Kaufberatung Digitalpiano bis 800 Euro

von Setton, 02.05.16.

Sponsored by
Casio
  1. Setton

    Setton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.16
    Zuletzt hier:
    2.05.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.05.16   #1
    Hallo zusammen

    Ich habe mir im Laufe der Jahre das Klavierspielen selbst beigebracht, allerdings auf einem Keyboard (Yamaha psr-s900). Jetzt möchte ich mir endlich meinen Wunsch auf ein richtiges Piano erfüllen.

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung? (Bitte unbedingt angeben!)
    bis 800 EUR;
    [ ] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    [ ] ja: ___________________________________ _______________
    [x] nein

    (3) Wie schätzt du deine spieltechnische Erfahrung mit Tasteninstrumenten ein?
    [x] Anfänger
    [ ] Fortgeschrittener
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4a) Wo wirst du das Instrument bevorzugt einsetzen?
    [x] Zuhause
    [ ] auf der Bühne
    [ ] im Proberaum
    [ ] im Studio

    (4b) Wie oft wirst du es bewegen?
    _____ab und zu__________________________ _______________

    (4c) Welches Gewicht willst du maximal schleppen?
    bis zu 30 kg

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (als Klavierersatz, in der Live-Band, als Soundlieferant im Studio, als Alleinunterhalter-Board, ...)
    __________als Klavierersatz___________________ _______________

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    ______________Soundtracks und Klassik, alleine_________________ _______________

    (7) Welche Gerätetypen kommen für dich in Frage?
    [x] Klangerzeugung und Tastatur im selben Gerät (Standalone-Geräte)
    [ ] Computer + Soundkarte + MIDI-Masterkeyboard (Computer-Software plus separate Tastatur)
    [ ] Expander + MIDI-Masterkeyboard (Einzelgeräte jeweils für Klangerzeugung und Tastatur)
    [ ] Wie oben, aber Expander 19-Zoll-Rack geeignet

    (8) Welche Tastaturgrößen kommen für dich infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [ ] 49
    [ ] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [ ] 73/76
    [x] 88 (Standardgröße Klavier)

    (9) Welche Tastaturtypen kommen für dich infrage?
    [ ] leicht- bzw. ungewichtet (Standard Keyboards/Orgeln/Synthesizer)
    [x] Hammermechanik (wie beim Klavier)

    (10) Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    [ ] ja: ___________________________________ _______________
    [x] nein, lieber ein Allrounder

    (11) Welche Funktionen sind dir besonders wichtig?
    [x] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser etc.)
    [ ] Synthese (Sounds mit subtraktiver Synthese, FM, DSP u.ä. erstellen)
    [ ] Sampling (Sounds und Geräusche aufnehmen und triggern)
    [x] Sequenzer/Midi-Recorder (Songs/Performances/Backings aufnehmen und abspielen)
    [ ] Audio-Recorder (Audio aufnehmen/laden und abspielen)
    [ ] Begleitautomatik / Rhythmusgerät
    [ ] Masterkeyboardeigenschaften (zum Ansteuern anderer Geräte)
    [x] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ___________________________________ _______________

    (12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich etc.)
    ______es sollte möglichst kompakt sein_________________________ _______________

    (13) Sonst noch was? Extrawünsche, Hinweise oder Anmerkungen?
    ______es sollte maximal 1,40 m lang sein, da es sonst nicht in mein Zimmer passt ;)_____________________________ _______________

    Edit: Es wäre schön wenn das Instrument eine Abdeckung hätte, so wie bei einem echten Klavier, damit ist es dann auch Staubgeschützt.

    Was haltet ihr von der Firma Classic Cantabile? Ich find das DP-210 RH ziemlich gut. Ist preislich gesehen etwas günstiger und scheint auch gut ausgestattet zu sein. Würdet ihr das empfehlen? ​
     
  2. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.956
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 02.05.16   #2
    Willkommen im Board.


    Kawai ES-100 würde ich mir auf die Liste schreiben, ebenso das neue Roland FP-30.



    :hat:
     
  3. TaTu

    TaTu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.15
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    In the middle of nowhere (zwischen HH/HB)
    Zustimmungen:
    2.329
    Kekse:
    5.402
    Erstellt: 02.05.16   #3
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping