Metalsong produziert im Arbeitszimmer, mit einem Video aus dem "Wohnzimmer" (+ ordentlich FX)

  • Ersteller infernalvoice
  • Erstellt am
infernalvoice
infernalvoice
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.04.24
Registriert
08.02.08
Beiträge
417
Kekse
3.539
Hallo zusammen,
ich wollte euch mal meinen neuen Song zeigen und einen kleinen Einblick geben, wie er entstanden ist.

Er ist im November entstanden und wer die Jungs und Mädels von Toontrack kennt weiß, dass dieser Monat dem Metal gewidmet ist.
Ich habe bei diesem Song also Schwerpunktmäßig aber nicht ausschließlich Toontrack-Zeug benutzt. Als Challenge sozusagen.
Drums kommen vom EZDrummer mit der Death Metal Erweiterung. Da ich immer noch keinen Bass besitzte, greife ich hier auf die VST-Version EZBass zurück.
Die DIs der Gitarren wurden mit einer Amp-Simulation aus EZMix und dem Metal Fundamentalspack versehen und mit ordentlich EQ versehen. Ich habe auch versucht, möglichst viel von den EZMix-Presets unterzubringen, was mir hoffentlich auch ganz gut gelungen ist.
Spezielle Dinge, wie das Formen der Gitarrenklangen, habe ich aber mit einem Cubaseinternen EQ gemacht.
Die orchestralen Elemente habe ich mit Software von ProjectSAM (Orchestral Elements 1+2) und Audio Imperias Jeager und einem Keyboard eingespielt.

Beim Mastering habe ich es tatsächlich geschafft, auf herkömmliche Plugins zu verzichten und alles mit EZMix und dem recht neuen Erweiterungspack Mastering III zu machen. Im Gegensatz zu den älteren Pack hat man hier nicht nur 1 Preset und muss hoffen, dass es einigermaßen passt, sondern man hat ein Zonen-System eingeführt. Die erste Zone ist EQ und man hat die Auswahl aus mehreren speziellen Presets, die eben verschiedene EQ Kurven beinhalten. Da man bei EZMix auf 2 Buttons beschränkt ist, ist es High- und Lowend das man regeln kann. Masteringprofis werden hier die Nase rümpfen und ich bin auch hin und her gesprungen zwischen Anpassungen im Mix und im Master. Immer mit mehreren Referenzen auf einem separaten Bus.
Weitere Zonen sind Kompression, Sättigung, Special FX und am Ende der Maximizer für entsprechende Lautheit.

Wer da genaueres erfahren möchte kann gerne nachfragen. Die einzelnen Pack habe ich auch in der Videobeschreibung verlinkt.

Nachdem der Song im Kasten war, brauchte ich noch das Video für Youtube. Ich habe in einem Zimmer auf ein Fotohintergrundsystem einen Bluescreen aufgehängt und mehrere durchgänge gefilmt. Damit es nicht so langweilig ist und ein bisschen ein "Bandfeeling" aufkommt, habe ich 2 Gitarren genommen, meine Solar V 7-String und meine Explorer, die der Flo von Unicut für mich gebaut hat. Erstmals hab ich auch die Vocals gefilmt. Dann ging es weiter in After Effects. Hier habe ich den Hintergrund entfernt und durch einen anderen ersetzt den ich mit dem AI Bildergenerator Leonardo erstellt habe. Bei den Szenen mit 2 Gitarren und der Drums-VST-GUI habe ich vorher noch ein Composing in Photoshop gemacht. Auf das Hintergrundbild habe ich das Bild des Monitor (ebenfalls AI generiert) montiert und das Footage der Drum GUI eingepasst. Bei dieser habe ich einfach in der DAW den Song laufen gelassen und per Screenrecording abgefilmt. Dies war die aufwendigste Spur des Video. Die beiden 4K Videos der Gitarren + Drums + Hintergrund hat meinen Rechner ganz schön ins Schwitzen gebracht. Alleine das Rendern dieser Spur hat fast 3 Stunden gedauert.
Nachdem ich meine rohen Greenscreen-Spuren dann soweit fertig gerendert hatte, kam Adobes Premiere zum Einsatz. Hier wurde dann alles geschnitten, noch etwas gegradet und weitere Effekte hinzugefügt.

Mit Aufbau des Settings, Shooting, Editing und Schneiden habe ich 2 Tage verbracht.

So, ich hoffe ihr mögt den Song:


View: https://www.youtube.com/watch?v=4oMhr8C0ux8
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 15 Benutzer
Bin eher alte Metalfraktion.... deswegen kann ich mit dem Gesang nicht viel anfangen ... aber der Rest ist echt sehr schön geworden (y)
(möchte so spielen können ;) )
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Find ich toll: Musik+Video, obwohl keinerlei DM Fan:govampire:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Hey,

der Song gefällt sehr, da stimmt für mich gerade mal alles und exzellent gemischt, der Mix ist klar und drückt schön!!! :m_git1::m_drummer:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben