Jack Johnson Strumming / Muting

DaniWeini
DaniWeini
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.22
Registriert
07.03.16
Beiträge
51
Kekse
0
Hallo alle zusammen,

ich bin grad dabei ein paar Jack Johnson Songs zu lernen. Bei Flake check ich den Strumming pattern bzw. das Muting gut, weil es eigentlich relativ easy geht mit den Barre Akkorden.

Bei "Upside Down" tu ich mir schwer, da ist nämlich der erste Akkord ein Em und der ist offen, bei einem offenen Akkord müsste ich Palm Muten aber das check ich nicht bei den Upstrokes kommen immer wieder die Seiten durch, hat da irgendwer Tipps für mich?

lg
 
Eigenschaft
 
dongle
dongle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.22
Registriert
03.04.09
Beiträge
2.129
Kekse
4.196
Ort
Münchens Westen
Ich kenne den Song nicht - aber warum spielst du das EM dann nicht auch als Barre? Wenn du damit besser klarkommst?
 
oskopik
oskopik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.21
Registriert
16.05.08
Beiträge
683
Kekse
868
Hab mir den Song mal angehört. Am besten mit einem Slap Strum auf dem Downbeat (2 und 4) spielen. Gibts einige Tutorials dazu in Youtube.
 
DaniWeini
DaniWeini
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.05.22
Registriert
07.03.16
Beiträge
51
Kekse
0
ich will mit dem offenen spielen da der gleich neben dem F Akkord ist, der nächste Em Barre Chorde wäre meins wissens nach ja erst am 7. Bund...

slapstrum kenn ich gar nicht, schau ich mir mal an danke :)!
 
hermanson
hermanson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.01.23
Registriert
08.01.13
Beiträge
770
Kekse
3.400
Ort
mittelfranken
d-moll-Shaping mit Barre im 2. Bund ... auch e-moll ;)

Eventuell dann den Barre auch nur bis zur A-Saite und die leere, tiefe E-Saite als Grundton. Oder kein Barre, sondern

e ---3 = g
h -----5 = e
G----4 = h
D-----5. = G
A X
E 0. = E

wäre auch e-moll.

Gruß Hermanson
 
Howling Wolf
Howling Wolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.20
Registriert
23.08.17
Beiträge
4
Kekse
0
Ich glaub Jack Johnson macht das so das er für den Percussion Sound bei offenen Akkorden die Finger von den gedrückten Seiten nimmt und dann alle Seiten mit dem Zeigefinger abdeckt. Für das Palm Muting musst du drauf achten, das alle Seiten (auch die hohen) mit deinem Handballen abgedeckt sind
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben