Gitarre kaputt ;-(

  • Ersteller Viva_los_Tioz
  • Erstellt am
V

Viva_los_Tioz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.12
Registriert
11.11.09
Beiträge
46
Kekse
0
Da erklären zu lange dauern würde hier ein Bild:

http://img692.imageshack.us/i/dsc00183hc.jpg/

das is ein Bild meines Klinkenbuchse(richtiger name?) der ist mir rausgebrochen und dabei ist ein Teil davon abgegangen. Jetzt frag ich ob ich a) Eine neue Buchse brauche oder diese irgendwie noch flicken kann
b) wenn ich eine neue brauche die selbst einbauen kann.

Weis nicht ob die Infos zu dürftig sind ,falls doch sagt es mir.
 
D

dragon14037

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.10
Registriert
20.11.09
Beiträge
15
Kekse
196
Also meiner Meinung nach wäre es besser eine neue Buchse einzubauen.
Selbst ohne große Kenntnisse im Löten zu haben, ist es wohl kein Problem für dich diese Buchse selbst einzubauen. Vorrausgestzt dass du entsprechendes Werkzeug hast.

Lg Stefan
 
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.214
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Da jibbet nüscht mehr zu reparieren;).

Eine neue Klinkenbuchse (mono, 6,3mm) gibt es für etwa 3 Euro in jedem Elektronikladen (Conrad, Reichelt etc.).
Allerdings muß da neu gelötet werden. Wenn Du Dir das nicht zutraust, bring die Gitte zu einem Gitarrenshop. Das sollte nicht mehr als einen 20er kosten (inkl.Buchse).


Greetz,

Oliver
 
V

Viva_los_Tioz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.12
Registriert
11.11.09
Beiträge
46
Kekse
0
Ui danke für die schnellen Antworten... dann schau ich mal im Elktroladen meine Vertrauene ob ich was finde^^ Löten kann ist ja auch nciht so schwer.

Danke nochmal

Kann geschlossen werden
 
V

Viva_los_Tioz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.07.12
Registriert
11.11.09
Beiträge
46
Kekse
0
hallo hab mir jetzt so ne Büchse geholt... und leider hab ich kp wie ich die dran löten muss... hab bereizs gegoogelt nur nix gefunden... vllt such ich ja falsch? Aber könnt ihr mir helfen?

So sieht die büchse aus:
http://img97.imageshack.us/gal.php?g=dsc00185wf.jpg


Nur wo muss jetzt welcher der zwei Drähte dran? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 
A

Azriel

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.10.19
Registriert
22.03.09
Beiträge
15.611
Kekse
111.102
Sorry, aber die Fotoqualität ist eine Katastrophe. Wie soll mann denn da erkennen, welcher der äusere und der innere Ring ist?

Wenn ich mein Wiring Schema hier richtig verstehe, musst du die Masse/Erde am inneren Ring/Kontakt der Buchse verlöten und der heiße Draht (Signalträger) muss mit der Spitze der Buchse kontakt haben.
Wenn du nicht weißt welcher was ist, dann einfach mal angelötet und wenn kein Ton kommt, bzw. es nur undefiniert rauscht, dann wars falsch.:D

Tip: Bevor man was auseinander baut und nachher keine Ahnung hat, wie man etwas wieder zusammenkriegt, hilft es sich eine Zeichnung zu machen, Fotos zu machen oder die Drähte entsprechend zu beschriften/kennzeichnen.
 
H

HeavyDeathler

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.01.13
Registriert
13.10.07
Beiträge
34
Kekse
0
Ort
Schifferstadt
Da kann ich Azriel nur zustimmen. Wenn du die alte Buchse noch nicht abgekniffen hast, kannst du dir ja anschauen ob der Graue Draht an den Schaft bzw. Ring oder an die Spitze kommt. Wenn alles schon weg ist, einfach provisorisch verkabeln ohne zu Löten und testen... schiefgehen kann da nix. Kleiner Tipp: Amp leise drehen;)

Gruß, Jan
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben