Klinkenkabel, Patch Kabel, weis der Geier was..zum zusammenschliessen von Effekten

von Hamstersau, 16.02.07.

  1. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 16.02.07   #1
    Hidiho,

    ich hab jetzt schon ein paar online stores durchsucht, und auch mal in der sufu gestöbert,
    doch ich finde nichts hilfreiches.

    vorneweg: ich kenn mich mit der materie nicht aus. so.

    Also ich suche 2 verbundene Klinkenstecker, die direkt ohne Kabel miteinander verbunden sind. ich mein sowas schon öfter bei pedalboards gesehen zu haben. Abgesehn davon suche nich noch ein ganz normales aber sehr kurzes klinkenkabel, möglichst preiswert.

    wo bekommt man so einen kram her, mal abgesehn vom gitarrenladen :rolleyes:
    sollte ich etwas in der sufu übersehen haben, steinigt mich!

    vielen dank schonmal für die hilfe


    mfg hamstersau
     
  2. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 16.02.07   #2
    Tone Toys - Zwischenstecker
    https://www.thomann.de/de/cordial_cfi_015_rr.htm
    https://www.thomann.de/de/cordial_cfi_03_rr.htm

    Diese sind vllt nicht unbedingt die billigsten, aber diese bieten für die Zweieuropaarzerquetschte richtig gute Qualität.

    Greets.
    Ced
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.273
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.997
    Kekse:
    196.775
    Erstellt: 16.02.07   #3
    Hi,
    eine Anmerkung zu den Zwischensteckern von Tone-Toys: die funktionieren nur gut, wenn die zu verbindenden Klinkenbuchsen der Effektgeräte absolut senkrecht zum Boden sind. Ansonsten fangen die verbundenen Teile an zu schaukeln und man muß die Bodenflächen entsprechend unterfüttern. Kenne das Prob, hatte vor Jahren mal diese Stecker. Meine waren aus Messing und mußten bei "rauhem" Betrieb alle paar Wochen geputzt werden, da das Metall anlief und es dann Kontaktschwierigkeiten gab. Blöd, daß ich den ganzen Kram fest in ein Effektboard eingebaut hatte...

    Greetz :)
     
  4. Hamstersau

    Hamstersau Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 17.02.07   #4
    super! vielen dank für die tips! (gut dass keiner nen stein geworfen hat;))

    mfg hamstersau
     
Die Seite wird geladen...

mapping