guter podcast übers homerecorden

von basement studios, 04.09.06.

  1. basement studios

    basement studios Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    10.07.08
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 04.09.06   #1
    hallo zusammen,

    habe eben von einem bekannten diesen link geschickt bekommen!

    da gibts 3 podcasts (die *specials*) zum kostenlosen download.
    dort wird ulli schiller vom sae frankfurt interviewt
    insg sind da 2 stunden online!

    der 1te podcast:
    - auswahl und zusammenstellung von demotapes
    - HD-recording: PC vs. portable studios
    - software (logic, cubase, protools)
    - aufnahme von vocals

    der 2te podcast:
    - mixen
    - mischpulte
    - gitarre
    - bass
    - gesang
    - mikrofonierung

    der 3te podcast:
    - doppeln
    - mastern

    ich finde das sehr gut gemacht und es lohnt sich auf jeden fall zu hören!!!
    auch für fortgeschrittene finde ich ist interessant. man lernt schließlich immer noch was dazu und das kann schließlich nie schaden (sei es zb das status quo die bassdrum teilw mit nem sm57 aufnehmen.... ;) )


    hörts euch einfach mal an! :great: :great:

    liebe grüße und viel spaß
    simon
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.09.06   #2
    Obwohl ich nicht allzuviel von SAE halte (ich kenne hauptsächlich FFMer), steckt in dem Pod doch eine Menge Wahrheit.
    Ein guter Tipp - Danke !

    Sollten sich viele mal anhören.


    Topo :cool:
     
  3. Funkateer

    Funkateer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 04.09.06   #3
    Seeeehhhr oberflächlich, dieser Podcast!
    Der Moderator hätt sich auch ein bissl mehr informieren können, wenn sie schon so eine Sendung machen. Er quatscht so viel naives Zeug - das nervt ziemlich mit der Zeit. (Dient höchstens als allerallerallererster Überblick.)
    ...meine Meinung.
     
  4. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 05.09.06   #4
    Das ist auch denke ich nicht an Profis gerichtet, eher an Bands, die sich noch nicht richtig mit dem Thema auseinandergesetzt haben und mal gerne ein Demo produzieren möchten. Und dieser Zielgruppe schafft dieser Podcast nen guten Überblick, ist sehr viel Wissenswertes dabei. Gute Sache :great:
     
  5. Cheldar

    Cheldar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    7.06.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    244
    Erstellt: 14.09.06   #5
    der Podcast ist schon sehr informativ gewesen und hatte viele tips bereit (bei der Mikrofonierung allgemein mit den Positionen experimentieren bevor man an EQs und Effekte geht, und sowas eben)...

    Was mir allerdings komischerweise beim letzten Teil (3) ein bissl komisch vorkam war das Beispiel zwischen den unterschiedlich gemasterten Versionen:
    - ich fand, dass sich die erste version brillanter und "schöner" angehört hatte
    - die Version von dem SAE-Typen kam mir persönlich irgendwie "blechern" vor, obwohl der Moderator meinte sie hätte mehr Druck, empfand ich es eher andersrum... Um zu gucken ob es an meinen Lautsprechern lag, hab ich es nochmal mit Kopfhörern angehört und das bestätigte meine Meinung...

    Spezifisch: der Gesang und die Gitarren sind wie "in nem klo" aufgenommen (in der letzten version...

    Was denkt ihr dazu?

    (OK, dass ist natürlich letztendlich Sache der Band was die besser findet, aber meinen Geschmack trifft das neu abgemischte nicht)
     
  6. Sunbird

    Sunbird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 17.09.06   #6
    Da schließ ich mich zu 100% an, mir kommt es gerade vor als hättest du meine Gedanken aufgeschrieben :)

    Und ich würde sogar vermuten das das evtl vertauscht wurde. Wenn nicht dann haben wir beide wohl entweder den richtigen oder komplett falschen Geschmack :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping