Hohner Tango V

von Chachagu, 29.10.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chachagu

    Chachagu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #1
    Guten Tag zusammen!
    Nachdem ich überlege, meine ca. 90 Jahre alte, aber dennoch sehr gut erhaltene Hohner Tango V zu verkaufen, wollte ich fragen, ob jemand dieses Instrument kennt, bzw. ob jemand generell eine Ahnung davon hat, wieviel mein gutes Stück momentan wohl wert sein wird.
    Nachdem ich leider selbst nicht darauf spielen kann, ist es mir auch unmöglich, technische Daten zum Instrument anzugeben.
    Eine Besonderheit dieses Instrument ist jedenfalls, dass die "weißen" Tasten mit Perlmut besetzt sind.
    Sollten Fotos zur Bestimmung des Preises nötig sein, werde ich diese noch nachliefern, was allerdings aufgrund der Absenz einer Digicam etwas länger dauern könnte.
    Vielen Dank im Voraus jedenfalls,
    Chachagu
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.292
    Zustimmungen:
    3.424
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 29.10.07   #2
    Hallo Chachagu,

    aus der Ferne läßt sich schlecht beurteilen, was Dein Akkordeon noch wert sein könnte.
    Am besten suchst Du Dir ein Musikhaus in Deiner Nähe und läßt das Instrument inspizieren, ggf. kannst Du es dort auch in Kommission verkaufen lassen.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. Chachagu

    Chachagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.07   #3
    Danke für die Antwort!
    selbstverständlich werde ich auch diesen Weg einschlagen, allerdings ist es mir auch wichtig zu wissen, wieviel angebracht wäre. ich werde einfach mal hingehen und dann die informationen/preisvorschläge die ich erhalte hier nochmal posten.
    vorerstmal danke,
    chachagu
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.292
    Zustimmungen:
    3.424
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 29.10.07   #4
    Hallo nochmal,

    ich denke nicht, daß Du in diesem Forum Preisvorschläge für Dein Instrument bekommen wirst (ist nicht böse gemeint!).
    Zum einen ist das Thema hier verpönt (siehe ältere Threads zu ähnlichen Themen), zum anderen läßt sich der Zustand (und damit der Wert) eines Akkordeons anhand von Fotos alleine nicht realistisch bestimmen - dazu sollte man es selbst in den Händen gehalten und damit gespielt haben!

    Trotzdem viel Erfolg beim Verkauf.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  5. Balgseele

    Balgseele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    989
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    407
    Kekse:
    7.952
    Erstellt: 29.10.07   #5
    hi wil,

    [ehrlich] bist ja ein guter braver, machst hier den Akkordeonseelsorger, [/ehrlich] [leichte_ironie] aber passt schon, ist ja bald Weihnachten![/leichte_ironie]

    schönen Gruß an an alle "Akkordeonfinder"

    eure Balgseele
     
  6. druckluft

    druckluft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.06
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    43
    Erstellt: 29.10.07   #6

    Ich finde, man muss ja nicht gleich über jeden Neuling herfallen, der es wagt, hier mal eine Frage zu stellen, selbst wenn man sie nicht mehr hören kann :rolleyes:...

    Eventuell kann man eine Standardantwort speichern und immer einfügen, etwa :

    "... (es) lässt sich der Zustand (und damit der Wert) eines Akkordeons anhand von Fotos alleine nicht realistisch bestimmen - dazu sollte man es selbst in den Händen gehalten und damit gespielt haben. Aus der Ferne läßt sich schlecht beurteilen, was Dein Akkordeon noch wert sein könnte. Am besten suchst Du Dir ein Musikhaus in Deiner Nähe und lässt das Instrument inspizieren, ggf. kannst Du es dort auch in Kommission verkaufen lassen." (Habe hier Wil_Riker hemmungslos zitiert.) :D

    Das hilft einem ahnungslosen "Akkordeonfinder" (lol) mehr, als in diesem Forum heruntergeputzt zu werden...

    Gruß druckluft
     
  7. Heber

    Heber Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    131
    Erstellt: 30.10.07   #7

    Packt den "Welpenschutz" in die Ecke und dann volle Pulle drauf! :D
    Das hebt die Stimmung, wirkt wie ein Frühjahrsputz im Akkordeon-Forum und spricht sich hoffentlich rum! :great:

    Stellt euch vor > alle mit `nem alten Schinken fragen "HIER" nach! Dann werden wir ganz einfach verdrängt. :(

    Gruß Heiko
     
  8. Chachagu

    Chachagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #8
    Macht euch nur mal keine Sorgen um mich :D Ich hab selbst jahrelang in einem ziemlich großen Forum moderiert und war auch nicht immer der netteste. Wobei ich sagen muss, dass Herr Riker ja nicht mal was garstiges geschrieben hat.
    Naja, vielleicht bleibt mir noch übrig zu sagen, dass es manchmal vielleicht doch helfen kann, auch Fragen wie meine hier in einem Forum zu stellen.
    Nachdem ich ja diese Frage nich nur exklusiv euch zur Verfügung gestellt habe, hat sie sich ohnehin schon erledigt.

    lg euer Mr. Sniffles der Akkordeongeschenktbekommenhaber (nur um da keinen falschen Verdacht aufkeimen zu lassen)
     
  9. Heber

    Heber Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    131
    Erstellt: 30.10.07   #9
    Was bekomme ich denn für meine alte (weiterlesen), nur leicht angeschimmelte, TAIFUN K1/lV.
    Das ist die mit den handgeschmiedeten Klappendichtungen und dem quer eingebauten Stimmstock, Balg aus Nappaleder!
     
  10. Chachagu

    Chachagu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.07
    Zuletzt hier:
    30.10.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.07   #10
    viel spass noch du lustiger schelm du :)
     
  11. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.292
    Zustimmungen:
    3.424
    Kekse:
    105.560
    Erstellt: 30.10.07   #11
    Hallo mal wieder.

    Ich hoffe, dieser Eindruck ist durch meine Antworten nicht entstanden, denn das war mit Sicherheit nicht meine Absicht; ich habe versucht, freundlich und sachlich zu antworten!

    Das ist schon meine Standardantwort auf solche Fragen (ich habe mich hemmungslos selbst zitiert - siehe ältere Fragen zum gleichen Thema) :cool:.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  12. Heber

    Heber Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    15.10.14
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    131
    Erstellt: 30.10.07   #12
    und dann noch der Zusatz > Wer lesen kann, ist klar im Vorteil." > wäre doch ein aussagekräftiger Standardtext!

    Gruß Heiko
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping