Hilfe bei einem bestimmten Gitarrentuning!

  • Ersteller guitar17
  • Erstellt am
G
guitar17
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
15.02.09
Beiträge
38
Kekse
0
Hey ho,

ich habe mal wieder eine Frage und richte mich somit wiedermal an diese äußerst hilfreiche Community! Im Moment will ich mit meiner Band "Thats what you get" von Paramore spielen! Die Gitarrenseiten sind da allerdings runter bzw. hoch gestimmt:
1.= D# 2.= A# 3.= F# 4.= C# 5.= G# 6.= D#
Jetzt meine Frage: Muss ich die wirklich so stimmen oder kann ich auch i-wo nen Capo anlegen? Und wenn das nicht geht, wie krieg ich das hin, dass die Saite ne Weile so gestimmt bleibt! Wenn ich die verstimm verändern sich die Töne der saiten innerhalb von paar Minuten! Is ja schon bissl doof jede 2 Sekunden stimmen zu müssen!


Naja, hoffe auf hilfreiche Antworten!
Felix
 
Eigenschaft
 
H
Hendrixrules
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.20
Registriert
10.01.09
Beiträge
72
Kekse
0
Hallo,
wenn ich das jetz richtig sehe ist die einfach nen halbtoin runtergestimmt (sofern 6 gleich tiefste ist) das ist eigentlich nichts besonderes und sollte mit jeder klampfe und saitenstärke gehn . ich spiel das auch oft und hatte mit 9er saiten noch nie probleme.
Capo geht natürlich nicht weil du nicht hoch soindern runterstimmst.
Also
1 capo geht nicht
2 halbton runterstimmen geht- wenns verstimmt sind die mechaniken an deiner gitarre fürn ***** :D
3 deine ganze band könnte den song nen halbton höher spielen und fertig das merkt keiner der kein absolutes gehör hat

Hoffe ich konnte helfen

Da olle hendrixrules
 
M
Maxi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
04.09.05
Beiträge
3.998
Kekse
5.790
einfach mal runterstimmen - und die gitarre liegen lassen - par mal nachstimmen - liegen lassen - am anfang sind viele gitarre nicht sofort stimmstabil! Kein wunder schließlich wirken da große kräfte auf den hals!

Grüßle
Maxi

*edit* wichtig - welche gitarre spielst du?
 
G
guitar17
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
15.02.09
Beiträge
38
Kekse
0
Ok, danke! Ich denk ich lass die einfach so gestimmt! Merkt ja echt kein Ar***! Ist dann halt ne eigen Version! XD Danke für die Hilfe!

e: Spiel ne billige Squier Strat Silver Series
 
M
Maxi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
04.09.05
Beiträge
3.998
Kekse
5.790
Ok, danke! Ich denk ich lass die einfach so gestimmt! Merkt ja echt kein Ar***! Ist dann halt ne eigen Version! XD Danke für die Hilfe!

e: Spiel ne billige Squier Strat Silver Series

hatte ein schüler meinerseits auch mal - die sind echt nicht so dolle... ;)
 
Arschkrapfen
Arschkrapfen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.16
Registriert
22.07.08
Beiträge
839
Kekse
2.399
Ort
München
Jo, also das ist im Prinzip einfach Standart Tuning nur einen Halbton (1 Bund) Tiefer.
Sprich entweder:
-Ihr spielt einfach die Tabs so runter wie sie sind ohne was zu umzustimmen. Sprich alles ist halt einen Halbton höher wie im Orginal.
-Ihr Stimmt alle den Halbton runter, geht ohne Floydrose innerhalb von ner halben Minute. Einmal bis zweimal innerhalb von 5 Minuten nachstimmen und fertig. Oder:
-Ihr könntet bei Standart Tuning die Tabs einen Bund nach unten verschieben. Sprich stadt 3. bund 2. bund usw...das müsste gehn. Außer du bist bei einem Tiefen E. Dann müsstest du ein hohes spielen, das wäre normalerweiße a saite 7. bund...einenhalbton bzw. bund runter dann wären wir beim 6. bund.

So, hoffe ich konnte die Helfen und habs auch einigermaßen einfach erklärt ;)
 
G
guitar17
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.11
Registriert
15.02.09
Beiträge
38
Kekse
0
Jo, die Gitarre is net so das wahre! Is auch nur die alte von meinem Dad! Werd mir jetzt aber erst mal nen neuen amp zulegen! 30W für ne Band sind etwas wenig! :)
 
Axel S.
Axel S.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.11
Registriert
24.08.05
Beiträge
2.112
Kekse
3.537
Ort
Heimat der Heckschnärre
Wenn der Sänger das einen Halbton höher hinkriegt - einfach im Standardtuning spielen.
 
Nocturnus
Nocturnus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.11.14
Registriert
02.10.08
Beiträge
53
Kekse
193
Ort
Rheinhessen
Wird im Lied denn tatsächlich auch die 6. Saite leer angespielt?
Wenn nicht, kannst Du das Lied auch im Standardtuning mit den Originalnoten spielen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben