Jazz- / Precision- / Rickenbacker- Soundcheck!

von Cogrun, 14.08.07.

  1. Cogrun

    Cogrun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #1


    Auf der Seite www.cogrun.com gibt es wohl eine der größten Soundchecks zum Thema Jazz-, Precision- und Rickenbackerbässe.

    Hier haben -größtenteils die Mitglieder von www.bassic.ch- Klangproben ihrer Bässe zur Verfügung gestellt.

    Also, wer sich gerne einmal einen Überblick über das Klangspektrum der Bässe verschaffen will, kann ihn sich hier verschaffen. :D

    Ich bitte auch um rege Teilnahme. Es kann auch jeder mitmachen und mir ein Sample seines Basses zusenden. Bitte beachtet dazu die Richtlinien.

    Um es vorweg zu nehmen: Weitere Bässe sind im Moment noch nicht angedacht. :o

    Viel Spaß beim auschecken! :great:

    Direkt zum Soundcheck ...
     
  2. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.08.07   #2
  3. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #3
    Erst, wenn Du mitmachst :D

    Außerdem ist das Ziel meiner Seite ein anderes. :)

    Das ist ein Nonprofit-Projekt und dazu da, einen Überblick über verschiedene Bässe zu liefern. Also erst auschecken ...
     
  4. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.08.07   #4
    Naja, der Profit besteht in der Aufmerksamkeit für die Seite, die du dir hier erbettelst.

    Diese lässt sich dann bei Bedarf in ein paar Eurodollars transformieren, aber das wollen wir ja nicht unterstellen. ;)

    Wir leben nunmal in einer Kommunikationsgesellschaft in der sich Anbieter für die Aufmerksamkeit der Zielgruppe prostituieren. Damit disqualifizierst du dich als billige Medienhure.

    Sich in einem Forum anzumelden um für seine Seite Werbung zu machen ist nicht die Feine, da kann man mit etwas Gegenwind rechnen.

    Gruesse, Pablo
     
  5. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #5
    Wie bitte? Die Seite läuft seit 01/07 und siehst Du eine Werbeeinblendung? Die gibt es nicht und die wird es nie geben.

    Vielleicht verstehst Du nicht, dass man Dinge einfach tut, weil sie einem Spaß machen? Mich ärgern Deine Unterstellungen. Und zwar, weil sie ein falsches Bild zu vermitteln versuchen. Vielleicht kannst Du es nachfühlen wie es ist, wenn man etwas aus purer Freude aufbaut, andere daran teilhaben lassen will und irgendjemand Dir unterstellt, Du würdest alles nur des Profits wegen machen. Das empfinde ich als überaus unfair und ich bitte Dich, das wieder zurückzunehmen.

    Mein Geld -und davon genügend- verdiene ich woanders.
     
  6. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.08.07   #6
    Ich bleib dabei. Ausserdem ist mir egal ob, wieviel und wo du Geld verdienst.

    Es ist einfach sch**** dreist sich in einem Forum anzumelden und schamlos Werbung für seinen eigenen Kram zu machen. Punkt.

    Gruesse, Pablo
     
  7. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #7

    Und genau da liegst Du falsch. Es ist nicht nur mein Kram, sondern der von den Leuten, die sich an dem Projekt beteiligt haben.

    Nur weil ich in diesem Board neu bin heißt es nicht, dass ich überhaupt neu bin:

    http://www.bassic.ch/i_membershow.asp?MEM=5331&a=P

    Aber so wie ich das bis jetzt sehe versuchst Du nur, mich zu provozieren und mit falschen Unterstellungen aus der Reserve zu locken.

    Schade. Aber nur für Dich.
     
  8. aignerj

    aignerj Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.08.07   #8
    lieber cogrun...

    ärgere dich nicht über unpassende meldungen...

    ...manche leute in diesem forum sind derart eingefahren dass sie keine anderen meinungen , und schon gar nicht andere plattformen erlauben!

    sei froh dass das bei dir nicht so ist und genieße die aussichten eines schön erweiterten horizonts:great:
    lg
     
  9. aignerj

    aignerj Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    7.10.12
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.08.07   #9
    übrigens... sehr nette seite!!
     
  10. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #10
    Danke.

    Ich würde mich auch nicht weiter darüber ärgern, wenn es nun denn nicht in der Öffentlichkeit ausgetragen wird.

    Viele Leute haben durch Ihre Teilnahme den Soundcheck zu dem gemacht, was er heute ist. Haben technische Probleme überwunden und sich dazu durchgerungen, sich etwas für ihre Soundfiles auszudenken. Da steckt Zeit und Arbeit drin. Und natürlich eine Menge Spaß.

    Das ist eine Leistung, die man einfach anerkennen sollte.
     
  11. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.08.07   #11
    Kannst du nicht verstehen, dass das jemand Mist findet, wenn man sich nur für das Posten eines Links in einem Forum anmeldet? Hier schlagen genug Leute auf, die genau nur das machen und es nervt.

    Was die Seite betrifft, ich sehe da zu 80% eine private Homepage, auf der sich als Menüpunkt 5 3 Seiten mit Samples von o.g. Bässen befinden. Ich sehe da kein originäres Community Projekt.

    Kannst du das bitte mal aufklären?

    Gruesse, Pablo
     
  12. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #12
    Wo genau liegt die Lösung Deines Problems?

    Hätte ich vorher 200 Beiträge schreiben sollen, in denen ich mich über irgendetwas aufrege? Oder ist es nicht besser, etwas Sinnvolles für die Bassistengemeinschaft zu tun?

    Die Homepage ist zu 100% privat.

    Was Du siehst, ist nur das Negative auf dieser Welt. Dafür kann ich nichts. :rolleyes:

    Ich freue mich über jedes konstruktive Feedback.

    Und natürlich noch mehr über Beteiligung am Projekt. :D
     
  13. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 14.08.07   #13
    @palmann: Die Seite ist wirklich privat. Ist eine Seite von Bassic-Usern die dort einfach Soundsamples raufstellen. Unter anderem ist dort auch AREA mit von der partie, der dort seine schön Elwoods präsentiert.

    Ich finds jetzt nicht schlimm, dass für die Seite heir geworben wurde. Ist sehr interessant die Seite.
     
  14. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 14.08.07   #14
    Es ist sogar so, dass das Ganze auf der Idee von Tom (AREA) basiert. Er hatte damals im Bassic-Forum nach der Möglichkeit gesucht, Soundfiles von verschiedenen Bässen zur Verfügung zu stellen. Darum heißt ja es ja auch "AREA's Jazz Bass Soundcheck".

    Anstatt nun alle Files zu posten, worunter ja die Übersicht leidet, lag die Idee einer eigenen Seite nahe. Ursprünglich nur für Jazz-Bässe.

    Denn ich wollte erst mal testen, wie das so im Kleinen funktioniert.

    Danach waren dann erst mal die Precis dran. Nach einer Umfrage nahm ich dann noch die Rickenbacker Bässe dazu.

    Ich bin auf jeden Fall dankbar, wenn sich hier noch Leute finden, die sich an dem Projekt mit ihren Files beteiligen. Besonders die Rickenbacker-Sektion bräuchte noch ein paar Files. :great:
     
  15. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 14.08.07   #15
    Ich hab mich bei Cogrun entschuldigt, falsche Tonlage.

    Gruesse, Pablo
     
  16. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 22.08.07   #16
    Schwamm drüber Pablo.



    Soeben sind wieder neue Files zum Soundcheck hinzugekommen.

    Die Bassic-Member Obiwotz und AGO-E haben uns Klangproben Ihrer Bässe zur Verfügung gestellt.

    Check em out! NOW!


     
  17. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 04.09.07   #17
  18. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 09.09.07   #18


    Und wieder sind neue Files auf der Seite gelandet. Außerdem wurde das Design grundlegend überarbeitet.

    Check it out! NOW! :great:

    www.cogrun.com/soundcheck.html
     
  19. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 11.09.07   #19
    hey, coole idee. sehr interessant. nur man könnte das spektrum ja vielleicht noch erweitern. vielleicht um weitere klassiker, wie n paar warwicks oder MuMänner oder so.
     
  20. Cogrun

    Cogrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    8.11.15
    Beiträge:
    103
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 13.09.07   #20
    Ich weiß, ich hatte Dir ja eigentlich schon ein Mail zukommen lassen. Aber es ist klar, dass einige noch glauben, es wäre auf Precision, Jazzbass und Rickenbacker beschränkt.

    Aber jetzt kann/darf/soll jeder.

    Also - HER MIT DEN SOUNDFILES! :eek::D
     
Die Seite wird geladen...

mapping