Latenz IPad UR44c

N
nigo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.21
Registriert
25.03.05
Beiträge
5
Kekse
0
Hallo Forum!

Wir haben folgenden Aufbau mit IPad und Steinberg ur44c.

Auf dem iPad sind in Cubasis Spuren vorbereitet die über das Interface über Kopfhörer an Drummer und Bassisten gehen.
Basser spielt direkt wieder in das Interface, Schlagzeug-Mikrofonierung gehen auch direkt ins Interface. Kabellänge >5m.
In Cubasis werden die Eingangssignale direkt recorded. Wenn ich es später zusammen anhöre, habe ich eine Differenz von ca 80ms zwischen den vorher programmierten und den aktuell Aufgenommenen Spuren.
Wie könnte ich die Latenz minimieren?

Danke euch!

.
 
Eigenschaft
 
Zelo01
Zelo01
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.09.21
Registriert
13.01.15
Beiträge
2.258
Kekse
9.565
Hi :hat:

Ich kenne mich mit Cubasis nicht wirklich aus, aber für mich hört sich das so an, als ob die Latenzkompensation ausgeschaltet ist.
Egal wieviel Latenz - das müsste die Latenzkompensation kompensieren.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben