[Gitarre] Fender "Noventa" Jazzmaster MiM 2021


rmb
rmb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
25.03.17
Beiträge
3.038
Kekse
21.756
Ort
sankt augustin
Seit ein paar Wochen bin ich im Besitz einer Fender "Noventa" Jazzmaster made in Mexico (Baujahr 2021).
An das surf-green Korpusfinish musste ich mich erst gewöhnen, aber jetzt gefällt es mir ganz gut.
Im Gegensatz zur herkömmlichen Jazzmaster hat diese eine komplett andere PU-bestückung, nämlich 3 Fender MP-90 single coils:

02-P6260148.JPG


für klassische Jazzmasterliebhaber vielleicht etwas befremdlich. Da die JM für mich aber eh Neuland ist, komme ich gut damit klar.
Vor allem auch, weil sie geschaltet wird wie eine klassische Strat per 5-Wegeschalter.

Sie hat einen Erlekorpus, sowie einen Ahornhals mit 21-bündigem Ahorngriffbrett (modern C-profil):

01-P6260147.JPG


Ausserdem ist sie mit einer Adjusto-Matic Brücke, sowie einem Vintage "Floating" Tremolosystem bestückt. Ich denke das ist soweit dann auch der klassischen JM nachempfunden.
Ausgestattet ist sie mit Vintage-Style Mechaniken, die die Gitarre zufriedenstellend in Stimmung bringen. Für die hohen Saiten ist ein Saitenniederhalter angebracht.
Hier noch die Rückseite:

03-P6260153.JPG


Bespielen lässt sie sich für mich hervorragend, sie hat eine etwas kürzere Mensur als die Strat. Macht mir aber nichts aus.
Der Sound ist in allen Stellungen wunderbar, wie ich finde. Lediglich mit der Stegstellung hab ich etwas Probleme, aber die hab ich
bei fast allen Gitarren. Hier ein soundbeispiel.
Rhythmus mit etwas Reverb, Solo noch etwas Delay dabei, von Hals Richtung Steg durch geschaltet:





Alles in Allem bin ich zufrieden mit der "Noventa" und kann sie nur empfehlen.

Die Kopfplatte ähnlich einer Strat:

05-P6260157.JPG


einen schönen Gruß, speziell an die "JM"-Liebhaber,
Micky
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 7 Benutzer
K
KingKiller
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
08.01.21
Beiträge
191
Kekse
2.518
Sieht lecker aus und du beschreibst sie lecker! Ich muss auch Mal so eine auf die Beine nehmen. Stell sie mir schon sehr bequem vor.
Vor dem Vibrato habe ich aber etwas Angst. Da ich kein Vibratonutzer bin, könnte das auch gerne ein stop tail piece sein. Dann bin ich aber auch sehr schnell in Harley Benton JA60 Gefilden. Bis auf den mittleren Pickup natürlich.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Anfängerfehler!
Anfängerfehler!
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
18.10.20
Beiträge
945
Kekse
18.547
Ort
Mönchengladbach
Schönes Review und toll gespielt. Die Zwischenpositionen haben dieses gewisse Etwas und klingen echt toll. Sehr schöne Gitarre!

Viel Spaß damit und danke für Deine Mühe!
 
RED-DC5
RED-DC5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
11.06.16
Beiträge
1.774
Kekse
10.096
Ort
Hessen
@rmb klasse Review n du beschreibst die Noventa sehr schön, die war auch
auf meinem Zettel ,aber ich habe schon eine Strat in ähnlicher Farbe und so wurde
es bei mir die Am Pro II Jazzmaster in Miami Blue,
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Stratspieler
Stratspieler
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.08.22
Registriert
04.03.09
Beiträge
7.268
Kekse
70.594
Ort
Ländleshauptstadt
Manno, die sieht gut aus. Hm, so eine Gitarre, dann ein anderes Pickguard und nur zwei Pickups... Habe ich etwa GAS? :gruebel:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
RED-DC5
RED-DC5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
11.06.16
Beiträge
1.774
Kekse
10.096
Ort
Hessen
@Startspieler, klar hast du G.A.S.und wie aber dir kann geholfen werden, beim Händler deines Vertrauens. Gibt noch keinen Impfstoff gegen G. A.S.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Bobgrey
Bobgrey
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
19.02.17
Beiträge
1.226
Kekse
25.082
Ort
Bayern
Hab ich auch schon getestet. Leider war das Modell im Gitarrenladen nicht sehr gut eingestellt, sodass die Bespielbarkeit schon sehr eingeschränkt war.
Ich hab mich dann für die Reverend Jetstream 390 entschieden.

Aber schön dass du deinem Review auch ein Soundbeispiel beigefügt hast (y)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
rmb
rmb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
25.03.17
Beiträge
3.038
Kekse
21.756
Ort
sankt augustin
Leider war das Modell im Gitarrenladen nicht sehr gut eingestellt,
tja, wahrscheinlich handhaben das eben nicht alle Gitarrenläden so, wie es in "meinem" der Fall ist. Jede Gitarre, die neu reinkommt, wird hier gründlich unter die Lupe genommen und entsprechend werden dann auch Maßnahmen durchgeführt. Ich kann mich da wohl glücklich schätzen.
 
Stratspieler
Stratspieler
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
06.08.22
Registriert
04.03.09
Beiträge
7.268
Kekse
70.594
Ort
Ländleshauptstadt
...Gibt noch keinen Impfstoff gegen G. A.S.

Und die GAS-Testzentren sind zurzeit mit neuen, unübersichtlichen Verordnungen ausgestattet, die Pandemie kömmt erst ab September wieder auf Tapet - wat 'n Glück! :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
RED-DC5
RED-DC5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
11.06.16
Beiträge
1.774
Kekse
10.096
Ort
Hessen
@Stratspieler , wenn du ein leichtes Zucken in deiner Hand verspürtst, dann ist das ein eindeutiges Symptom , dass bei dir eine G.A.S. Attacke vorliegt. Die kann nur eingedämmt werden mit dem sofortigen kauf einer neuen Jazzmaster oder Jaguar
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben