Licht für meinen Raum

von SpLiNtEr, 20.06.04.

  1. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #1
    Sorry besser ausdrücken ging wol nicht...
    Also habe Zuhause soenn kleinen Raum wo cih meistens zu Cd Gitarre spiele.
    Habe auch zwei riesen Boxen und schon eine 6 Kanal Lichtorgel
    Wollte mal noch was geileres haben z.b so Par's heißen die gluab ich oder so ich denke 8 Stück würden reichen!Dann müssten die halt nicht nur einfach leuchten sondern blinken joa halt wie bei nem konzert sowas!Brauch cih dafür was zum steuern?Wieviel kostet das alles zusammen und was genau bracuh cih alles?
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 20.06.04   #2
    Oh junge, des is net so einfach!

    bei Otto gibts für 49€ n Farbwechsler:D

    Ne, scherz bei seite:

    Für ne Zimmerbeleuchtung is so zeugs nicht geeignet. außer vielleicht par16. hab ich aber noch nie gesehen.

    Problem ist der Strom. So zeug zieht ne ganze menge. du brauchst für pars eine DMX-Bar. Da kannst du dann Sachen einstellen, des läuft auich automatisch zur musik. kaum...

    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Licht/Eurolite_DTB405_4_Kanal_Dimmer_Bar_5a.htm

    was son Par16 kostet weiß ich net.

    VOn den Bars brauchst du für 8 Pars 2 STück, da an eine 4 passen. (Gibts auch größer) Die pars steckst du in die Bar ein, die Bar an die Steckdose. Weiß aber nicht, ob dass deine Sicherungen zu Hause aushalten.

    ^^
    Dieses System ist allerdings kaum ausbaufähig!

    Da müsstest du dann mit nem DMX-Lichtpult arbeiten, aber dann wirds dir wohl zu teuer!
     
  3. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #3
    Könnte man 4 von denen hier nehmen?
    ULTRALITE
    ULPA16EB
    PAR 16 Economy
    schwarz
    inkl. Filterrahmen
    G6,35 Socke
    optional: Flügeltor

    Achja ich wollte die Par's in verschiedene Ecken hängen z.b zweivorne links und zwei vorne rechts!was brauch ich denn dafür gibts da nicht sowas wie bei ner lichtorgel?

    achja das Gehäuse von dem hier unten kostet 8,70 € =) was für ne lampe bracuh ich dann noch und wieviel kosten die?
     

    Anhänge:

  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 20.06.04   #4
    DIe oben genannten Pars müssten gehn.

    Da brauchst du PAR16-Leuchtmittel, kost für PAR 64 glaub zwischen 30-40€
    Für PAR16 weiß ich net., Hab ich noch nie mit gearbeitet.

    Was meinst du mit Lichtorgel?? Ein Pult wo du alles einstellen kannst??

    Das wird teuer. Am besten dürften dir wohl die DMX-Dimmerbars reinpassen. Die kannst du auf nem Gig über DMX An ein Lichtpult anschließen, und zu Hause kannst du damit deine Pars stuern. (hat ne Chaserfunktion, Musiktaktung etc.)
     
  5. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #5
    die müssen garnicht zu steuern sien die sollten einfach zur musik licht machen ;-)
     
  6. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 20.06.04   #6
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 20.06.04   #7
    so was hat er doch schon
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 20.06.04   #8
    sry, überlesen :o

    Dann halt Par16 mit DMX-DimmerBar. Das ist am professionelsten fürn kleinen Geldbeutel, und erwiterbar (kannst ja auch bei nem GIG PAR 64 dranhängen und die DImmerBar ans Lichtpult anschließen...)
     
  9. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.04   #9
    ahbe mit meinem vater heute geplant wenn ihr wollt dann amch ich ne kleine homepage wo ich die einzelnen schritte vom umbau des raumes mal mach...
    ich brauche noch nichtmals die Pars oder so!habe insgesamt 6 so Lichtorgel Lampen und 6 normale ! Die 6 Normalen die an der Wand hängen werde ich an so ein Steuergerät der lichtorgel dran machen!gibt es die auch einzeln?naja und die 6 Lampen der lichtorgel kommen an ein stativ was ich mit meinem vater dann bauen werde!das wird ein richtig kleines studio ;-)
     
  10. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.06.04   #10
    wie wärs mit bunten beamspots?
     
  11. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #11
    was ist das ?
     
  12. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.06.04   #12
    Beamspots werden normalerweise dazu verwendet um Strahlen zu erzeugen, wie bei den PAR Kannen, nur günstiger und für deinen Raum auch eher passend und ich glaube auch, dass die von der Leistung her ausreichen, den raum auszuleuchten.

    Hier ein Link

    Klick
     
  13. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 24.06.04   #13
    Funktioniert so ne Mikro-Musitaktung eigentlich gut????

    Kann mir des net ganz so vorstellen, dass des ordentlöich klappt, und ohne Verzögerungen
     
  14. XNCW-Guy

    XNCW-Guy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 02.07.04   #14
    Joa es kommt drauf an was für musik du laufen lässt. Bei Hip Hop, wo du die beats klar hören kannst, funktionieren die dinger ohne probleme...
     
Die Seite wird geladen...

mapping