Guitalele zusammen mit Ukulele spielen ?

von njoye, 29.06.16.

  1. njoye

    njoye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.16
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.06.16   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem eine Guitalele bekommen und da ich des öfteren mit zwei Freunden unterwegs bin die Ukulele spielen können
    habe ich mich gefragt ob es wohl möglich wäre mit der Guitalele und der Ukulele zusammenzuspielen. Beim spontanen ausprobieren
    stellte sich heraus, dass das nicht der Fall ist und auch mit Capo im 5. Bund (so als wenn man mit einer Gitarre zusammenspielen wollte)
    klang es nicht richtig. Hat jemand eine Idee wie man die beiden vereinen kann, sodass man mit Ukulele und Guitalele zusammenspielen kann ?

    Die Guitalele ist eine Yahama GL1.

    Vielen Dank im Vorraus

    Timo
     
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    56.587
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    15.290
    Kekse:
    218.123
    Erstellt: 29.06.16   #2
    Willkommen im Forum! :)

    Ihr müsst einfach beide in der gleichen Tonart bzw. die gleichen Harmonien (nicht die gleichen Griffe!) spielen ... ;)

    D.h. unabhängig von der Stimmung der jeweiligen Instrumente muss das eine Instrument z.B. auch C-Dur spielen, wenn es das andere tut ...
     
  3. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    3.343
    Zustimmungen:
    1.658
    Kekse:
    15.850
    Erstellt: 29.06.16   #3
    ... und wenn Ihr nicht wisst, wie Ihr in dieselbe Tonart kommt, musst Du halt mit dem Capo (oder mit den Akkorden) so lange rumexperimentieren, bis es passt (=zusammen klingt).

     
  4. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.460
    Zustimmungen:
    3.861
    Kekse:
    51.415
    Erstellt: 29.06.16   #4
    Hallo im Forum!

    Selbst wenn die Griffe auf der Ukulele anders sind:
    Wenn auf einem Notenblatt ein C steht, muss jeder ein C spielen und wissen wie das auf seinem Instrument geht.
    Ein Kapo hilft nur, wenn es für dein Instrument ungünstige Griffe sind und du dann besser woanders hin transponiert.

    Du kannst deine Freunde fragen, wie sie die Ukulelen eigentlich gestimmt haben, bei Sopran ist nämlich gcea und adf#h üblich.
    Aber unabhängig davon sollten die Jungs sagen können, was sie gerade für einen Griff spielen.
    Wenn nicht, kann es bei der adf#h Stimmung sein, dass du beim "Probierverfahren" mit Kapo im 2. Bund leichter die Akkorde findest.

    GEH
     
Die Seite wird geladen...

mapping