[Gitarre] - PRS SE Custom Cherry Sunburst Trem

von m~Daniel, 17.06.07.

  1. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Dachte ich stell euch mal meine neuste Errungenschaft vor. Als ich eines schönen Tages auf Ebay surfte und PRS eingab sah ich sie … 9min vor Ende bei 400€. Für 460€ inklusiv Versand war sie dann meins - komplett neu!
    Ich muss sagen ich bin größtenteils sehr begeistert - also schon mal ein sorry falls das ganze hier nicht 100% objektiv sein wird


    Specs

    - Massiver (einteiliger!) Mahagonikorpus
    - Ahorndecke (ca 5mm) mit geflammten Ahornfurnier (ca 1mm)
    - Eingeleimter Mahagonihals
    - 22 Bünde
    - Tremolo (vom Stil her Richtung Vintage Trem)
    - Griffbrett Palisander
    - 2 Humbucker samt 3-Wege-Schalter
    - Volume & Tone Poti
    - Moon Inlays

    Aussehen und Verarbeitung

    Optisch wirklich ein Leckerbissen. Die fehlende Wölbung im Vergleich zu den "großen" Brüdern stört mich eher wenig. Das Cherryburst ist teilweise schon etwas krass - sicherlich Geschmackssache ( >> Bilder). Meiner Meinung nach passen die Zebrahumbucker gut zum Look der Gitarre. Auch die Moon Inlays (kein üblichen - im Grunde sind's Dots aber aus 2 verschiedenen Materialien) gefallen.
    Zur Verarbeitung: Im Großen und Ganzen auf jeden Fall sehr gut. Bevor ich jetzt aufzähle was alles so toll ist spreche ich einfach mal die Punkte an die nicht so toll sind - geht schneller ;) Einmal wäre da der 9. Bund. Bending hohe e-Saite im 8. und der Ton stirbt. Darf EIGENTLICH nicht sein - ein Hammerschlag auf den Bund und es sitzt jedoch wieder alles. Die zweite und letzte Sache: Der Sattel… Aber das scheint mir ein generelles Problem zu sein - ich habe noch keine Gitarre gekauft (und ich habe echt schon viele ge- und verkauft) bei der der Sattel vernünftig eingestellt war. Hier einen kleinen Tipp am Rande. Mit einer Zange oder mit einem Hammer den alten Sattel entfernen - dann die Unterseite über Schleifpapier "ziehen" (zwischendurch natürlich immer mal wieder gucken ob es passt) und neu einbauen - so spart man sich teure Sattelfeilen etc.

    Bespielbarkeit

    Nunja - nach Behebung der oben genannten Probleme spielt sie sich echt super. Sehr flache Saitenlage und der Hals ist für mich genau richtig - praktisch identisch mit dem meiner Elitist. Bendings gehen leicht von Hand. Das Tremolo funktioniert dafür, dass es ein Vintage Trem ist verdammt gut. Wenn man's allerdings übertreibt war's das mit der Stimmstabilität - Locking Tuners werden bei mir in Zukunft hier wohl Abhilfe schaffen.

    Sound

    Gut … kommen wir nun zum wichtigsten Punkt dem Sound. Da bin ich einfach extremst begeistert. Generelle Punkte: Alle 3 Positionen klingen gut, die Pickups sind gut gewachst und pfeifen gar nicht, Sustain ist wirklich… extrem lang. Ich schreib mal kurz was zu den einzelnen Positionen - aber ich denke die Soundsamples helfen jedem besser weiter ;)

    Neck-Pickup alleine

    Sehr cremiger Sound, könnte in meinen Ohren "von Haus aus" nen Tick mehr Höhen haben, aber ein Dreh am Poti vom Amp behebt das ja schnell. Dreht man den (oder das?) Tone-Poti zu kann man der Gitarre schon fast Santanaähnliche Klänge entlocken. Clean klingt er mir zu "lasch"

    Mittelposition

    Geiler Rhythmus-Sound. Vor allem Clean kommt diese Kombination sehr genial - ich bin verliebt und spiele nur noch clean (ohne Scheiss jetzt :D)

    Bridge-Pickup alleine


    Clean eher na ja, Verzerrt liefert er das Brett - klingt sehr definiert und einfach gut. Aber hört selbst

    Soundsamples (aufgenommen via M-Audio Black Box)

    Ich will sie nicht schönreden, aber ich hab sie eben eingespielt - es war also spät und dunkel und so weiter ne.... :D Leider sind sie nen gaaaaaaanz kleinen Tick übersteuert. Effekte nix. Gitarre --> Blackbox --> Laptop

    Clean (Bridgepickup - Mitte - Neck)

    Crunch (Bridge - Mitte - Neck)

    Verzerrt (Bridge - Mitte - Neck) //Verzeiht mir die letzten paar Sekunden, kein Plan was ich mir dabei gedacht hab :D

    Vorerst mal bei Rapidshare :-)() weil mein Webspace grad irgendwie nicht will -.-

    http://rapidshare.com/files/37823946/MP3.zip.html


    Man hört auch schön wie die Gitarre auf Anschlagstärke und das Volumepoti reagiert  Außerdem hört man ebenfalls schön dass ich keine Abhörmöglichkeit hier hab und die Zerrsounds von der Box etwas "suboptimal" ohne Einstellung klingen (wenn man das gescheit einstellt klingt sie echt super) :p

    Fazit

    Meine neue Allzweckwaffe. Es wird wohl noch der Tone-Poti durch nen Push/Pull ersetzt um die Pickups zu splitten und dann ist man echt abgedeckt. Mir gefällt die Gitarre (im Moment) besser als mein bisheriger Liebling (Elitist Les Paul). Ich bin durchweg begeistert!

    Bei Fragen einfach fragen :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    gruß
    Daniel
     
  2. malleus

    malleus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.406
    Erstellt: 18.06.07   #2
    Endlich! :great:

    Darauf hab ich gewartet! Klasse Review und tolle Soundsamples ;)
    Die Bilder könnten vielleicht noch etwas kleiner sein...das liest sich aufm Standardbildschirm so schlecht :D

    Gruß
    malle

    PS: Es heißt das Poti ;)
     
  3. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 18.06.07   #3
    Schöne Gitarre und auch ein schöne Review.
    Die kommt für mich auch eventuell in Frage.
    Will haben...brache nur noch das Geld ;P
    Grüße
     
  4. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 18.06.07   #4
    sieht sehr sehr geil aus. zum glück kein singlecut :great: (i hate it :) )
     
  5. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 18.06.07   #5
  6. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Gutes Review:great:.

    Jetzt weiß ich auch, dass sich "Sweet Home Alabama" nur Clean (maximal bis zum leichten Crunch) gut anhört.:D:rolleyes:
     
  7. malleus

    malleus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.406
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Das hab ich auch bemerkt :D :screwy:

    Tut bei euch auch der dritte Link (dist) nicht? (Bei mir kommt da dieses QuickTime Player-Zeichen mitm Fragezeichen drüber... :eek: )
     
  8. burny

    burny Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.06
    Zuletzt hier:
    16.08.07
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Suebia Mainland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    482
    Erstellt: 18.06.07   #8
    Hi,
    schönes Review, schöne Gitarre :)
    :great:
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 18.06.07   #9
    Glückwunsch, guter Review und Samples. Das Dritte kann ich auch nicht laden (QT Logo mit "?")

    Aber sag, was heißt eigentlich "SE"?
     
  10. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 18.06.07   #10
    Nanana:D
    Du weißt es doch schon:p
     
  11. LesPaulES

    LesPaulES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Essen und Siegen
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    4.848
    Erstellt: 18.06.07   #11
    Tolles Review! Die Bildgröße find ich auch gut, leider bekomm ich davon GAS und kann mich nur kurz dem Reiz aussetzen...:eek::D

    @hoss33
    Das fragt sich der Boardbetreiber auch... :D
     
  12. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 18.06.07   #12
    Das hab ich mir beim anhören dann auch gedacht :D
    Immer sone Sache wenn man nich hört was man spielt (ausser dem akustischen Gitarrensignal)

    @hoss: sag ich dir nach einsendeschluss fürs gewinnspiel :p

    Das 3. Sample hatte beim hochladen leider nen Fehler. Werd ich nochmal neu hochladen später - vielleicht spiel ich davor auch was "sinnvolleres" auf Highgain ein (wobei man imho den Gitarresound bei Highgain ohnehin nicht beurteilen kann also wayne...)
     
  13. Orthanc

    Orthanc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    168
    Erstellt: 19.06.07   #13
    Erstm super Review!

    Eine Frage hätt ich da noch:

    kann man mit dem Tremolo eigentlich auch upbends machen?
     
  14. m~Daniel

    m~Daniel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 19.06.07   #14
    Jap.

    Vintagetrem war darauf bezogen: 6 Schrauben.
    Das Tremolo an sich ist jedoch "freischwebend". Ist jedoch nicht unterfräst oder so, mehr wie 1,5-2 Halbtöne gehen damit nicht (Richtung Upbend)
     
  15. Phil_182

    Phil_182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.07
    Zuletzt hier:
    15.07.13
    Beiträge:
    203
    Ort:
    bei Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    172
    Erstellt: 22.10.07   #15
    sind die bilder abhanden gekommen ode rbin ich blind?
     
  16. GodChiLLa

    GodChiLLa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.07
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    454
    Erstellt: 05.11.07   #16
    Ja, die san wirklich, weg

    Währst du vielleicht so freundlich, die Bilder nochmal zu posten, da ich mich sehr für die Gitte interessiere.

    Grüße
     
  17. Ileum

    Ileum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    515
    Erstellt: 31.05.08   #17
    heyho

    könntest du evtl nochmol die Bilder posten?
    Schön wären Detailaufnahmen vom Hals ;)
     
  18. Narsol

    Narsol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.07
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Karlsruhe/Knielingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 08.06.08   #18
    Ich würd mich ebenfalls freuen, wenn die wieder da wären :)
     
  19. Buderfahrer

    Buderfahrer Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.12.08   #19
    Ich auch, aber so wie es aussieht ist der Post schon zu alt, dass hier nochmal editiert wird.

    Danke wenn doch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping