Hörprobe - gebt's mir dreckig!

von Fiddler, 11.06.06.

  1. Fiddler

    Fiddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 11.06.06   #1
    Hallo,

    also hier mal drei Songs von einem jüngeren Auftritt.

    Ich weiß, Copyright, nehme sie in ein zwei Wochen wieder raus.

    Muss dazu sagen, dass ich die ganzen schlauen Sachen aus dem Unterricht und der Theorie zu dem Zeitpunkt noch nicht umgesetzt habe.

    Außerdem stand ich seit 2 Jahren nicht mehr vor Leuten und war gerade in den letzten Zügen einer Erkältung (bei It's my life hört man den Schleim schön im ersten Refrain ;) ).

    Aber keine Gnade. Hier die Files:

    1

    2

    3

    Achso, bei dem Duett bin ich der Mann ;) .


    Also, dann mal los, hoffe die Downloads gehen angenehm von der Hand.

    Gruß

    Fiddler
     
  2. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 12.06.06   #2
    Guten Morgen, gg

    Dafür bin ich der Richtige lol

    bis auf diese Kleinigkeiten hab ich Nichts auszusetzen! schade eigentlich ;)
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.06.06   #3
    Yo - ich kann´s Dir auch grad nicht dreckig geben - so sehr Du es auch forderst und zu mögen scheinst.

    Gesang finde ich gut und die Musik ist kaum zu hören.

    x-Riff
     
  4. Fiddler

    Fiddler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 12.06.06   #4
    Hy,

    danke schonmal.

    Das mit der Musik weiß ich, aber eigentlich ist doch nur das Klavier zu leise, oder?

    War mein erster Einsatz am Mischpult und es war nicht möglich sowohl für den Saal als auch für das Tape einen guten Sound zu produzieren.

    Gruß

    Fiddler
     
  5. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.019
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.06.06   #5
    Das war ein Klavier?

    Nun - ich kann nicht wirklich was dazu sagen - hab´s über mickrige PC-Boxen gehört. War auf jeden Fall im Vergleich zum Gesang auf der Aufnahme zu leise. Wenn´s im Saal besser war, dann ist ja gut. Aber was dazu sagen kann ich schlecht.

    x-Riff
     
  6. Fiddler

    Fiddler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 12.06.06   #6
    Du sollst ja auch nicht das Klavier bewerten. :)

    Außerdem ist das ja nur bei einer Aufnahme dabei.

    Und die zwei anderen sind eigentlich ganz OK von der Abmischung.
     
  7. dirk

    dirk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.04
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    153
    Erstellt: 13.06.06   #7
    FÜr diese Musik paßt Deine Stimme und was Du mit ihr machst sehr gut!
    Lediglich bei den leiseren, sanfteren Stellen geht die Intonation in die Hose. Aber Du schreibst ja selbst, daß Du die neueren Erkenntnisse Deines Gesangsunterrichts noch nicht umgesetzt hast. Die Intonationsschwankungen sind nämlich auf technische Mängel zuruckzuführen.
    Aber ansonsten; Kompliment!
     
Die Seite wird geladen...

mapping