Kann man einen Park MG 10.2 auf Batteriebetrieb umbauen?

von agentsmith1612, 07.02.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #1
    Da ja im Ampforum keiner ne Ahnung hat versuch ichs mal hier.

    Ich hab einen schon etwas älteren und nich mehr ganz funktionieren Park MG 10.2. Meine Frage ist ob man den so umbauen kann das man ihn mit Batterien betrieben kann. Also er ist nur sehr klein und hat irgendwie 10 Watt oder so.
    Hat vielleicht einer eine Schaltplan davon?

    Ist sowas möglich?

    Ich hab mal hier 2 Bilder von dem.

    sorry das die Bilder so groß sind.

    http://www.mitglied.lycos.de/agentsmith1612/Gitarre_und_AMP/Park MG 10.2 front.jpg

    und

    http://www.mitglied.lycos.de/agentsmith1612/Gitarre_und_AMP/Park MG 10.2 innen.jpg
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.02.05   #2
    Da du das Thema schon im Amp-Forum eroeffnet hast, werde ich es hier wieder schliessen.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping