Grundwissen Verstärker - "Boxenluder Reloaded"

  • Ersteller Cadfael
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Cadfael

Cadfael

HCA Bass Hintergrundwissen
HCA
HFU
Zuletzt hier
20.04.21
Mitglied seit
27.11.06
Beiträge
13.146
Kekse
117.646
Ort
Linker Niederrhein
Vor gut einem Jahr habe ich mein Sammelwerk "Cadfael und die Boxenluder" im Internet veröffentlicht. Nun gibt es die erweiterte Zweite Version
"Boxenluder Reloaded"

Ging es in der ersten Version hauptsächlich um die Boxenverkabelung und Setups, so ist jetzt ein großer Teil zum Thema Gitarren- und Bassverstärker hinzugekommen. In ihm werden die einzelnen Regler sowie Ein- und Ausgänge beschrieben und erklärt.

Aufgrund der vielen Hersteller und Modelle kann man natürlich nicht alles berücksichtigen. Es mag auch tausend Wenn-und-Abers zu den einzelnen Abschnitten geben. Ich bin absichtlich nicht zu sehr ins Detail gegangen, um Neulinge und "wenig technisch interessierte Musiker" nicht abzuschrecken oder zu sehr zu verwirren. Zudem dürfte mein Nachschlagewerk mit 29 / 58 Seiten auch so genug Lesestoff bieten.

Für den Fortgeschrittenen mag das Meiste ein alter Hut sein. Vielleicht gibt es aber zumindest die ein oder andere Kleinigkeit zu entdecken.
Mit Absicht habe ich keine direkte Trennung zwischen Gitarren- und Bassverstärkern gezogen. Zum einen gibt es jede Menge Überschneidungen, zum anderen dürfte manches zuerst uninteressante Kapitel interessant werden, wenn man gezwungen ist ein etwas größeres Band-Mischpult einzustellen / zu bedienen. Dabei wird einem vieles was in meinem Nachschlagewerk zuerst uninteressant erschien begegnen.

Inhalt:
- Bauarten von Verstärkern
- Bauformen von Boxengehäusen
- Aufbau eines Verstärkerteils (Regler, Ein- und Ausgänge)
- Lautsprecherverkabelung
- Lautsprecher und Boxen
- Zubehör
- Mono - Stereo / Fullrange - Bi-Amping
- Impedanz (Transistor, Röhre, Hybrid)
- Die Kirschhoffschen Regeln
- Watt is?
- Ein dutzend Methoden seinen Verstärker zu zerstören

Die MODs / Admin dürfen diesen Thread gerne an geeigneter Stelle "pinnen" (und die erste Version ggf. "entpinnen") bzw. in die FAQs kopieren.

Da die Zweite Version mit 400kB zu groß zum Upload in dieses Forum war, habe ich sie in zwei PDF-Dateien aufgeteilt.

Ich hoffe, dem ein oder anderen damit helfen zu können.
Andreas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 9 Benutzer
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben