LYR1C & DaJuan FREE ALBUM

von LYR1C, 04.08.10.

Sponsored by
Gravity Stands
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LYR1C

    LYR1C Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.10
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.10   #1
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  2. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    6.187
    Kekse:
    26.790
    Erstellt: 04.08.10   #2
    Willkommen :)

    Bitte stell noch einpaar mehr Angaben zu deinem Projekt hier rein. Sonst zählt das evtl. als reine Werbemaßnahme und Werbung muss beim Admin angemeldet werden. Hier soll nicht nur publiziert werden, sondern diskutiert werden. Kritik und Anregungen aller Art. Solange im Rahmen der Boardregeln. :)
     
  3. LYR1C

    LYR1C Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.10
    Zuletzt hier:
    27.10.10
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.10   #3
    2009 veröffentlichte LYR1C sein erstes Mixtape "TRASH", welches nicht nur im Internet große Erfolge feierte, sondern auch Live die Massen begeisterte.

    Auf diesem Mixtape ist DaJuan ebenfalls vertreten, und so wurde schon früh klar, dass diese beiden Jungs sich perfekt ergänzen. "LYR1C & DaJuan" kennen sich schon mehrere Jahre, doch erst 2010 kam es zu dem gemeinsamen Projekt "Meine Musik", welches ein 18 Tracks starkes Album ist. Inspiriert werden sie durch alltägliche Situationen. Dabei verpacken sie die Probleme zwischen Mann und Frau oder die immer wieder auftretenden Auseinandersetztungen mit dem Chef auf humorvolle Art und Weise in ihren Texten, die sie mit selbst gemachten musikalischen Unterlegungen versehen.

    Produziert wird alles selbstständig im eigenen kleinen Tonstudio. Die Jungs stehen nicht unter Vertrag und unterliegen deshalb keinen Zwängen, so dass sowohl ihre Musik als auch die Texte von niemandem beeinflusst werden, keine Einschränkungen gemacht werden müssen und sie keinem speziellen Genre zugeordnet werden können. Das Spektrum umfasst Einflüsse aus Hip Hop, Indie-Rock, House und R´n´B.

    Für die Zukunft planen die Beiden noch weitere Projekte und Liveauftritte, also kann man gespannt sein was es da noch zu hören gibt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    19.01.21
    Beiträge:
    6.187
    Kekse:
    26.790
    Erstellt: 23.08.10   #4
    Damit hast du dich leider ins Abseits geschossen. :o

    Hier geht es um die Veröffentlichung eigener Rap/HipHop-Sachen. Wenn du selber ein Projekt hast oder selber aufnimmst/schreibst, dann kannst du hier gerne wieder posten.

    An dieser Stelle ist dann aber dicht.

    *closed*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.