Impendanzen-Frage

von TomC, 17.10.06.

  1. TomC

    TomC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    10.03.15
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Vienna City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    547
    Erstellt: 17.10.06   #1
    Möchte meine HB 4x12er Box an meinem JCM900 in stereo betreiben. Jetzt ist die Frage, welche Impendanz ich am Verstärker wähle... Bei der Box kann ich ja zwischen 4 und 16 ohm wählen, siehe hier:
    https://www.musiker-board.de/vb/attachment.php?attachmentid=33852&d=1155069397

    Für mich stellt sich die Frage:

    addieren sich die Widerstände pro seite dann und ich hab 2 x 4 Ohm also 8 Ohm und geh auch am Verstärker auf 8 Ohm

    ODER

    addieren sich die Widerstände nicht und ich belaste praktisch nur einmal mit 16 Ohm und gehe somit bei der Impendanz auf 16 Ohm...
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 17.10.06   #2
    Welche Speakeranschlüsse hat der JCM 900 denn auf der Rückseite?
     
  3. MichiK

    MichiK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Wildwood
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    453
    Erstellt: 17.10.06   #3
    2 paralelle wenn ich mich net täusche iss ja auch kein stereo amp.......
    8 und 16 ohm
     
  4. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 17.10.06   #4
    Ja genau. Wenn es ein Stereoamp ist, dann nimmst du die 16Ohm Eingänge der Box und die beiden 16Ohm Ausgänge des Amps.

    Ist der Amp aber mono, dann musst du wissen, ober der Amp die Ausgänge seriell oder parallel verdrahtet hat.
    Seriell, dann müsstest du beide auf 4Ohm stellen und den Amp auf 8Ohm.
    Parallel, dann müsstest du beide auf 16Ohm stellen und den Amp auf 8Ohm.

    Ist er aber mono (also der Amp) dann reicht es, wenn du den Monoeingang der Box nimmst (8Ohm) und das an den 8Ohm Ausgang des Amps.

    Ich hoffe, ich habe deine Frage richtig verstanden
     
  5. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 18.10.06   #5
    also irgendwie.....schläfts bei ir noch...aber wieso ADDIEREN????
    also hast du zwei 4 ohm eingänge bei stereo....tust du auch mit 2 kabeln bei 4 ohm einstöpseln (müssten 2 vier ohm eingänge vorhanden sein)....nimmst du mono 16 ohm....stöpselst auch bei 16 ein......:great:....also falls ich penn technisch jetzt hier irgendwas nich verstanden hab...dann weckt mich bitte.....:rock:
     
  6. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 18.10.06   #6
    mal ne frage: warum willst du die box stereo betreiben? das ändert gar nix am sound, da die beiden ausgägnge des mashalls parallel liegen. ob die jetzt in der box oder im amp mitnander verbunden sind, ist sowas von egal.

    wenn du das doch machen willst: wenn du 2 mal die gleiche impedanz an einen amp hängst und nirgendwo was von serieller verkabelung steht, halbiert sich die impedanz. also wen du den mit 2 kabeln anschließt hast du genau die impedanzen die da als mono angegeben sind. ist ja auch logisch...
     
  7. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 18.10.06   #7
    wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist es bei einem amp, der definitiv kein stereoamp ist, total wurscht ob ich nun die box mit einem kabel auf 16 Ohm oder eben mit zwei kabeln auf 8 Ohm betreibe?

    also am sound wird sich definitiv nichts ändern, oder?
     
  8. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 18.10.06   #8
    mom.. das stimmt was noch nicht...

    es it egal ob du den mit 2 kabeln auf 2x16ohm=8ohm oder mit einem kabel auf 8 ohm betreibst. es gibt zwar leute, die sagen, dass sie da nen unterschied hören, aber das glaub ich so nicht. das einzige was ich mir da vorstellen kann ist, dass der kabelwiederstand etwas kleiner wird. ob das hörbar ist, ist ne andere frage, ich denke nicht.

    aber bei deiner konstellation hast du ja einmal 4 ohm und einmal 16 ohm insgesammt. da kann es schonmal unterschiede geben, je nach ausgangsübertrager.
     
  9. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 18.10.06   #9
    Da du es grade angesprochen hast - Was ist eigentlich der Sinn dabei, eine Box Stereo zu betreiben? Habe mich noch nie wirklich mit beschäftigt, würde mich aber mal interessieren...
     
  10. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 18.10.06   #10
    normalerweise macht man das, wenn man ne stereoendstufe/2 endstufen und davor stereoeffekte hat, damit man nicht immer 2 boxen braucht. aber da der amp um den es hier geht nur eine endstufe hat und somit mono arbeitet, ist das hier ziemlich irrelevant
     
  11. tricki

    tricki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.017
    Erstellt: 18.10.06   #11
    Du schiebst den Schalter in die rechte Stellung (Left/Mono) und hast eine 8 Ohm Mono-Box. Dann verbindest du den Eingang (Left/Mono) mit dem 8 Ohm Ausgang deines Verstärkers. Damit werden alle 4 Lautsprecher mit der richtigen Impedanz betrieben.
     
  12. TomC

    TomC Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    10.03.15
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Vienna City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    547
    Erstellt: 21.10.06   #12
    Okay... Ich habs eh geschafft... Außerdem dachte ich, dass im Mono-Betrieb nur die Hälfte der Box, also 2 Speaker angesteuert werden... Hätte sich das also auch erledigt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping