LD Systems HPA 1 + Mischpult ?

Badtzy
Badtzy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.20
Registriert
06.09.07
Beiträge
55
Kekse
200
Liebe Gitarrengemeinde,

ich bin neu im Feld des InEar-Monitorings und dementsprechend habe ich mich bei Thomann beraten lassen, was
natürlich etwas gedauert hatte. Ich bin daraus durchaus etwas schlauer geworden und dennoch verwirrt geblieben.

Unsere Situation: DJ + Gitarre. Der DJ hat ja seine Kopfhörer über die Konsole angeschlossen, nur mir fehlen Kopfhörer.
Angeschlossen ist es so: Traktor S4 -> Mischpult <- Boss Gt-100 + E-Gitarre. Mischpult mit PA-Anlage angeschlossen.
Mir wurde folgendes angeboten: InEar Kopfhörer mit LD Systems HPA 1 und die passenden Kabel mit XLR + Chinch Anschluss.

Dennoch ist mir nicht bewusst, weshalb ich die Kopfhörer nicht direkt über den 3,5 Klinkenanbschluss an das Mischpult anschließen kann?
Für was brauche ich das LD Systems HPA 1 ? :weird:



 
Eigenschaft
 
docmidnite
docmidnite
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
13.06.11
Beiträge
223
Kekse
10
Ort
Sandhausen
Weil Du vielleicht Dein Signal auch, oder gar besse,r aus einem Monitorweg/Subgruppe speist und da die Verstärkung nicht reicht.
Der Kopfhörer out des Mischpultes liefet Dir nämlich ja immer nur die Summe, also Alles, ohne dass Du das nochmal extra für Dich regeln kannst, z.B. Gitarre lauter...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Badtzy
Badtzy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.20
Registriert
06.09.07
Beiträge
55
Kekse
200
Ah alles klar, danke für die Antwort! ;) Dann steht dem ja nichts mehr im Wege.
 
Grund: Überflüssiges Komplettzitat des Vorgängerbeitrags entfernt
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben