Gitarrenlack künstlich dünner machen

von rschilch, 25.04.08.

  1. rschilch

    rschilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 25.04.08   #1
    Hallo,

    ich hätt ne Frage, ich würd gern bei meiner Epiphone Les Paul Juniur den Lack auf der Gitarre dünner machen damit man das Holz besser durchsieht. Derweil ist die Gitarre auf der Rückseite komplett schwarz und wenn man sie ins Licht hält sieht man erst das Holz in seiner rötlichen Verfärbung.

    ICh wollt nun wissen wie ich das machen könnte das es wie bei den Gibson LP Junior aussieht mit dem Lack. Ein Bild ist dabei als Bsp. wie es aussehen sollte, also wie es bei ner Originalen Gibson aussieht. Ich dachte da so an Nitro od. so...

    Vielen Dank im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 25.04.08   #2
    ich würd sagen, der lack ist da farblos und die ist so dunkel gebeizt.
    Sicher kann man sicherlich alles machen, aber ich stelle hier mal das Preisleistungsverhältnis stark in frage.
    Frage warum hinten? sieht man doch bei spielen eh nicht?
     
  3. Mortifreak

    Mortifreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.07
    Zuletzt hier:
    3.10.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.04.08   #3
    Du kannst dir ja ein kräftiges Repair Polish kaufen und ein paar Stunden polieren :D
     
  4. rschilch

    rschilch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 25.04.08   #4
    nich nur hinten über all halt, mir gefällt das echt verdammt gut, und wenn der aufwand nicht so hoch ist, wär ich gern bereit ^^
     
  5. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 25.04.08   #5
    kies ^^
    geht bestimmt schneller...




    sag mal wie teuer war die Gitarre?
     
  6. Blue Gator

    Blue Gator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.07
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    1.457
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    5.383
    Erstellt: 25.04.08   #6
    stonewash? :cool:

    Ne, mal im Ernst, das wird so einfach nicht gehen. Wenn man das richtig machen wollte, müsste man den Lack komplett runterschleifen und die Gitarre dann entsprechend neu lackieren.

    Wenn du nur versuchst, irgendwie eine Teil des Lackes abzuschleifen, wirst du keine schöne Oberfläche mehr haben.

    Kurzum: Besser sein lassen - das lohnt den Aufwand nicht.

    EDIT: Weiteres Problem: Es ist höchst unwahrscheinlich, dass ein deckend lackierter Body eine so hübsche Maserung wie Sunbursts oder sonstwie halbtransparent lackierten Gitarren hat. Da wird häufig - auch bei hochwertigeren Gitarren - mit Furnier gearbeitet. Vermutlich wird in deinem Falle also nur eine äußerst unspektakuläre feine Maserung zum Vorschein kommen.
     
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 25.04.08   #7
    gebeizt nicht, aber lackiert (dunkel Transparent). Da wird man mit dem lack runterschleifen auch keinen großen erfolg haben, da man dort schon in die farblackschicht rein muss. Schleift man zu tief ist die Farbe komplett ab. In die Sonne legen hilft auch nichts, da der Lack ebenfalls recht UV-Beständig ist.

    Bester Tipp: Einfach so lassen und sich auf wichtigeres konzentrieren oder halt eine Gibson kaufen.

    Grüße
     
  8. rschilch

    rschilch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    28
    Erstellt: 26.04.08   #8
    ok vielen dank für die zahlreichen antworten ^^ ich werds bleiben lassen und dann mal die gibson kaufen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping