Griffbrett dunkler machen / Griffbrett bemalen

Tiroler Slayer
Tiroler Slayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
23.09.18
Beiträge
27
Kekse
432
hallo leute!

ich bin neu hier und wollte meinen 1. beitrag einem thema widmen, das im netz, meiner meinung nach, etwas umstritten ist bzw über das man nicht viel brauchbares in erfahrung bringen kann:

griffbrettholz dunkler machen

das helle ebenholzgriffbrett meiner ltd gh600nt hat mich gestört, da es für mich nicht zum gesamterscheinungsbild gepasst hat, also musste es dunkler gemacht werden!

und hier mein tipp - bemalen mit schwarzem EDDING!
bilder siehe unten!

klingt jetzt vllt etwas komisch, aber das funktioniert perfekt! das griffbrett sieht aus wie ein originales dunkles, ebenholz.
man kann auch keine spuren von den linien des malstiftes oder dergleichen sehen.

ich habe den tipp von einem gitarrenbauer bekommen. lt ihm zieht die farbe sehr schnell in's holz ein und die giftstoffe des stiftes verdampfen umgehend.
man sollte nur auf die beschaffenheit des holzes achten, dh es sollte maßerungen aufweisen, da die farbe sonst event etwas schwieriger einziehen kann.

habe das schon einmal mit braunem edding bei einer lp studio gemacht. erst nach 5 jahren kommte man bei den meist gespielten bünden erkennen, dass die farbe ganz leicht abgeht...

hoffe, ich konnte dem ein oder anderen mit diesem beitrag helfen ;)

lasst mich wissen, was ihr davon hält ;)

Greets ;)
 

Anhänge

  • 20180921_170022.jpg
    20180921_170022.jpg
    135 KB · Aufrufe: 478
  • 20180921_173735.jpg
    20180921_173735.jpg
    158 KB · Aufrufe: 436
  • 20180922_191007.jpg
    20180922_191007.jpg
    137,5 KB · Aufrufe: 450
  • 20180922_204318.jpg
    20180922_204318.jpg
    143,3 KB · Aufrufe: 386
  • 20180922_211902.jpg
    20180922_211902.jpg
    130,3 KB · Aufrufe: 434
  • 20180922_211937.jpg
    20180922_211937.jpg
    114,5 KB · Aufrufe: 422
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Darkdonald
Darkdonald
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
22.08.06
Beiträge
399
Kekse
382
Edding :eek::igitt:
Omg, und das funktioniert wirklich? OK, klar ist das Griffbrett jetzt schwarz. Aber was ist mit deinen Fingern? Ich würde vermuten, dass die die nächsten Monate auch schwarz sind, oder? Ich habe in meiner Jugend auch einige Dinge mit Edding "bemalt", weil ich dachte es wäre so viel cooler. Aber im Endeffekt sah es IMMER auch genauso aus: Mit Edding schwarz gepfuscht. Mmn eine prima Möglichkeit, schöne Dinge in hässlich zu verwandeln.
Korrigiere mich, wenn ich da falsch liege, auf deinen Bildern sieht es ja tatsächlich auf den ersten Blick ganz OK aus...

PS: Herzlich Willkommen im Board!!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
hoernschi98
hoernschi98
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.10.20
Registriert
21.05.17
Beiträge
34
Kekse
0
Ort
Osnabrück
Also als Tischler hätte ich dir geraten es mit Beize zu machen. Da gibt's auch welche, die nicht stark ausdunsten oder abgeben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Der gute Fee
Der gute Fee
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
22.06.13
Beiträge
1.158
Kekse
3.195
Ort
Grenze
Dass das auf offenporigem Holz klappt glaub ich sogar. Mir würden die Inlays Sorge bereiten. Wenn die aus nem Material sind, das die Farbe annimmt, hat man schnell mal gepfuscht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tiroler Slayer
Tiroler Slayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
23.09.18
Beiträge
27
Kekse
432
Da färbt nicht's ab, zieht super schnell ein.

Bei den inlays und bundstäbchen muss man natürlich extrem aufpassen und gut abkleben.. ist sehr zeitintensiv..

Habe es ja, wie schon gesagt, vom gitarrenbauer als tipp bekommen, sonst hätte ich es nicht probiert.. und hab's ja schon einmal gemacht und es hat super funktioniert..

Und he, ist nur ein tipp, muss ja niemand machen.. dem ein oder anderen hilft das ja vllt..
und jeder, der es nicht probiert hat, kann mMn auch nicht darüber urteilen.. und ich denke, dass die bilder für sich sprechen^^

LG
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Hier noch die bemalte paula nach 6 jahren
 

Anhänge

  • Screenshot_20180923-171442_Gallery.jpg
    Screenshot_20180923-171442_Gallery.jpg
    84 KB · Aufrufe: 255
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Garfield1978
Garfield1978
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.07.21
Registriert
13.12.11
Beiträge
559
Kekse
512
Ort
Zorneding (bei München)
Mein erster Gedanke war auch: "IDIOT" :evil:
Aber, ersten hast du den Tipp ja von einem Gitarrenbauer und zweitens sieht es ja ganz ordentlich aus.
Gute Arbeit würde ich sagen.
Wäre aber schon interessant zu wissen ob es abfärbt, bzw. wie lange hast du es Trocknen lassen?

Die Gitarre sieht auf jeden Fall besser aus als vorher. :great:
Viel spass beim Spielen :rock:
 
hoernschi98
hoernschi98
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.10.20
Registriert
21.05.17
Beiträge
34
Kekse
0
Ort
Osnabrück
Ich persönlich stehe sowieso mehr auf Griffbretter, bei denen man auch mal ordentliche Maserung sieht. Ewig diese schwarzen Bretter werden doch auch langweilig :) und deines war doch interessant anzuschauen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Tiroler Slayer
Tiroler Slayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
23.09.18
Beiträge
27
Kekse
432
die Paula war auch vor 6 Jahren dunkel, also was soll der Schwachsinn

Ja ich bin auch überzeugt davon, dass du weisst, wie meine paula vor 6 jahren aussah
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Ich persönlich stehe sowieso mehr auf Griffbretter, bei denen man auch mal ordentliche Maserung sieht. Ewig diese schwarzen Bretter werden doch auch langweilig :) und deines war doch interessant anzuschauen :)

Ist alles geschmackssache ;) bei einer strat oder tele würde ich es auch nicht machen ;)
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Gute Arbeit würde ich sagen.
Wäre aber schon interessant zu wissen ob es abfärbt, bzw. wie lange hast du es Trocknen lassen?

Die Gitarre sieht auf jeden Fall besser aus als vorher. :great:
Viel spass beim Spielen :rock:

Danke danke ;)

Färbt nicht ab, zieht super schnell ein! Habe es nur über nacht trocknen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.386
Kekse
20.028
Ort
Schleswig-Holstein
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Bruce_911
Bruce_911
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
28.04.16
Beiträge
1.044
Kekse
6.369
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
Kante
Kante
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.06.21
Registriert
08.03.11
Beiträge
1.215
Kekse
31.054

Geht's dir nicht gut, oder was? Wenn dir das Thema nicht gefällt, darfst du dich gerne raushalten, oder aber zumindest an deiner Wortwahl arbeiten. :bad:
Substanzielles hast du scheinbar eh nicht beizutragen.


https://www.edding.com/de-at/produkte/edding-500-permanentmarker/

Ich habe viel in meinem Leben mit "Bastelarbeiten" verbracht, und weiss das viele Dinge, die sich auf den ersten Blick skuril anhören, durchaus fuktionieren. So denke ich das diese Geschichte hier klappt. Und wer nicht mag, muss ja nicht. Punkt!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Rostl
Rostl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
30.06.11
Beiträge
9.386
Kekse
20.028
Ort
Schleswig-Holstein
Geht's dir nicht gut, oder was? Wenn dir das Thema nicht gefällt, darfst du dich gerne raushalten, oder aber zumindest an deiner Wortwahl arbeiten. :bad:
keine Ahnung warum du so aggressiv bist, vielleicht kannst du nicht anders ;)
ich gehe halt nicht jedem Troll auf den Leim :D
 
Tiroler Slayer
Tiroler Slayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
23.09.18
Beiträge
27
Kekse
432
Muss man 30 Jahre Gitarren und Bässe bauen, um sagen zu können, was das für ein Billigpfusch ist?

Nach 30 jahren im instrumentenbau wird er glaube ich schon wissen, was beim holz funktioniert und was nicht und wie man sieht funktioniert's auch ;)
Ist billig für dich immer schlecht? Hausmittel zb zum reinigen funktionieren auch super und sind billig...
Aber kannst ja eine teure variante wählen.. wie gesagt, nur ein tipp von mir, den niemand annehmen muss, der nicht will ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tiroler Slayer
Tiroler Slayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.20
Registriert
23.09.18
Beiträge
27
Kekse
432
dann zeig uns das Bild deiner Paula wie das dunkle Palisander Griffbrett vor 6 Jahren ausgesehen hat ;)
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---

sag bloß du bist Gitarrenbauer und bemalst Griffbretter mit edding :rofl:

Habe kein bild mehr davon.. vllt finde ich mal eines, dann poste ich es.
Du brauchst das palisander nich "fett" schreiben, es gibt nämlich helles und dunkles.. genauso wie beim ebenholz, kannst ja mal googeln ;)

Wenn ich gittarrenbauer wäre, hätte ich damals wohl eher keinen gitarrenbauer nach rat gefragt.. ;)

Aber scheinbar ignorierst du meine bilder.. wenn ich die gitarre einfach so vorgestellt hätte, wäre das mit sicherheit keinem aufgefallen ;) aber egal, ich will damit nur eine möglichkeit aufzeigen, die super klappt, für alle die es interessiert :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
murle1
murle1
RBC-Guitars
HCA
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
13.05.08
Beiträge
6.416
Kekse
53.800
Ort
Minden/Westf.
Ich habe hier mehrere alte oder defekte Griffbretter.Werde das einmal ausprobieren.. Nur, ich habe schon einige male versucht Lackfehler oder andere Schäden mit Edding zu vertuschen... das waren Griffe ins Klo!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben