Kaufberatung: VA für Anfängerband

  • Ersteller Protect
  • Erstellt am
P
Protect
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.19
Registriert
08.03.09
Beiträge
11
Kekse
0
Ich singe nun seit ca. 'nem 3/4 Jahr in einer Amateurband (Musikrichtung steht noch nicht fest, bislang wurde nur gecovert; meist Punk, Rock, Hard Rock).
So bald wird es nicht zu richtigen Gigs kommen, deswegen benutze ich nur ein billiges 15€ "Karaoke"-Mic, was aber bis jetzt gereicht hat.
Aufnahmen machen wir auch nicht, uns fehlt das nötige "Werkzeug" dazu.
Den Verstärker teile ich mir mit unserem Schlagzeuger (E-Drums), nun sind wir jedoch zu dem Schluss gekommen, dass ich einen eigenen Verstärker brauche. Der Preis spielt eine sehr große Rolle, er sollte nicht weit über 200-250€ ragen, aber ich brauche eh kein Profi-Ding...

PS: Ein gutes Mic werde ich mir wohl nächstes Jahr zulegen, wenn ein wenig mehr Geld im Beutel ist. ;)
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
P
Protect
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.19
Registriert
08.03.09
Beiträge
11
Kekse
0
Hinter deinem Link verbirgt sich kein Verstärker sondern eine aktive Box.
Wenn du eine Box zum singen im Proberaum suchst, hat sich diese bewährt
http://www.musik-service.de/tapco-thump-th-15-prx395759310de.aspx
Die 9€ über deinem Budget sind gut investiertes Geld, alles darunter ist ist von zweifelhafter Brauchbarkeit.

Sorry, habe echt wenig Ahnung von dem Zeug, da kann sowas vorkommen bei mir. O:) Vielen Dank schon mal für die Info, 9€ drauf sind natürlich kein Thema.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben