Line6 Firehawk - Presets speichern

von Thiess, 11.09.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Thiess

    Thiess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.20
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.09.20   #1
    Hallo, ich habe mir einen

    Line6 Firehawk FX

    gegönnt und bin nun langsam am Verzweifeln

    Die Bedienungsanleitung ist mehr als dürftig und ich bin nun noch dazu auch nicht gerade das was man als Technikfreak versteht :)

    Ich möchte mir einfach die Sounds die ich brauche auf meine Speichertasten legen, damit ich diese Einstellungen jeweils abrufen kann.
    Nichts mit LiveApprumwerkeln, alles quasi vorprogrammieren und dann für jeden zu spielenden Song abrufen.

    Leider verstehe ich es nicht und finde weder bei Youtube noch sonstwo IDIOTENSICHERE Erklärungen.

    Gibt es vielleicht hier Hilfe ?
     
  2. Steve S.

    Steve S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.16
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    302
    Ort:
    München
    Kekse:
    469
    Erstellt: 12.09.20   #2
  3. Thiess

    Thiess Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.20
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.09.20   #3
    Ja Steve Handbuch lesen verstehe ich auch , doch da hört es dann teilweise auf. Für mich leider verwirrend erklärt.
     
  4. wallaby

    wallaby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.17
    Zuletzt hier:
    27.10.20
    Beiträge:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.20   #4
    Woran scheiterst du genau? Vielleicht mit meinen Worten

    - Geht einfach mal in ein Preset Z.B. Bank 1 Preset A

    - Jetzt änderst du an den Drehreglern oder mit der App einen Parameter -> Es erscheint ein Punkt vor dem Namen im Display der anzeigt, dass es eine noch nicht gesicherte Änderung gibt.

    - Jetzt den Fußtaster des Presets (also in diesem Falle A) ca 3sek gedrückt halten bis ein Pfeil davor erscheint und es blinkt. Jetzt ist der Firehawk bereit zu speichern. Fußtaster loslassen

    - Jetzt den gleichen Fußtaster nochmals drücken bis das Blinken aufhört um das speichern zu bestätigen.

    -------------------------------------------

    Um Sound auf einen anderen Speicherplatz zu legen kannst während es blinkt in die gewünschte Bank wechseln und dann dort am jeweiligen Speicherplatz das sichern bestätigen.

    ------------------------------------------

    Ich mache das so, dass ich alle meine Sound in der Cloud unter "MyTones" sichere. Dann gehe ich auf dem Firehawk auf den gewünschten Speicherplatz. Dann rufe ich in der App den Sound aus der Cloud ab. Der wird dann temporär auf den aktuellen Speicherplatz geladen. Dann am Firehawk wie beschrieben den Fußtaster lang drücken um in den Speichermodus zu kommen und dann nochmal das Speichern bestätigen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Thiess

    Thiess Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.20
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.20   #5
    Das ist doch mal eine Ansage die auch ich verstehe, vielen Dank Wallaby, das werde ich so versuchen !
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Thiess

    Thiess Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.20
    Zuletzt hier:
    24.10.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.09.20   #6
    Nächste Frage, weiß jemand ob ich einen BOSS RC 30 an den Firehawk schalten kann, ich möchte lieber mit dem Looper arbeiten.
     
mapping