Kleinmischpult mit USB-Interface für Plugin

  • Ersteller boisdelac
  • Erstellt am
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Ich wünsche Euch einen guten Tag.

Eigentlich bin ich häufiger im E-Gitarrenforum unterwegs, aber auf Grund der Pandemie ..... Homeoffice und Online-Probe. Wobei ich auch schon bei meinem Thema bin.

Ich benötige ein Kleinmischpult mit einer USB 2x2-Schnittstelle im Masterweg. ASIO, 2 Mikro, 2 Stereo-Kanäle. ASIO4All geht nicht.

Hintergrund:

Ich möchte ein/zwei Mikrophone in Mono, ein Gitarrenmulti in Stereo und noch eine weitere Line-Stereo-Quelle in einem kleinen Mixer zusammen mischen. Dieses Summen-Signal soll über eine ASIO-USB-Schnittstelle in einen Rechner mit Plugins und Jamkazam oder Jamulus zum Online-Jammen schicken, das Signal das aus Jamkazam/Jamulus zurückkommt wieder in den Mixer einspeisen und über dessen Main-Outs/Headphone-Outs abhörbar sein. Dabei soll das Originalsignal vom Mixer selbst nicht hörbar sein, sondern nur das Signal vom Computer.

Hab jetzt schon verschiedenen Kleinmixer getestet, die nicht funktionieren, z.B. das Behringer Flow 8, das Mackie ProFX10. Das Yamaha MG10 wird auch nicht funktionieren.

Hat jemand eine Idee, welches Pult funktionieren könnte?

Zur Zeit arbeite ich mit einem Behringer UMC 404HD, das ich aber ersetzen möchte. Dessen Mischmöglichkeit ist sehr eingeschränkt, weil die 4 Kanäle eigentlich paarweise links und rechts zugeordnet sind.

Budget ist max. 300€
upload_2021-2-21_16-4-13.png
 
Hooray

Hooray

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
30.03.06
Beiträge
510
Kekse
750
Ort
Bammental
Wenn ich's richtig sehe, ist das Thema: "LoopBack". Das können die meisten Audio-Interfaces im Nomalfall. Ob das ein Mischpult mit Audio-Interface kann, musst du in der Beschreibung des Mischpultes schauen.
Ansonsten würde ich mir ein kleines Mischpult (ohne Audio-Interface) holen UND ein (2-Kanal-) Audio-Interface (Steinberg UR22 oder so) holen. Da bist du mir 300 Euro locker mit dabei.
 
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Ein Interface habe ich ja. Ich wollte dieses aber ersetzen. Und der Begriff Loopback trifft es leider nur unvollständig. Ich möchte den Main-Mix komplett zum Rechner schicken und nur das was vom Rechner kommt auf den Hauptausgang legen. Die meisten Interfaces und Mischer bringen am Ausgang meist nur eine Mischung aus Originalsignal und USB-Loopback. Das ist aber für meine Anwendung, das Online-Jammen ungeeignet.
 
Ralphgue

Ralphgue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.21
Mitglied seit
08.01.17
Beiträge
4.875
Kekse
20.633
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
23.01.13
Beiträge
6.385
Kekse
39.411
Ort
Gratkorn
Hab jetzt schon verschiedenen Kleinmixer getestet, die nicht funktionieren, z.B. das Behringer Flow 8
Was hat beim Flow 8 nicht funktioniert für dich?
Es kann sein dass du das aktuelle Update nicht erwarten konntest. Denn damit würde dein Setup genau so, wie du es wünscht meiner Meinung nach funktionieren.
 
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Die Xenyxe funktionieren leider nicht. Die haben keinen ASIO-Treiber sondern nur ASIO4All. Dieser Treiber ist fürs Online-Jamming ungeeignet.
--- Beiträge wurden zusammengefasst ---
Beim Flow 8 war die aktuelle Firmware drauf. Was beim Flow 8 auch nicht funktioniert hat, war der angegebene 9-Kanal-Master-EQ und der Master-Limiter. Die ließen sich am Gerät selbst nicht einstellen und die App stürzte beim Aufruf der Main-Seite jedes mal ab. Klanglich als Mixer war der Flow 8 super.

Beim Flow war leider auch nur eine der berühmten Multilanguage-Schnellstartmanuals dabei, aber kein richtiges Handbuch.
 
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
23.01.13
Beiträge
6.385
Kekse
39.411
Ort
Gratkorn
Ich habe grade eins da mit V11739, die ist einige Tage alt. Auch wenn ich schon da und dort Raum für Verbesserungen sehe, so habe ich keine Probleme mit der App, sowohl am iPad als auch am Android Smartphone mit Android 8.
das mit der Bedienungsanleitung ist ein altbekannter Nachteil bei Behringer, aber nicht nur dort. Aber zum Glück gibts da ja noch ein Forum wie das MB;-)
 
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Ich habe grade eins da mit V11739............

Und gibt es da dann einen - ich schreib jetzt mal ganz salopp - seriellen Master-Insert über USB? Wenn das geht, würde ich mir nochmal ein Flow bestellen. Wie muss man das dann einstellen?

Bei dem Flow 8, das ich da hatte, ging das nicht. Da war immer das Originalsignal hörbar. Das war also ein paralleler Insert.

Mein Handy hat Android 10, und da stürzt die App ab. Laut Google Play ist das aber auch von anderen beobachtet worden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
23.01.13
Beiträge
6.385
Kekse
39.411
Ort
Gratkorn
Und gibt es da dann einen - ich schreib jetzt mal ganz salopp - seriellen Master-Insert über USB?
Main geht wohl nicht, aber Mon 1-2 sollte dafür genutzt werden können.
Unter https://www.musiker-board.de/threads/behringer-flow-8.712989/page-4#post-9113731 siehst du das Routing Fenster und da kannst du dir Mon1 und Mon2 auf Stereo schalten, die beiden auch auf dem Kopfhörer legen und USB1/2 bzw USB3/4 auf den für dich freien Stereo-Kanal legen.
Damit solltest du zum einen über de beiden Klinken-Ausgänge auf deine Boxen gehen können und das auch über die Phones hören können.
ich hoffe ich habe mich klar genug ausgedrückt.
 
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Grad noch einmal ausprobiert. Auf meinem Samsung A8 fehlt der Master EQ und der Limitter weiterhin. Der Reiter in den Einstellungen für das Routing fehlt und die App stürzt ab, wenn man auf den Main Tab tippt.

Auf dem Tablett meiner Frau funktioniert das Routing, der Master-EQ ist auch anwählbar und die App stürzt auch nicht ab.

So ist das Flow leider für mich nicht einsetzbar, obwohl es ein interessantes Produkt ist. Kann mir ein zusätzliches neues Tablett nicht auch noch leisten.

Schade

Noch ein Nachtrag.... App auf meinem alten Smartphone getestet, da sind die Routing Einstellungen vorhanden, die App stürzt ganz ab und hängt das Telefon auf..... Neustart.
 
Zuletzt bearbeitet:
boisdelac

boisdelac

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.435
Kekse
6.626
Ort
Großraum Stuttgart
Main geht wohl nicht, aber Mon 1-2 sollte dafür genutzt werden können.
Unter https://www.musiker-board.de/threads/behringer-flow-8.712989/page-4#post-9113731 siehst du das Routing Fenster und da kannst du dir Mon1 und Mon2 auf Stereo schalten, die beiden auch auf dem Kopfhörer legen und USB1/2 bzw USB3/4 auf den für dich freien Stereo-Kanal legen.
Damit solltest du zum einen über de beiden Klinken-Ausgänge auf deine Boxen gehen können und das auch über die Phones hören können.
ich hoffe ich habe mich klar genug ausgedrückt.

Hab mir noch einmal ein Flow 8 bestellt. Es war ein riesen Heckmeck, bis die App endlich lief. Erst nachdem ich im App-Manager zusätzlich zu der bei der Installation freigegebenen Standortbestimmung, noch einmal die Standortbestimmung freigegeben habe, lief die App mit allen Funkionen. Ich musste dann aber im Flow 8 noch das Firmwareupdate machen.

So wie Du das beschrieben hast funktioniert es mit Jamkazam oder Jamulus zu online jammen.

Alle Eingänge auf den Main-Out abmischen und das Main-Signal auf den Computer ausgeben. Dann den USB-Return 3/4 auf den Monitor-Kanal 7/8 legen und dort abhören. Im Monitor müssen alle anderen Eingangskanäle auf Null sein.

@Mfk0815 Danke für die Anregung!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Mfk0815

Mfk0815

PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
18.04.21
Mitglied seit
23.01.13
Beiträge
6.385
Kekse
39.411
Ort
Gratkorn
Schön dass ich helfen konnte.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben