"Ich-rüste-meinen-Rechner-auf" - Thread

von FloVanFlowsen, 26.10.06.

  1. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 26.10.06   #1
    Hi zusammen!

    Da es sowas noch nicht gibt (bzw ich zu dumm war was Entsprechendes zu finden...) und ich sowieso mich da jetzt dran machen werde, eröffne ich diesen Thread. Hier kann nun jeder was reinposten, was das "pimpen" des Rechners angeht.

    Also nun zu meiner Sache: Ich habe vor meinen Rechner auf Arbeitspeicherebene aufzumotzen. Weil ich endlich Gothic III spielen will *lechz*
    Allerdings hab ich nur 512 MB DDR-RAM drinnen (2x 256MB - Riegel) und ein Teckplatz ist noch frei.

    Ich will am Ende auf 1024 MB kommen, da das nun mal die Mindestanforderungen sind für das Spiel. Allerdings läuft der Arbeitsspeicher auf Dual-Channel (kenn mich da nicht so aus).

    Jetzt stellt sich die Frage: Soll ich die 2 alten Riegel verscherbeln und dafür 2 512MB Riegel reinbauen und einen Steckplatz freilassen, oder geht es auch, dass ich einfach an den Letzten Steckplatz nen 512er dranhänge? Ist das vorteilhaft? Habe nämlich auch gelesen, dass ungleiche Arbeitsspeicherriegel den Rechner auch langsamer machen können...

    Mehere Quellen sind besser als die paar von meinen Spezln ;) Danke im voraus!

    MfG, Zildi
     
  2. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 26.10.06   #2
    ich glaub die Gesamtgeschwindigkeit des Arbeitsspeichers, richtet sich nach der Taktung des langsamsten Bausteins. Also wenn du nen "anständigen" reinbaust, dürfte das kein Prob sein.

    Btw; Mein letzter Aufrüstversuch (Hitman 4 :o) endete Damit, dass ich die teure Graka zurückgeschickt hab und mirn Zerrpedal geholt hab^^ - Dazu kam, dass mein Rechner monate lang nur zur Hälfte funktioniert hat:er_what:

    Edit: eben grade bin ich über nen Thread gestolpert "Gibson Gothic II" . Das und der Thread hier erinnern mich daran, wie heftich ich mich durch G2 durchgecheatet hab :D :D :D
     
  3. Rheumakai

    Rheumakai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    25.02.16
    Beiträge:
    973
    Ort:
    Gevelsmountain
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    4.505
    Erstellt: 28.10.06   #3
    dito. :D

    ich hab nen aldi pc... mein größter fehler ever!

    @ ram prob: ich würde die beiden 256 verscherbeln und 2 gute 512er reinsetzen.. is imho besser als wenn du nochn 512 dazu setzt. obwohl noch besser wären 512³ :D:D:D
     
  4. LaeWahn

    LaeWahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 28.10.06   #4
    zur ersten idee: ja, das ist der einzig richtige weg
    zur zweiten: auf keinen fall. arbeitsspeicher ist eine ziemlich schwierige angelegenheit, man muss dafür sorgen dass die speicher möglichst miteinander harmonisieren, deshalb ist es unbedingt zu empfehlen immer zwei identische riegel zu benutzen (sowohl marke als auch größe), sonst machst du dir nur unnötig probleme. achte beim arbeitsspeicher auch darauf welcher von deinem mainboard am besten unterstützt wird, denn auch hier sind arbeitsspeicher sehr eigen.
     
  5. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 28.10.06   #5
    ok danke für die Tips, werd das nun auch so machen: 2x 512er Riegel rein und die 2 andern raus und gut isses :) Merci nochmals :great:

    Empfiehlt es sich eigentlich über eBay gebrauchte RAMs zu kaufen? Natürlich nur Markenspeicher mit 10 Jahren Garantie oder so. Hab da nämlcih ein paar interessante Angebote gefunden...

    Gruß, Zildi
     
  6. Guallamalla

    Guallamalla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 29.10.06   #6
    Ich kann dir empfehlen sofort 2Gb Ram zu kaufen. Gothic 3 funktionniert zwar mit 1Gb, läuft damit aber nicht sonderlich flüssig. Ausserdem werden die Spiele in Zukunft nicht weniger brauchen, so wärst du mit 2Gb meiner Schätzung nach noch 2 Jahre ruhig.
    Bei Ram über ebay kaufen habe ich eigentlich keine großen Bedenken. Ram geht nur selten kaputt, dazu muss man schon groß übertakten und schlecht belüften.
     
  7. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 29.10.06   #7
    Vorteilhaft nicht aber so hab ich es auch! Was hast du denn DDR333 oder 400?
    Mein größter Aufrüstwahn war von ner MX440 zu ner FX5950Ultra für 488€!:screwy: :)
     
  8. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 30.10.06   #8
    Ick hab schonmal überlegt mir n neues board zu kaufen, hab jetzt n ECS Elitegroup 848P-A.
    Is glaub ich n ziemliches Billigboard. Welche guten gibts denn mit'n 478er Sockel?

    Und muss ick für'n Mainboardwechsel den PC platt machen oder gehts auch so?
     
  9. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 30.10.06   #9
    taktet auf 400Mhz. Und DDR1 falls du das wissen wolltest.
     
  10. Seelendieb

    Seelendieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    17.03.12
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    198
    Erstellt: 31.10.06   #10
    Die Frage ist doch auch, ob sich noch lohnt deinen rehcner aufzurüsten?

    Selbst wenn der Arbeitsspeicher jetzt toll ist und ausreicht, wie siehts dann in einem halben Jahr aus.

    Was ist denn genrell alles verbraten in deiner Kiste?

    greetz
     
  11. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 31.10.06   #11
    Meiner einer: (ursprünglich n etwas älterer Scaleo)
    Board: 50€ teil von Gigabyte
    Graka: Geforce 4ti 4200
    cpu: AMD Athlon XP 2600+
    Ram: 768 mb
    Pladde: 120 gb
    läuft eigentlich ganz gut, nur dass die Festplatte nen schlachtfeld is... 2 Windowsinstallationen und überall liegt irgendwas rum, was in der summe mehere Gigabyte ergibt..... aber format:c (und d -.-) is bei mir nich..... klingt mir nach zu viel Arbeit °.°
    und die grafikkarte.... wollte se mal gegen ne powercolor x1600pro austauschen, aber entweder war ich zu blöd, die Grafikkarte kaputt oder mein 250watt Netzteil hat zu wenig Saft.
    also hab ich se zurück geschickt und mirn Boss MT-2 geholt (Fehler). Danach ging aber die Grafikkarte nich mehr richtich....naja, jetzt gehtse wieder^^

    mittlerweile spiel ich allerhöchstens noch mit dem Gedanken mir ne Konsole zu holen.
    Da hab ich den Stress mibm aufrüsten nich :D
     
  12. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 31.10.06   #12
    Elitegroup ist der letzte Schrott.
    Bei BoardWechsel generell: Windows am Arsch neu drauf machen.
     
  13. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 31.10.06   #13

    3 Ghz-Prozessor; Graka: ATI Radeon X1600Pro (512Mb), Momentan noch 512 MB DDR1-RAM, PC3200, 400Mhz. Werden wohl die wichtigsten Daten sein.

    Fazit: Mit genügend RAM würde Gothic III endlich laufen :( Von daher muss es fast sein, dass ich neue Riegel reinbaue...
     
  14. reteep

    reteep Web Geek

    Im Board seit:
    04.08.03
    Zuletzt hier:
    25.10.16
    Beiträge:
    2.885
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    12.068
    Erstellt: 31.10.06   #14
    Generell ratsam: Warten bis Vista im Januar/Februar raus gekommen ist, das wird den Hardware Markt nochmal in Wallung bringen, auch preislich.
     
  15. LaeWahn

    LaeWahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 01.11.06   #15
    was ist eigentlich aus "trusted computing" geworden? ist das immernoch geplant? wird vista davon betroffen sein? immerhin wird das wohl einen riesigen einfluss auf dem hardware-markt haben
    weiß jemand genaueres?
     
  16. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.11.06   #16
    Hab mir gestern einen neuen PC bestellt. Intel Core 2 Duo E6300, 2x512 MB RAM, MSI NX7900GTO (yeah!), Gigabyte GA-965P-DS4 Mainboard. Geht ab.

    Und alles schön leise.
     
  17. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 06.11.06   #17
    Ich hab mir heute eine Käsebreze gekauft! ;) (sorry musste sein. Hat einfach nix mit aufrüsten zu tun^^ ned böse sein)

    Ich weiß zwar ned genau, was das ist. Aber wenn die Hardware dann billiger ist, dann wart ich gerne :) So ein Arbeitsspeicherriegel ist doch recht teuer... :(
     
  18. Seelendieb

    Seelendieb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.05
    Zuletzt hier:
    17.03.12
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    198
    Erstellt: 07.11.06   #18
    Wie??Was??Wo??Vista???

    Vista ist das neue Betriebssystem von Microsoft, das wahrscheinlich höhere Anforderungen an den PC stellt. Da dann aber jeder einen neuen PC haben will, könnten die Preise für Hardware noch einmal drastisch sinken.

    Klar soweit?
     
  19. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 07.11.06   #19
    k, verstanden ;)

    was man hier so alles lernt... :D
     
  20. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 08.06.07   #20
    Push....:) bevor ich einen neuen Thread aufmache versuche ich es mal hier...

    Also folgendes ...ich bin in den letzten Tagen am überlegen mein Pc aufzurüsten ....die frage ist jetzt lohnt sich das ? Was würde sich lohnen ?Habe zwar schon einige sehr gute Tipps bekommen von McCyber "danke nochmal" aber möchte gern noch mal mehr meinungen hören.

    Sagen möchte ich gleich das ich keine Spiele spiel !!!!!!
    Ich könnte mir halt vorstellen das alles ein wenig flotter geht beim Árbeiten ect.

    Habe mir dazu folgendes vorgestellt ...ein neuen Arbeitsspeicher zuerst, ein 512 er später dann vieleicht noch ein 512 er dazu und eventuell ein neuen Prozessor :confused:

    Meine PC daten lauten ....

    CPU Typ Intel Pentium 4, 1500 MHz (15 x 100)
    Motherboard Chipsatz Intel Brookdale i845
    Plattform ID 0Eh (Socket 478)
    Motherboard Name Gigabyte GA-8IDX (6 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 3 DIMM, Audio)
    Arbeitsspeicher 256 MB (PC133 SDRAM)
    Grafikkarte NVIDIA GeForce2 MX/MX 400 (64 MB)

    Habe nun auch gesehen das für mein Sockel 478 der ja nun älter und auch nicht mehr gängig ist soviel ich weiß, die Prozessor noch ziemlich teuer sind wie zb P4 3000 Mhz mal ebend 120 €uro ....aber auch die Arbeitsspeicher im gegensatz zu AMD viel teurer sind ....

    1) Gibt es bedenken beim Gebrauchtkauf von einem Prozessor in der Bucht ?
    2) Brauch ich ein schnelleren Prozessor oder langt ein guter Speicher ..für's surfen..arbeiten ...:confused:
    3)Wenn ich ein schnelleren Prozessor kaufe ...brauch ich auch ein anderes Netzteil oder Lüfter ?
    4) Ist es rausgeschmissenes Geld sich zb. ein P 4 3000 Mhz zu kaufen wenn man eh nicht spielt ?
    5) Welcher würde langen ..wenn überhaupt ?

    Gruß