Hilfe für KORG CX3

von Walter, 27.02.04.

  1. Walter

    Walter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    12.03.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.04   #1
    Ich besitze eine KORG CX3 (der alten Generation). Vor kurzem ist mir das Ding allerdings während dem Spielen eingegangen. Ein Techniker hat gemeint es sei der "IC" eingegangen (Ich selbst bin kein Techniker und kenne deshalb den entsprechenden Fachbegriff nicht, ich gebe nur frei wieder, wie es für mich geklungen hat).
    Wenn irgendjemand weiss, worum es sich bei dem Fehler handelt und wie ich dieses Problem lösen bzw. meine KORG reparieren kann, dem wäre ich überaus dankbar. Das alte Ding ist mir ziemlich ans Herz gewachsen und ich möchte doch noch versuchen es zu reparieren.
    Danke im Voraus für jede Anregung.
    LG
    Walter
     
  2. degger

    degger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    9.05.14
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Havighorst
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    293
    Erstellt: 28.02.04   #2
    ein ic ist ein schaltkreis-chip(diese schwarzen teile)...
    da von dürfte deine cx3 mehrere haben..., das kann dann was von der tastatur sein, das kann der kalngerzeuger sein, und was da halt sonst noch alles drinne ist und auf einem eigenen ic sein könnnte...
    rausfinden kannst du das nicht so einfach, es sei denn, du findest einen weg, den tonerzeuger ohne die tastatur anzusteuern oder kannst mal einzelne leitungen in dem gerät durchmessen, ob da was drauf passiert
    am besten zu nem elektroniker oder ner instrumenten-werkstatt gehen, die könnten dir dann vielleicht auch nen ersatz-ic besogen, wenns den an einem liegt und es die noch gibt
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.620
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.931
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 28.02.04   #3
    Wie mein Vorredner schon sagte, ICs werden wohl mehrere drinsein.
    Ohne eine genauere Fehlerbeschreibung ist da allerdings aus der Ferne nichts zu machen...

    Ein Tipp: Bei Ebay werden immer wieder mal Service-Manuals für die CX3 verkauft, mit allen Schaltplänen und AFAIK sogar detaillierten "Troubleshooting Guides". Die gehen so für um die 5EUR raus. Wenn du selbst technisch etwas versiert bist oder einen Bekannten hast, der von Elektronik etwas Ahnung hat, dürfte es damit ein leichtes sein, der Orgel ihre Stimme wiederzugeben - vorausgesetzt, dass es nicht irgendein unbeschaffbares Spezialteil erwischt hat (davon gehe ich aber eher nicht aus, bei der CX wird auch nur mit Wasser gekocht ;-) ).

    Jens
     
  4. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 28.02.04   #4
    @Walter - Du hast Post.

    ciao,
    Stefan
     
  5. Walter

    Walter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    12.03.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.03.04   #5
    @all: Danke für die Tipps! Ich hätte da jetzt eine genaue Bezeichnung für den IC: Es ist einer der Tongeneratoren - SM 305A. Laut meinem Musikhaustechniker ist das Ding nicht mehr od. nur sehr schwer aufzutreiben. Ich würde mich freuen, wenn es anders wäre. Hat vielleicht irgendwer eine Ahnung, wo ich so ein Ding herbekomme?
     
  6. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.620
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.931
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 03.03.04   #6
    Schau mal, ob dir irgendein Händler von dort was besorgen kann, oder wende dich mal an den Autor dieser Seite...

    Jens
     
  7. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 03.03.04   #7
    Lies nochmal Deine Post, da werden sie geholfen.

    ciao,
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

mapping