Kontakt Player (free): unerwünschte Nebengeräusche in Sonar

  • Ersteller horst sergio
  • Erstellt am
horst sergio

horst sergio

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.21
Registriert
14.04.10
Beiträge
375
Kekse
1.058
Ort
Ratingen, NRW
Hallo zusammen!

Ich möchte gerne Songideen aufnehmen (Gitarre, Bass, Gesang und dazu Drums und andere Instrumente programieren). Interface hab ich schon.

Ich versuche gerade, mir ein kleines PC-Heimstudio aus freeware zusammenzustellen.
Dies wurde mir von verschiedenen Verkäufern empfohlen, bevor ich mir später "richtige" Software kaufe.
Ich solle mich da erstmal reinfinden, damit ich dann entscheiden kann, was ich brauche.

Meine früheren Versuche mit Magix Musicmaker hatte ich abgebrochen, da ständig (ohne mein Zutun) Patterns verschoben wurden und auch die Sounds der Drummachine eher suboptimal waren.:bad:

Jetzt versuche ich mich an Sonar, zur Tonerzeugung Drums hab ich mir den Kontaktplayer von NI runtergeladen.
Lässt sich auch einbinden, aber: bei jedem Ton kommt noch ein fieses kratzendes Geräusch mit (bei den anderen plugins übrigens auch).:(

Was mach ich falsch und kann es vieleicht an meiner Soundkarte liegen?:confused:

Für Tips und Ratschläge wäre ich SEHR DANKBAR, da ich seit 3 Tagen an dem Ding wurschtel und mir langsam echt die Geduld abhanden kommt!!!:mad:

DANKE!:D
 
W

webGandalf

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.11
Registriert
15.10.09
Beiträge
119
Kekse
406
Jetzt versuche ich mich an Sonar, ...
Hmmm.... Du schreibst Du versuchst es mit Freeware.... Nur Sonar ist keine Freeware.... :gruebel:

Lässt sich auch einbinden, aber: bei jedem Ton kommt noch ein fieses kratzendes Geräusch mit (bei den anderen plugins übrigens auch).:(

Was mach ich falsch und kann es vieleicht an meiner Soundkarte liegen?:confused:
Hast du die entsprechenden Asio-Treiber des Interfaces oder der Soundkarte geladen und in Sonar Input und Output auch entsprechend mit diesen Asio-Treiber verbunden?

Wenn keine Asio-Treiber dabei waren, dann Installiere mal Asio4All und versuche es damit.

Das Krazen deuten stark auf Performance- respektive Latenz-Probleme hin. Diese sollten mit entsprechenden Asio-Treibern in den Griff zu bekommen sein.
 
horst sergio

horst sergio

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.21
Registriert
14.04.10
Beiträge
375
Kekse
1.058
Ort
Ratingen, NRW
Danke für die Hilfe.

Stehe echt noch total am Anfang und raffe noch wenig bis gar nix von den Zusammenhängen.

Natürlich ist Sonar keine Freeware, aber alles andere an Plugins, Instrumenten, Player, etc.

Sonar benutze ich auch nur probeweise um überhaupt mal zu sehen, wie das alles funktioniert.

Habe mein Interface noch gar nicht angeschlossen, d.h. das alte ist kaputt, neues habe ich noch nicht bestellt.

Ich dachte, um die VST-Instrumente über den Player, oder Sonar laufen zu lassen, bräuchte ich kein Interface.

Das Geräusch tritt nämlich auch auf, wenn ich die Sounds (VST-Instrumente) über den KONTAKT-Player laufen lasse.
 
jaumusik

jaumusik

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.07.16
Registriert
26.05.08
Beiträge
322
Kekse
709
Ort
Olsberg
Das heißt, Du benutzt derzeit den internen Soundchip zur Wiedergabe:(. Und genau liegt das Problem (s. webGandalf):
Dein interner Soundchip ist mit der Wiedergabe komplexer Sounds schon ziemlich belastet und gibt diese Last nun an die CPU weiter. Die CPU versucht aber schon - neben Deinem OS - alle anderen Programmnotwendigen Prozesse zu verarbeiten und kriegt jetzt noch die zusätzliche "Soundlast" hinzu. Durch diese Überlastung kommt es zu Latenzen und Aussetzen/ Nebengräusche.
Daher benötigst Du auch für diese Abläufe Dein Audiointerface, da es sich mithilfe des genannten ASIO-Treibers darum kümmert, diese komplette Last weitgehend von der CPU fernzuhalten und somit das Audiosignal auf dem schnellsten Weg durch den Rechner zu Deiner Abhöre zu leiten= niedrige Latenzen wenig/gar keine Aussetzer (ist natürlich auch von den Audioeinstellungen in Sonar abhängig).:great:
 
horst sergio

horst sergio

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.21
Registriert
14.04.10
Beiträge
375
Kekse
1.058
Ort
Ratingen, NRW
Super! Vielen Dank!!!!:D

Da habt Ihr nicht nur mein Problem gelöst, sondern mich nebener noch mit Grundinformationen versorgt!

War sehr lehr- und hilfreich!

Ein HOCH auf dieses Forum!!!:great:


Horst
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben