Ist diese Version von "Tears in Heaven" zum Spielen ohne Gesang geeignet?

von Way2Blu, 26.05.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Way2Blu

    Way2Blu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.18   #1


    Da fehlt doch die Stimme?
     
  2. bitzone

    bitzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.12
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    1.349
    Erstellt: 26.05.18   #2
    Nein, die Stimme ist einfach nicht Gegenstand des Videos.
    Das ist ein Erklär-Video, wie man den Gitarrenpart eines Eric Clapton Songs spielt.
    Ich denke, du missverstehst die Absicht des Videos.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Way2Blu

    Way2Blu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.18   #3
    Also zum drüber singen gedacht?
     
  4. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    5.069
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.566
    Kekse:
    17.585
    Erstellt: 26.05.18   #4
    Nee, zum auf der Gitarre nachspielen :)
     
  5. bitzone

    bitzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.12
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    1.349
    Erstellt: 26.05.18   #5
    Schau's dir doch einfach mal bis zum Ende an.
     
  6. dubbel

    dubbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.13
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    2.008
    Kekse:
    8.548
    Erstellt: 26.05.18   #6
    DFACE094-FE09-4ABB-9689-8B289F1D5436.jpeg
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. Way2Blu

    Way2Blu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.18   #7
    Wozu sind denn solche Videos generell gedacht; Doch zum Erlernen der Gitarrenparts, damit man dazu singt, oder? Als Instrumentalversion doch nicht zu gebrauchen?
     
  8. bitzone

    bitzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.12
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    1.349
    Erstellt: 26.05.18   #8
    Richtig. Fertig.
    Was am Titel „How to Play "Tears In Heaven" on Guitar“ ist nicht zu verstehen?
    Langsam denke ich, du willst uns foppen ...
     
  9. Way2Blu

    Way2Blu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.18   #9
    Bin letzte Zeit nur schwer von Begriff, da ich psychische Probleme habe... Sind solche Parts denn als Instrumentalversion zu gebrauchen, oder nicht?
     
  10. bitzone

    bitzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.12
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    1.349
    Erstellt: 26.05.18   #10
    Entschuldige, aber die Frage ist unverständlich.
    Du postest ein Lehrvideo für Gitarre in einem Gitarrenforum und fragst, ob das als Instrumentalversion zu gebrauchen ist. :weird:

    Willst du zu dem Video singen? Worum geht es dir?
     
  11. Way2Blu

    Way2Blu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.18   #11
    Ich weiss nicht, wie solche Gitarrenparts zu verwenden sind, ausser, dass man sie lernt und dann dazu singt (was ich auch machen will) Ist so etwas denn auch als alleinstehende Instrumentalversion zu gebrauchen?
     
  12. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    784
    Kekse:
    13.103
    Erstellt: 26.05.18   #12
    in dem Video wird der "original" Gitarrenpart gezeigt, also das was Clapton gespielt hat.
    Dazu wurde im Original gesungen, also du hast Recht: es fehlt die Stimme, man kann drüber singen. Das Lehrvideo zeigt nur die Gitarrenbegleitung.

    Es gibt manchmal - nicht in diesem Fall - instrumentale Versionen von Stücken, bei denen die Gesangsmelodie auch von der Gitarre mitgespielt wird. Zu so einer Version brauchst du also nicht mehr zu singen, es klingt auch allein gespielt schon vollständig. Das läuft aber meist darauf hinaus, dass die Gitarre mit der Melodie schon ziemlich beschäftigt ist und die (ursprüngliche) Begleitung sehr abgespeckt und vereinfacht wurde. Zum Beispiel indem man nur noch die Basstöne zur Melodie spielt. Das ist okay, aber ist eben eine ganz andere Herangehensweise an einen Song.

    Ob das gut klappt und einfach oder schwer zu spielen ist, liegt dann am jeweiligen Song. Bei simplen Sachen wie z.B. Stand by me (Ben E.King) ist es relativ einfach machbar.

    Hier, in diesem Fall, ist die Clapton Gitarrenbegleitung schon so bunt und aufwändig, dass keine Gesangsmelodie mehr drüber passt (doch, natürlich ist das theoretisch alles denkbar, aber eher was für Jazzprofis oder Sungha Jung oder ähnliche...)

    ---

    deine letzte Frage:
    das ist deine Entscheidung, ob du die Version ohne Gesang schon gut genug findest, dass sie allein stehen kann. Ob sie dir vollständig genug erscheint.
    Ich find schon.

    Kommt drauf an, ob du sie ordentlich spielen kannst...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. Way2Blu

    Way2Blu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.18
    Zuletzt hier:
    12.01.19
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.05.18   #13
    Danke für die ausführliche Antwort; Mit "man kann drüber singen" meinst Du doch "muss, oder es macht keinen Sinn", oder?
     
  14. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.473
    Zustimmungen:
    3.966
    Kekse:
    53.800
    Erstellt: 27.05.18   #14
    Wir können so was leider nicht nachprüfen.
    Trotzdem kannst du in Zukunft versuchen, den Titel (habe ihn ergänzt) gleich aussagekräftiger zu machen und vorher nochmal über deine Frage nachdenken.
    Wenn es jemand so wie es ist ohne Stimme gefällt - warum nicht?
    Bei dem Video fehlt auf jeden Fall nichts. Du lernst das Stück und ob du zusätzlich dazu singst, ist deine Sache.
    Clapton singt ja im Original auch nicht permanent dazu.
    Das Zupfmuster ist bei dem Song durchaus so, dass es jemand ohne Gesang als Hintergrundgeklimper gefallen kann.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  15. michum

    michum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.12
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    784
    Kekse:
    13.103
    Erstellt: 27.05.18   #15
    nein, mein ich nicht :)

    ich meine, die Version ohne Gesang kann schon allein stehen. Genau wie GEH auch schreibt.
    siehe dort:
    eigentlich ist doch auch völlig egal, was wir finden? Spiel doch einfach deine Gitarre und freu dich über schöne Musik :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    9.06.19
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    2.391
    Kekse:
    15.671
    Erstellt: 27.05.18   #16
    Also ich habe noch zu keinem Lied gesungen, das ich auf der Gitarre gelernt habe. Du kannst ja auch die Gitarrenbegleitung lernen und ein anderer singt. Oder Du lernst nur die Gitarre und keiner singt. Oder Du singst und keiner spielt Gitarre.

    Wir sprechen hier von Musik, da gibt es kein Muss, sondern nur viele "kanns"

    Das hier ist ein Lehrvideo um die Gitarrenbegleitung zu lernen. Wenn Du diese gelernt hast bist Du wieder einen Schritt weiter auf der lebenslangen Reise zu dem Gitarristen der Du sein kannst:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. Blues-Opa

    Blues-Opa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.14
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    479
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 27.05.18   #17
    Da ich nicht (mehr) singen kann, meine Musik (trad. Fingerstyle Blues) aber fast ausschließlich gesungene Musik ist, stehe ich auch vor dem Problem …
    Ich habe das für mich so gelöst:

    Es gibt relativ viele Songs, bei denen die Melodie auch in der Begleitung gedoppelt wird, und/oder einzelne Teile ohnehin auch als Solo gespielt werden. Diese Stücke/Begleitungen können nur instrumental gespielt problemlos auch für sich allein als Instrumentalversionen stehen.

    Es gibt auch viele Songs, bei denen die Begleitung recht komplex und so gut gemacht ist, dass sie eigentlich auch für sich allein gespielt gut klingt. Auch diese ist geeignet sie als rein instrumentales Stück zu spielen. Besonders wenn man sie ggf. etwas umarrangiert, z. B. auch den Ablauf noch bisschen dahingehend optimiert, und vor allem das Stück beim Spielen dann auch so interpretiert, so spielt als WÄRE es ein eigenständiges Stück. Das klingt manchmal überraschend gut.

    Erst mal lerne ich die Sachen immer so wie sie dem Original entsprechen (zumindest einigermaßen), und dann entscheide ich ob und was ich im Einzelfall draus mache. Ob das nun "geht" oder nicht, da kann einem keiner helfen …
    Erst mal muss es MIR gefallen, es ist schließlich MEINE Musik die ich mache - und ob es auch anderen gefällt, das sehe ich dann wenn ich mal wo spiele … meistens gefällts :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping