ibanez-sound fett genug?

von werkfragment, 25.12.04.

  1. werkfragment

    werkfragment Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 25.12.04   #1
    hi, ich wollt mal fragen ob ihr findet dass der ibanez sound (insbesondere der prestige modelle 15xx, 16xx, 20xx, 26xx und 25xx) fett genug für nen 5150 bratpfannensound (á la machine head/chimaira) ist
    falls ja werde ich diese modelle in mein interessenaufgebot miteinbeziehen und beim kauf einer neuen gitarre diese modelle in erwägung ziehen, mfg
     
  2. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 25.12.04   #2
    ich hab zwar keine ahnung von der materie aber hier muss ich doch was anmerken...auch wenn du geil auf ne gitarre bist musst du bedenken: ES IST HEILIG ABEND bzw. weihnachten...da sind wir die hier wohl hocken die ausnahme...hab geduld
     
  3. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 25.12.04   #3
    nich so ungeduldig. grad mal 40 minuten warten und dann noch mitten in der nacht. ich glaube kaum, dass um die uhrzeit hier viel los is.
     
  4. king lui

    king lui Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Paderborn/Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 25.12.04   #4
    Was ist das denn für eine Frage? Letztendlich musst du doch mit der Gitarre und dem daraus resultierenden Sound klarkommen. Wenn alle anderen meinen, dass das Teil super ist und du selber aber nicht zufrieden bist, hilft dir das auch nicht weiter. Also schwing dein Gesäß in den örtlichen Gitarrenladen und teste die Dinger einfach an!
     
  5. RaStA-MaN

    RaStA-MaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.03.06
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #5
    Mein gott...Nehm dir ne Ukulele, klemm paar Highgain und COmpressor pedale hintendran, das alles an nen Rec und du has fetten sound....


    *schüttel
    Du kannst wohl mit jeder Gitarre einen fetten sound machn wenn du es willst, nur eine sind besser dafür und dafür geignett und habn ihre stärken und schwächen....
     
  6. werkfragment

    werkfragment Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Friedrichshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 25.12.04   #6
    unter fett meine ich eher sowas wie, dass ne paula mit emg´s einfach fetter klingt wie ne sg mit pafs, fett im sinne von "hatebreed-sound" das meine ich mit fett, ich möchte nur von euch wissen ob ihr denkt dass ne ibanez in den o.g. serien fett genug ist um einen solchen sound zu produzieren, bzw. ob ihr der meinung seid, die gitarre ist geeignet um einen so fetten sound zu produzieren, das problem ist dass ich meinen 5150 nicht zum gitarrentesten in die 5 läden in denen die o.g. modelle verstreut sind mitnehmen kann, ich kan schauen an welchen amp die im ladne zum testen da sind die ibanezs fett klingen aber nicht ob sie wenn sie da fett klingen fett genug sind für den bratpfannensound den ich mit meinem 5150 erzeugen will, hab ich mich so besser ausgedrückt?
     
  7. king lui

    king lui Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Paderborn/Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 25.12.04   #7
    ja, das geht - gib mir das Teil in die Hand und es klingt fett *hrhr*

    nein im Ernst: Sicher geht das mit den Gitarren. Der Amp hat genug Gainreserven, um selbst ne E-Akustik stark zu verzerren. Da wirste das Teil wohl mal mitschleppen und mit den Gitarren testen müssen, um zu wissen, ob es deiner Vorstellung entspricht. Am besten rufst du vorher bei dem Schuppen an - der 5150 is ja durchaus schonmal vor Ort verfügbar, sodass du ihn garnich mitschleppen brauchst.
     
  8. Test the Best

    Test the Best Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 25.12.04   #8
    ich weiss nicht, was du dir für eine antwort erhoffst...
    wenn dir jetzt einer sagt: "ja, auf jeden fall, damit bekommst du einen richtig fetten klang", würde dir das doch nichts bringen, da :

    1. sehr subjektiv
    2. hat er sehr wahrscheinlich nicht auf deinem amp gespielt /bzw modell
    3. musst du es doch trotzdem testen
    4. wenn dir hier ein paar abraten würden, würdest du doch die gitarre trotzdem antesten, wenn du schon mal im laden bist. :screwy:

    TesT
     
  9. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 25.12.04   #9
    ja der soudn ist möglich !

    MFG Dresh
     
  10. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 25.12.04   #10
    kenne jetzt nicht alle aufgezählten modelle, finde aber das ibanez grundsätzlich einen dünnen sound haben. so ists bei meiner und auf 90% aller die ich jemals angespielt habe.
     
  11. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 25.12.04   #11
    dann weis ich nicht was für RG´s du angespielt hast =) ich find alle mal garnicht das sie dünnen sound haben!

    MFG Dresh
     
  12. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.12.04   #12
    also die 2550 ist eine potentielle traumgitarre, die ist schon sehr fett....
     
  13. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.12.04   #13
    wo wir wieder beim Thema "subjektive Meinung" und "Auf den Amp kommt es an" wären.
    Fakt ist:
    -Ibanez klingen gut und die PU's haben einen guten Output
    -Der 5150 zerrt ordentlich ohne dabei dumpf zu klingen, stark zu matschen oder ohne dabei die Gitte wie nen eierschneider klingen zu lassen.

    ---
    Willst du dir im laden ein Urteil über die Klampfen bilden dann such dir nen verstärker mit ähnlichen eigenschaften (villt. auch nen peavy) und teste daran. Willst du es genau wissen führt kein weg um das mitnehmen des 5150's.
     
  14. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.12.04   #14
    zieh doch mal unearth als soundbeispiel her, wenn du schon machine head und chimaira als referenz für fetten sound festlegst, und ich gehe mal davon aus das was auf cd zu hören ist, dann kannst du dir ja auch einngestehen dass der sound von unearth "fett" sein wird, beide gitarristen besitzen und benutzen einen 5150 mark one. einer der beiden spielt das berühmt berüchtigte ibanez frühstücksbrettchen (s470 mit oil finish), der andere eine 1620, und der sound ist nach deinen referenzen mehr als oberfett

    zudem zählen sie in ihre equipment liste noch folgende ibanez:

    1527
    eine custom, specs der s serie (prestige modell) als 7-saiter mit emg 707

    jeder ne 7 und ne 6 saiter, so einfach ist das, die 1527 hat soweit ich weiß dimarzio blaze und dimarzio breed humbucker, die 6 saitigen modelle sind wie sie von der stange kamen
     
Die Seite wird geladen...

mapping