Kaufempfehlung D´Addario EJ15 Phosphor Bronze

  • Ersteller JustLikeMusic
  • Erstellt am
JustLikeMusic

JustLikeMusic

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.10
Registriert
22.09.08
Beiträge
101
Kekse
123
Ort
Jena
Ich hab mir letzte Woche die o.g Saiten gekauft und muss sagen, dass ich total überrascht bin.
Ich hab nen .010 er Satz gekauft, weil da bending-geschichten erfahrungsgemäß einfacher sind.
zuvor hatte ich die Phosphor Bronze von Elixir und muss sagen, dass mir die D´Addario wesentlich besser gefallen.
Der Sound ist einfach überragend. Wenn man bedenkt, dass es sich um nen .010 er Satz handelt, dann sowieso.

Die Höhen kommen klar und brilliant rüber, die Bässe machen auch nen sehr guten Eindruck. Ausreichend Druck ist trotz der geringen Saitenstärke auch vorhanden. Zudem lassen Sie sich super bespielen!

Nebengeräusche und nervige Obertöne konnte ich kaum feststellen. Das war bei den Elixir anfangs etwas anders.
Ich hab die Saiten jetzt genau ne Woche drauf und es setzte sich trotz täglicher bespielung nicht viel "schmand" ab.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und werde diese saiten wohl weiterhin spielen, wenn die Haltbarkeit stimmt. bis jetzt siehts ganz gut aus. wenn ich die Saiten runtergespielt hab, kommt nochmal ein fazit.

Bis jetzt eine klare Kaufempfehlung - gerade für leute, die den anfänglichen metallischen Sound von beschichteten Saiten nicht mögen.

Preis: 10.50Euro bei meinem örtlichen Dealer

Wenn jemand ähnliche (oder auch komplett andere) Erfahrungen mit den Saiten gemacht hat, bitte schreiben ;)

gruß Patrick
 
Akquarius

Akquarius

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Registriert
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Interessant. Werd ich mal probieren.
 
JustLikeMusic

JustLikeMusic

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.10
Registriert
22.09.08
Beiträge
101
Kekse
123
Ort
Jena
ja tu das mal ;)
vielleicht könntest du auch ein paar soundbeispiele hochladen?! bzw ein vergleich mit "ähnlichen" saiten. ich hab es leider versäumt irgendwas mit meinen vorherigen elixir aufzunehmen und somit einen hörbaren vergleich zu schaffen -.-
wie gesagt: ich bin überzeugt von dem satz und vielleicht findet jemand dadurch seine "neuen leibelingssaiten" ;)
 
Akquarius

Akquarius

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Registriert
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Ich hab außer Elixir auch noch des Öfteren die EXP von D'Addario. Dieser direkte Vergleich zweier D'Addarios wäre sicherlich noch interessanter. Ich leg mir den Thread mal auf die Seite für die nächste Saitenbestellung.
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben