JH-1 laut - Vorstufe in Gefahr?

von mad, 21.11.03.

  1. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.03   #1
    Hiho!

    Hat einer von euch ne Ahnung, ob es der Vorstufe schaden kann, wenn man nen Jackhammer weiter aufdreht?

    Mir ist aufgefallen, dass der schon bei 1/4 Volume lauter ist als clean (bypass). Und da ich heute schon nen kaputten Amp umgetauscht hab (ich war's nicht! ;) - war auch keine Seriennummer drauf und andere Sachen merkwürdig) möcht ich nicht schon wieder zum Händler ;)

    Mein Verstärker ist ne Transe und hat zwei Eingänge (1 für niedrigen, 2 für hohen Ausganspegel der Gitarre - ach ja: Typ Fender 65R)
    habe keine aktiven Tonabnehmer
     
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.03   #2
    sollte net schädlich sein...die vorstufe fängt nur an zu zerren...ich glaub bei meinen einstellungen zerrt die vorstufe, dadurch gefällt mir der sound aber erst *g*
     
  3. mad

    mad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #3
    was müsste ich denn machen, um meine vorstufe zu fetzen?
    ich mein, dass sie zerrt klingt für mich nicht grad nach einer gesunden sache.
    Ich hab wie gesagt 2 Inputs und der schwächere klingt halt einfach schlecht, ist ja auch für aktive Tonabnehmer gedacht. ABER: Wie stark unterscheiden sich die Signale passiver und aktiver Tonabnehmer? Nicht, dass ich da jetzt wegen dem Jackhammer in den zweiten Input muss (hab ihn auch nur auf 1/4 und das ist hörbar nicht wirklich arg viel lauter).
    Hat schonmal jemand einen Amp geschrottet weil er einen empfindlicheren input genommen hat? Hoffentlich versteht jemand meine Sorge ;)
     
  4. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #4
    schrotten kannste afaik nur mir zu geringem widerstand...
    der input is schon der richtige ;-)
     
  5. mad

    mad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #5
    danke für die Antwort!
     
  6. Garulf

    Garulf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    39
    Erstellt: 23.11.03   #6

    verzerrung, distortion, wie auch imemr du es nenen warst kommt doch davon das man die vortufe absichtlich uebersteuert :)
    sosnt wäre er soudn agrnicht moeglich, also mach dir keien sorgen du :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping