kurze frage zum musik produzieren bzw auflegen.

A
arne09
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.10
Registriert
24.06.10
Beiträge
12
Kekse
0
also wie im vorherigen beitrag von mir schon erwähnt wurde,würde ich gerne minimal machen.
könnte mir jemand sagen welches equipment ich dafür benötige?
und ist es möglich, zum beispiel das novation launchpad oder das gerät akai apc20 an dieses gerät :
http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...al-Jockey-2-Interface-EDT-/art-DJE0003158-000
anzuschliessen?
da ich nicht nur auflegen will und songs anderer künstler bearbeiten will,sondern auch versuchen will eigene songs zu "producen".
achso noch eine frage : die oben genannten geräte funktionieren alle dann über ein programm oder?
weil beim launchpad und beim apc20 immer in der produktbeschreibung steht das es extra für ableton live ist...aber ich hab traktor 3.:gruebel:
danke für die antworten.
 
guinness
guinness
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
Ich fang mal an damit, deine Frage zu beantworten: Rein physikalisch ist das sicher möglich, mit einem Kabel von USB-A auf USB-A. Das ist ungefähr so sinnvoll wie der 16 Ampere Starkstrom-auf-Gardena Adapter. Wie sinnvoll? Richtig, überhaupt nicht.
Die Geräte, die du dir rausgesucht hast sind allesamt MIDI Controller. Anscheinend weißt du nicht genau was das ist, also mach deine Hausaufgaben. Das Launchpad und das APC außerhalb von Ableton Live nutzen zu wollen halte ich auch für eher sinnentleert.
Generell: Hättest du dich ein bisschen durch's Forum gelesen hättest du festgestellt, dass Leute wie du, die mit minimalen Vorwissen völlig abgefuckte, viel zu weit gefasste Fragen ("was brauch ich für Minimal" - ne Bassdrum, nen Bleistift und eine Schreibtisch: Bumm klickediklack!) stellen, selten vernünftige Antworten kriegen.
Equipment brauchst du ganz generell: Sequencer, Synthesizer, Drumcomputer. In welcher Form, ob als Hardware, Software, Groovebox, whatever, musst du schon selbst rausfinden. Wie wär's wenn du dich ein bisschen durch Forum liest. Oder durch's Internet, allgemein. Hätte wohl auch diesen Thread erspart, die Infos gibt's nämlich wie Sand am Meer.
 
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.942
Kekse
2.574
weil beim launchpad und beim apc20 immer in der produktbeschreibung steht das es extra für ableton live ist...aber ich hab traktor 3.:gruebel:
dann hast Du's Dir ja prima selbst beantwortet.

es ist generell möglich, controller zweckfremd einzusetzen. aber oft lohnt der aufwand nicht, und mit Deinem derzeitigen wissensstand brauchst Du's gar nicht zu versuchen (klingt hart, ist aber so). davon abgesehen dass die von Dir erwähnte zusammenstellung einfach mal gar keinen sinn macht, wie guinness schon sagte.

Hättest du dich ein bisschen durch's Forum gelesen hättest du festgestellt, dass Leute wie du, die mit minimalen Vorwissen völlig abgefuckte, viel zu weit gefasste Fragen ("was brauch ich für Minimal" - ne Bassdrum, nen Bleistift und eine Schreibtisch: Bumm klickediklack!) stellen, selten vernünftige Antworten kriegen.
ich glaub' der war von mir :D

so sinnvoll wie der 16 Ampere Starkstrom-auf-Gardena Adapter
diese art supersoaker wollte ich als kind schon immer haben...
 
2
2close2see
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.11
Registriert
11.02.06
Beiträge
37
Kekse
0
Ich hab das Gefühl, dass dir Unterschied zwischen Auflegen und Produzieren immer noch nicht so richtig klar ist.
Das sind im Prinzip 2 komplett verschiedene Themengebiete und die einzige Softwarelösung, die dir beides sinnvoll ermöglicht wäre wohl Ableton Live.
Aber les dich lieber nochmal etwas besser ein und entscheide dich dann :D
 
A
arne09
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.10
Registriert
24.06.10
Beiträge
12
Kekse
0
okay erstmal danke für die antworten:)...kann verstehen das es einigen von euch schon nervt "ich möchte minimal machen..."
hab die foren schon davor gelesen,diese haben mir aber leider auch nicht weitergeholfen:(
also ich bräuchte ein Sequencer, Synthesizer und ein Drumcomputer!?sind diese dann in der software schon enthalten zum beispiel ableton?und was macht es für einen unterschied ob ich jetzt die dinge als software hab oder als hardware?
achso der reloop digital jockey 2 ,wozu ich den link oben angegeben hab,der ist nur zum mixen oder?!kann ich zum beispiel meine eigenen mixe damit speichern?
:rolleyes:
 
guinness
guinness
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
09.12.11
Registriert
07.09.05
Beiträge
925
Kekse
2.531
Ort
Braunschweig
Ehrlich jetzt? Antworten auf alle deine Fragen hat google. Aber wenn's schon daran scheitert...
 
A
arne09
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.10
Registriert
24.06.10
Beiträge
12
Kekse
0
kannst du mir die bitte noch beantworten dann hör ich auch auf zu nerven:)
 
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.942
Kekse
2.574
kannst du mir die bitte noch beantworten dann hör ich auch auf zu nerven:)
nee, also irgendwann langt's. Du musst selber anfangen, nach informationen zu suchen. das haben wir auch. es gibt fragen, die kann man in einem forum stellen - aber Deine fordern so dermaßen umfassende antworten, dass hier einfach keiner bock hat, mehrere DINA4-seiten text runterzutippen. das thema producing ist nicht mit einem thread erledigt, da musst Du schon sehr viel eigene lernarbeit reinstecken (ich beschäftige mich seit ~5 jahren damit und weiß, gemessen an meinen eigenen maßstäben, gerade mal die grundlagen). wenn Du darauf keinen bock hast - lass es einfach, minimal macht eh jede sau und bis Du die basics des producings gelernt hast ist das genre gestorben. ich persönlich hoffe ja, dass das früher passiert.

also - informier Dich, komm mit KONKRETEN fragen wieder, dann wird Dir gern geholfen.
 
A
arne09
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.10
Registriert
24.06.10
Beiträge
12
Kekse
0
hmm okay...
gibt es wenigstens i-welche bücher für anfänger wo das alles näher beschrieben wird?
 
E
ehemaliger_005
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
14.11.10
Registriert
13.01.05
Beiträge
2.942
Kekse
2.574
ja, aber google gibt Dir die informationen schneller und aktueller. in diesem seltenen fall finde ich bücher weniger sinnvoll.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben