Intro für unser nächstes Album - mal reinhören!

von Hetfield89, 02.03.07.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 02.03.07   #1
    Hallo, also ich wollte euch mal das Intro unser neuen CD vorstellen, die vorraussichtlich im Frühjahr fertig sein wird.
    Schreibt mal was dazu, was euch so einfällt.

    http://the-alphes.de/Intro.mp3

    In erster Linie errinnert es mich an CRADLE OF FILTH

    Für die Techniker, ich habe das ganze mit einem YAMAHA PSR-295 über Phones in den LINE IN meines Computers aufgenommen.
    Streicher, Orgel, Chor, Piano, Blechbläser und Pauken!!



    Danke!
     
  2. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 13.03.07   #2
    +Push+
     
  3. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 13.03.07   #3
    Hm ... keine richtige Steigerung drin ... wär nett wenn es sich n bisschen mehr aufbauen würde...aber man wird gleich am Anfang so ins kalte Wasser geschmissen, so von wegen "los! sei bedrückt und ängstlich , du hast 2 Sekunden !" ,...es erlaubt einem nich, so langsam in die Stimmung hineinzukommen .. sondern es bleibt die ganze Zeit über gleich ... das fand ich nich so schön ...
    von den harmonien und akkorden her aber nett

    lg strongtone
     
  4. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 30.05.07   #4
    Hab das Intro nochmal überarbeitet und habe es unter dem alten Link neu geupped.

    Wenn ihr euch das nochmal bitte anhören könntet.

    Kann man das so auf eine CD als Intro machen?? Mir persönlich gefällt das Intro richtig gut und gegen Ende wird später extra noch Schlagzeug hinzukommen, also als finales Geknalle!!!

    Wäre cool, wenn sich einige von euch nochmal trauen würden hier zu posten

    DANKE
     
  5. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 31.05.07   #5
    ich find es ansich ganz gut, aber ich würde noch viel ruhiger anfangen und dafür das ende etwas kürzen. außerdem klingt der keyboardsound nicht so schön. ich kenn mich da nicht wirklich aus, aber vielleicht könnte man da noch was mit effekten machen.
     
  6. Nordwolf

    Nordwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.06
    Zuletzt hier:
    21.06.09
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    523
    Erstellt: 31.05.07   #6
    Also für mich hört sich das ganz stark nach Dimmu Borgir an, (death cult armageddon).

    Weiss ja nicht, ob ihr das so wollt, aber mir fällt die Nähe sehr auf.
     
  7. L3mm!

    L3mm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.07
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.07   #7
    Ich find das Intro klingt sehr "gewöhnlich", eben wie bei allen anderen auch...Im Gegensatz zu "Recollection" sehr flach, allerdings ist es ja auch nur ein Intro ;).
     
Die Seite wird geladen...