Klassische Gitarre: Immer reisst D (4)

von Yalo, 25.11.03.

  1. Yalo

    Yalo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #1
    Hoi,

    langsam nervts mich wirklich. Gestern ist mir die 3. D-Saite innerhalb von einem Monat gerissen und ich kann mir wieder n 6er Pack kaufen, weil ich zwar alle 3 fach da habe nur die D ist aus.
    Ich spiele Savarez Alliance 540 R / J & früher die roten Augustine, die ich aber nicht so toll fand.
    Und zwar ist es immer so, dass die Ummantelung der D-Saite nach einigen Stunden spielen bereits durch den Druck, durch den ich sie gegen die Bünde halte, rissig wird und sich aufzulösen beginnt. Irgendwann dann ist es soweit, dass an einem besonders häufig bespielten Bund (2.-4.) dann die Ummantelung ganz abgeht, die löst sich richtig auf. Man sieht innen das weisse der Saite und muss aufpassen, dass man sich nicht einen Metallsplitter reinzieht beim Sliden.
    Einige Spielstunden später ist es dann natürlich vorbei.

    -> Drücke ich zu fest? Bei der Akkustik gehts ja fast nicht anders und normal muss eine Saite siwas doch aushalten !?

    -> Welche Saiten empfehlt ihr für klassische Akkustik-Gitarren, die endlich mal halten (ach ja, klingen sollen sie auch noch ;) )?

    Ciao
    yalo
     
  2. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 25.11.03   #2
    hiho,
    in der regel reisst die d-saite am haeufigsten auf der klassischen guitar, das ist ganz normal, es gibt ne firma, die saitensaetze produziert, die die d-saite doppelt drin hat, mir ist aber gerade der name entfallen und die saiten sind wirklich gut, soweit ich das beurteilen kann, ich poste den namen, falls es mir wieder einfallen sollte (wechsel die saiten auf der klassischen nicht so oft, weil ich zu 95% auf der e spiele, daher vergessen, sry)
    gruss,
    lw.
     
  3. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 25.11.03   #3
    ja das kenn ich...mir ist früher die d-saite sogar öfter gerissen...genauso wie du es beschrieben hast..das ist ganz einfach so..spiele auch mit savarez(genau weiß ichs ned)..aber jetzt spiel ich nicht mehr sooo viel wie früher und da passiert es seltener..du musst ja nicht immer den ganzen satz kaufen wenn sie dir reißt..kauf dir einfach nur die basssaiten(E,A,D) ;)
     
  4. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 25.11.03   #4
    warum spielst du nich ma andere saiten, und warum gibs die nich einzeln zu kaufen (wie sonst auch alle saiten ?!)


    mfg - felix
     
  5. Yalo

    Yalo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.03   #5
    Saiten einzeln kaufen? Im Ernst? Im Internet noch nie gesehen und im Musikgeschäft noch nie gefragt.
     
  6. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 25.11.03   #6
    Türlich kann man saiten einzeln kaufen! und die Firma die diese seitensätze herstellt wo 2 d saiten drin dind heißt Höfner ! Machen ganz gute Saiten!
     
  7. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 25.11.03   #7
    @kneipe, thx, mir war nach hoffner, auf hoefner waer ich nicht mehr gekommen :),
    lw.
     
  8. Kneipenterrorist

    Kneipenterrorist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    12.08.08
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 25.11.03   #8
    immer wieder gerne :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping