Kopfhörer für Pod & Co?

von mini_michi, 16.12.06.

  1. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 16.12.06   #1
    Hallöchen,

    da die Sufu ja irgendwie verschwunden ist und ich es relativ eilig habe, wollte ich Fragen, was fpr Kopfhörer ihr mir für den Betrieb mit einem Pod/Boss GT6 usw. empfehlen könnt.

    Ich hab zurzeit geschlossene Phillips Kopfhörer. Für Muckehören echt toll, viele Bässe, genug höhen, etwas zurückhaltende Mitten, Hifi-Mäßig halt...

    Naja, hatte früher den Pod2 und der klang damit echt zum brechen -.-
    Deshalb hab ich ihn dann auch verkauft. Heut war ich bei Thomann und dort stehen ja zig Pod's mit t.bone Kopfhörer. damit klang er um Welten besser als mit meinen Kopfhörern!
    Genug mitten, durchsetzungsfähig, nicht mehr so matschig sondern direkter usw...

    Hätte ich gewusst das die Kopfhörer dran schuld sind, hätt ich meinen Pod wohl nicht verkauft. Aber egal. Nun suche ich Kopfhörer im <30€ bereich für das Boss GT6.
    Die Thomann-Kopfhörer hießen HD790 oder so, und kosten ca. 15€... evtl. ewrde ich mir die kaufen, aber vllt. habt ihr in dem Preissegment bessere Empfehlungen?

    Grüße, Michi :-)
     
  2. montezuma

    montezuma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    30.09.08
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 16.12.06   #2
    Probier mal die Sennheiser HD201 für ca. 25 Euro. Unter den günstigen geschlossenen Kopfhörern ein sehr guter Tipp.
     
  3. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 18.12.06   #3
    vielleicht findest du ja auch hier was was für dich interessant ist:
    https://www.musiker-board.de/vb/zubehoer/173237-kopfhoererberatung-fuer-gt-8-musik.html

    in dem preissegement würde ich fast meinen gibt es nichts ordentliches an kopfhörern. und das was du von deinem alten beschreibst ist auch nicht unbedingt hifi. ich habe u.a. mal Behringer KH getestet. Die klangen im günstigen Segment eigentlich noch am besten. HiFi mäßig ist aber ja vielleicht garnicht schlecht für dich, da der POD doch bestimmt eine Boxenemulation einschaltet sobald man ihn über KH spielt, oder sollte ich mich irren?

    Gruß,
    Florian
     
  4. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 18.12.06   #4
    Naja, schwer zu beschreiben wie meine alten KH waren... eben mit wenig mitten, sodass man untenrum gerumpel hat und oben rum gekratze... aber die mitten, wo sich eigentlich das meiste abspielt waren kaum vorhanden...

    Hatte eben den Nachteil das alle Sounds nicht wirklich offen klangen, nur kratzig und indifferenziert. Bei dem t.bone Kopfhörern die an den Pod's beim Thomann hängen war das schon um einiges besser.

    Evtl. werde ich es mit denen versuchen, aber vllt. kommen ja noch ien paar andere Tipps für was ordentliches in der Preisklasse :-)

    Auf alle Fälle schonmal großes Danke an euch zwei :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping