Hörprobe unserer demo. Verbesserungsvorschläge/Anregungen?

von drunk in public, 06.09.07.

  1. drunk in public

    drunk in public Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 06.09.07   #1
    Hallo!
    Folgende aufnahme stammt von unserer letzten demo, ist zwar schon älter, aber mich würde trotzdem mal interessieren was man hätte besser machen können/bzw nochbesser machen kann.
    Aufgenommen wurde mit einem korg xd multitracker.
    wie findet ihr den mix? was könnte besser sein?
    ich finde vor allem schade dass die aufnahme keinen punch hat. woran könnte das liegen?
    das schlagzeug kommt nicht so wies sollte..gitarren sind etwas zu dünn und der bass geht unter. irgendwelche vorschläge?
    achso hier der song:
    http://www.reveal-music.de/downloads/mp3s/reveal-use_your_mind.mp3

    vielen dank im vorraus!
     
  2. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 07.09.07   #2
    Hey, das klingt doch alles schon sehr ordentlich. Der Snare Sound wäre nicht ganz meins (zu wenig Teppich), aber das ist ja Geschmackssache. Die BD könnte ein bisschen mehr rauskommen, muss aber auch nicht. Ich finde wenn der Sänger allein singt kommt er nicht gut genug durch. Da vielleicht mehr Platz im Mix machen oder den Gesang anders Komprimieren/Equen.
    Aber hey... Ich finds echt schon ziemlich gut gemixt.
     
  3. drunk in public

    drunk in public Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    1.11.15
    Beiträge:
    1.050
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.661
    Erstellt: 26.09.07   #3
    hallo..hab hier länger nicht mehr geschaut.. aber findet ihr nicht dass die aufnahme etwas dünn klingtß kanns jetzt nicht so genau beschreiben was ich meine.aber wenn ichs mit anderen aufnahmen aus dem genre vergleiche scheints mirt so. klar dass andere besseres equipment/studio haben..aber könnte man da durch mixing mastering noch was machen? oder liegt der "fehler" vll schon beim aufnehmen.?
     
  4. Julian0o

    Julian0o Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Erkrath bei Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 27.09.07   #4
    Mir fehlen auch eindeutig höhen. In der Stimme ein wenig und die Gitarre(n) könnte(n) auch was gebrauchen. Ansonsten schon gut. Snare gefällt mir . BD is auch gut. Nur den Bass vielleicht ein wenig lauter, aber könnte auch so bleiben. << Alles mein persönliches empfinden ;)

    MFG
    Julian
     
Die Seite wird geladen...

mapping