"Hiob" Part 3, erste Gesangsversuche....eure Meinungen bitte!!

von Zeppie, 26.04.07.

  1. Zeppie

    Zeppie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 26.04.07   #1
    Hab nun mithilfe meines Fostex 8-Spurrecorders eine Demoversion von "Hiob" Part 3 meiner Band Saturnine aufgenommen um nun die ersten Versuche starten zu können, mit meinem MXL 2006 Studiomic aufzunehmen....

    Die ganze Geschichte beinhaltet nur den vom Gerät (Fostex) bereitgestellten Hall-Effekt...und ist sonst ziemlich "nackisch":rolleyes:

    Aber sagt mal eure Meinung dazu....

    PS: Ja ich muss noch ein bisschen meine Stimme einsingen um die kleinen Wackler wegzukriegen....

    www.zeppie.de/music/Hiob3.mp3
     
  2. Zeppie

    Zeppie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 26.04.07   #2
  3. Zeppie

    Zeppie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 27.04.07   #3
    Hallo? Macht hier mal jemand mit....

    Kommentare bitte das tut auch nich weh!;)
     
  4. Zeppie

    Zeppie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 29.04.07   #4
    Bitte...och Leute lasst mich net hängen....
     
  5. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 03.05.07   #5
    Hey!

    Hiob is so meine Liebingsgeschichte in der Bibel.
    Leider versteh ich vom Text nicht sehr viel.

    Musikalisch aber auf jeden Fall gut gemacht. Dieses zwischengefrickel kommt ganz gut. Weisst schon was ich mein.

    Was mir nicht so gut gefällt, sind die Gesangübergänge.
     
  6. ourceasingvoice

    ourceasingvoice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    15.12.09
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #6
    hi...
    erstmal cooler song...gefällt mir gut..
    nun zur stimme, ...
    hab mir das lied paar mal angehört, und muss sagen der refrain ist super...
    sehr emotional gesungen, top..:great:
    nur bei der stophe vermisse ich diese emotion ein wenig!!vor dem refrain die letzte zeile der strophe ist meiner meinung nach am besten gesungen.... Hau mehr von diesem Gefühl rein, richtig druckvoll, kommt richtig gut,.....

    ist geschmacksache, aber alles in allem cooler ohrwurm

    lg reini
     
  7. Zeppie

    Zeppie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    15.09.13
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 04.05.07   #7
    Erstmal danke für eure Reaktionen:) !!!

    Also ich werde das Lied nochmal frisch aufnehmen, damit wir es auf unsere Myspace-Seite als Hörprobe setzen können....dort steht noch ein Haufen altes "unanhörbares" Zeug....

    Denn ich krieg auch von den Gitarren und so noch mehr Druck rein...dann werde ich mich am Gesang noch ein wenig mehr auslassen ich hoffe ich kann das steigern....

    @maPPel: Jo Hiob ist eine wahnsinnig geile Geschichte, und da wollt ich das unbedingt in eine Liedtriologie stecken was gar nicht so leicht ist....weil so viel darinsteckt....

    Part 1 ist ein ziemlicher Knüppelsong und geht um die Zerstörung von Hiobs Güter und dem Tot seiner Familie und Diener sowie Vieh....

    Part 2 ist fast ausschliesslich akustisch und behandelt das Kommen seiner 3 Freunde

    Part 3 ist der Part wo Hiob alles wiederbekommt und Gott ihn von all dem erlöst....

    Text(nur für dich:D) :

    This curse was taken from me, oh mighty Lord.
    Healing through your spirit above, my voice was heard!

    I can see your hands above me....
    I can feel your hands behind me, sending their blessings.....

    God has spoken in holy justice, to set me free.
    He closed the mouth of unwise speakers, and gave me peace!

    I can see your hands before me....
    I can feel them under my feet, sending their blessings.....


    Refraing: I feel like dancing. Dancing on the holy ground under my feet.
    The stone of doubt was taken from my back and I can return, I can return!

    What i lost and what i mourned for, received it again.
    My gods endless love shines on me, like a second sun!

    I can see your hands above me....
    I can feel your hands behind me, sending their blessins.....


    Refrain: I feel like.....
    ....I will go home!
     
  8. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 13.05.07   #8
    Hey, echt geil gefällt mir sehr gut, Gesang is auch ganz gut nur ein paar kleinere Wackler aber net so schlimm. Was mich noch nervt ist dass die Drums zu sehr nach Maschine klingen, die Gitarren könnten auch etwas mehr Presence haben is aber net so schlimm.
    Alles in allem super Arbeit :great:

    Gruß
    Adam
     
  9. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 13.05.07   #9
    sers,
    mir hat die e-gitarre zu viel gain, da würde ich lieber so einen absolut aggresiven crunch-sound verwenden, vielleicht so a bissle audioslave-mässig. den song find ich ansonsten aber gut.
     
Die Seite wird geladen...