Lehrbuch für Jazz-Snare

von viertoener, 17.12.07.

  1. viertoener

    viertoener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Großkaff Wolfen
    Zustimmungen:
    122
    Kekse:
    5.714
    Erstellt: 17.12.07   #1
    Hallo.

    Ich würd gern mal ne Buchempfehlung von euch kriegen. ICh such ein Buch, welches sich speziell mit der Snare für Jazz befasst. Ich will mal meine Vater schenken. Der hat solch Bücher schon. Allerdings sind die alle für klassik und marsch und so was. Aber er will halt auch mal in die Richtung was neues lernen.

    Danke. Gruß
    :)
     
  2. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 18.12.07   #2
  3. J.Morello

    J.Morello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.07
    Zuletzt hier:
    13.12.11
    Beiträge:
    97
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 18.12.07   #3
    art of bop ist super und beyond bop gibts auch noch.
    meiner meinung nach überhaupt nicht snarelastig.
    beide bücher genial, habe bisher nichts besseres gefunden.
    wenn du das alles durchgemacht hast, hast du ne super duper koordination und kannst mit hi hat bassdrum und snare frei spielen während die rechte hand auf dem ride den rhytmus spielt.
    solomäßig ist auch einiges geboten.
    allerdings hat das ganze rel. wenig mit snareübungen zu tun mehr mit koordination auf dem set.
    zum thema snare könnte ich dir master studies von joe morello empfehlen.
    reine technikübungen. nur was für harte. ist aber super um die technik zum freien improvisieren (solo meine ich ) zu erlernen. nämlich nichts auswendiggelerntes hinzuhämmern, sondern dann akzente zu setzen, wenn man will.
    das können nicht viele.
     
  4. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 20.12.07   #4
    Art of Bop kann ich auch nur weiter empfehlen. Echt klasse Teil.

    Grüße
     
  5. trommelfrosch

    trommelfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.07.14
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 16.01.08   #5
    von Sperie Karas gibt es ein älteres buch mit snare übungen, grooves, solo und playalongs ... mir will nur grad der genaue titel net einfallen *grmpf*

    grüssle
     
Die Seite wird geladen...

mapping