[Gitarre] - FloydRose Discovery DSOT-2

von _xxx_, 27.08.07.

  1. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 27.08.07   #1
    Heute will ich meine neue "Billiggitarre" vorstellen, eine Floyd Rose DSOT-2 (Discovery series). Die gab es bei MusiciansFriend im Angebot für läppische 299$, runtergesetzt von ca. 600$.

    Die Klampfe ist "Made in China", jedoch mit einem Ping FloydRose. Ping ist die einzige Firma, die das FloydRose Logo verwenden darf, enstsprechend ist die Qualität auf dem selben hohen Niveau wie Schaller.

    Features:

    Body: Linde
    Hals: Ahorn mit Rosewood-Griffbrett, Radius 16", schlankes C-Shaping
    Pickups: zwei Humbucker Marke "Unbekannt" :D
    Ein Volume und ein 3-wege Switch

    Dabei noch ein simples Gigbag, Kabel und Gurt. Das war's schon, die Klampfe ist ein simples Arbeitstier.

    Verarbeitung:

    Nichts groß zu bemängeln, ausser dass die Kanten der Fräsung vom Federfach nicht sauber sind. Der Saitenniederhalter war nicht tief genug geschraubt, aber das konnte ich in schlappen 20 Sekunden korrigieren. Am sonsten keinerlei Fehler - super abgerichtete Bünde, mit angeschliffenen Kanten für optimales Komfort, solide gebaut und hält etliche Quälereien aus. Das Trem arbeitet wie erwartet perfekt, keinerlei Verstimmungen. Die Halsform ist ähnlich wie bei einer USA standard Strat, jedoch minimal schlanker. Der Halsübergang ist schön abgerundet, so dass der Zugang zu den höheren Lagen sehr bequem ist. Saitenlage am 17. Bund 1,7 (e) bis 2mm (E) eingestellt ohne Schnarren.

    Der Hals ist wunderbar bespielbar und liegt gut in der Hand. Dank den medium jumbo Bünden sind extreme Bendings kein Thema. Floyd funktioniert perfekt und die Klampfe bleibt bombensicher in Stimmung.

    Sound:

    Die Gitarre ist noch im Anlieferzustand. Es sind billige Saiten drauf, die einfach nicht so toll klingen - ich hatte noch keine Zeit, gute Saiten drauf zu machen. Es wird dem Sound sicherlich gut tun, ich werde es die Tage mal antesten. Vorher will ich das Griffbrett mit Stahlwolle bearbeiten, da dieses so eine lackartige Versiegelung hat, die sich sch***e anfühlt und etwas klebt (warum machen das Chinesen immer? :confused:) Ich gehe stark davon aus, dass sie nach der Behandlung noch deutlich besser klingen wird.

    Trocken gespielt klingt sie etwas dünner als eine Strat, was auch am etwas geringeren Gewicht und dem Korpus aus leichter Linde liegt. Insgesamt etwas höhenlastiger, mit etwas weniger sustain.

    Verzerrt klingt der Stegpickup einem JB sehr ähnlich, der Klang dürfte bekannt sein. Der Halspickup ist nur minimal besser als totaler Schrott und muss mit Sicherheit weichen. Harmonics setzen sich nicht so durch und das ist für mich inakzeptabel. Das könnte aber auch an den schlechten Saiten liegen. Ich werde einen Satz Gibson-Pickups (498T + 490R) einbauen, die ich rumliegen habe. Diese sollten zu der Klampfe gut passen. Aber trotzdem sind diese Pickups etwas besser als bei einer standard Epi, also immer noch gut brauchbar - kein Brummen, kein Pfeifen auch bei extremen Gain-Einstellungen.

    Insgesamt kann man das als einen sehr guten Kauf beschreiben - für 299$ (+75$ für Transport und 60€ Zoll und Umsatzsteuer) übertrifft sie alle Erwartungen. Den Listenpreis (600$) ist sie meiner Meinung nach nicht ganz wert, aber so kann man ruhig von einem Geschenk sprechen - allein das Trem kostet normalerweise ca. 180$. In diesem Sinne, dicke Empfehlung!

    Video:

    Habe sie einfach an meinen Boss ME-50 angeschlossen, des an einem simplen 2.1 PC-Lautsprechersystem hängt. Ich konnte nicht sonderlich laut aufdrehen, da schlafendes Baby in der Wohnung nebenan - ihr müsst einfach etwas mehr aufdrehen.

    http://www.youtube.com/watch?v=nRgAcLtbkeY

    Fotos:

    [qimg]http://img131.imageshack.us/img131/9269/s5000757yg8.th.jpg[/qimg]

    [qimg]http://img508.imageshack.us/img508/5214/s5000758sr2.th.jpg[/qimg]

    [qimg]http://img169.imageshack.us/img169/228/s5000759br0.th.jpg[/qimg]

    [qimg]http://img159.imageshack.us/img159/1281/s5000760wi9.th.jpg[/qimg]

    [qimg]http://img251.imageshack.us/img251/4287/s5000761pp0.th.jpg[/qimg]
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 28.08.07   #2
    Schönes Review, besonders das Video ist toll und beweist, dass es keine 3000$-Monstergitarre braucht um schön heavy zu klingen.

    Anmerkung: Die Bilder sind noch zu klein - du hast scheinbar aus Versehen die Thumbnails verlinkt und nicht die Originalpics.

    -Hind
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.08.07   #3
    Danke :)

    Die Bilder sind aber ok, einfach drauf klicken dann gehen die im neuen Fenster auf.
     
  4. bAnANaO

    bAnANaO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.13
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 28.08.07   #4
    Aber dann kommen da nur kleine Bilder, auf denen man nicht wirklich was erkennt ^^
    Und spielsu iwas das es gibt oda einfach was eigenes? ^^
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.08.07   #5
    Hmm, komisch. Bei mir kommen die großen Bilder. Ich ändere das nachher, kann vom Geschäft aus nicht auf Imageshack zugreifen.

    Das ist "Far Beyond the Sun" von Yngwie und zum Schluss ist es nur so spontanes Gefiedel.
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
  7. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 28.08.07   #7
    Ja!!!! Ist ein richtig schönes Instrument, besonders das Schlagbrett sieht gut aus. Gratulation! Wie gesagt, oben hattest du die Kleinansichten der Pics verlinkt (zu erkennen an den angegebenen Maßen der Originalbilder).

    BTW: Warum nimmst du deine Videos immer in einer so dunklen Atmo auf? Hab gerade mal dein Zeug auf Youtube angeguckt und es wär IMHO noch beeindruckender, wenn man SEHEN könnte, WAS du da machst. Aber ansonsten :great:

    -Hind
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.08.07   #8
    Das licht in meinem Wohnzimmer ist ziemlich hell, aber die Videos mache ich mit meiner simplen Digicam - die kann eben nicht besser :( Und 'nen richtigen Camcorder oder so habe ich leider nicht. Muss mal schauen ob sich da noch was manuell einstellen lässt.
     
  9. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 28.08.07   #9
    Ja, cool sind die Videos allemal. Aber wenn man fast nix sieht, ist es halt kaum besser als eine MP3. :D
     
  10. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 28.08.07   #10
    Was habt ihr denn alle mit den Links?! Bei mir gehen sowohl die Thumbnails als auch die Links im zweiten Post ganz regulär, man gelangt dann automatisch zu den großen JPGs.

    Nettes Review übrigens, auch das Soundbeispiel (obwohl die Qualität insbesondere des Bildes ja nicht berauschend ist. Die spielerischen Fähigkeiten *staun* machen das aber wieder wett) - vielen Dank für die Mühe. *bewert*

    Die Gitarre an sich wäre zwar optisch überhaupt nichts für mich (v.a. wegen des Lochs in der Kopfplatte), aber ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis würde ich ihr sofort attestieren.
     
  11. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 28.08.07   #11
    Hast du Firefox oder Explorer? Abe rist ja auch egal ...

    Die Kopfplatte find ich auch eher weniger gelungen. Zwar sehr typisch und mit hohem Wiedererkennungswert (aus 3km: "Hey der spielt ne Floyd Rose!" *gg*), aber optisch nicht mein Fall. Der Rest der Gitarre schaut jedoch sehr gut aus und der Klang ist trotz einfachem Setuo wirklich "fett" und heavy. Gefällt mir.
     
  12. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 28.08.07   #12
    Du hast völlig Recht - im Explorer geht's tatsächlich nicht. Im Firefox sieht man die Thumbnails und wenn man draufklickt, gelangt man zu den großen JPGs. Hätte nicht gedacht, dass das so einen großen Unterschied macht.

    Wieder mal ein Argument gegen den Explorer (aber Schande über ImageShack - ist ja alles andere als benutzerfreundlich).
     

    Anhänge:

  13. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.08.07   #13
    Also ich fand sie auch nicht sooo schön auf Fotos und habe sie nur aus Neugier gekauft (hätte sie geschlachtet wenn sie schlecht gewesen wäre, billiger kann man kein Floyd kaufen :D), aber live sieht sie eigentlich recht ok aus. Nur das perloid-Pickguard ist nicht so mein Ding, vielleicht werde ich das gegen weiß oder chrom wechseln.
     
  14. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 28.08.07   #14
    Ja gibt's die Pickguards überhaupt separat bzw. als Originalersatzteil? Ich finde, gerade die extravagante Form macht da viel aus...
     
  15. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 28.08.07   #15
    Auf jeden Fall - gefällt mir auch besser als die 08/15-Teile von fender & Co.
     
  16. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 28.08.07   #16
    Keine Ahnung. Wenn, dann mache ich das eh in meinem privaten "custom shop" :) aber das kann warten, hab's nicht so eilig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping