Mackie Monitore HR624 MK2: Eine Box hat weniger Bass

Joehan

Joehan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.20
Registriert
22.01.19
Beiträge
11
Kekse
0
Hallo,
hab ein paar Mackie HR624 MK2 erworben, leider hat ein ausführlicher Test ergeben das eine Box leider dünner klingt bzw weniger Bass wieder gibt.
Hab mal etwas recherchiert und ich bin wohl niht der einzigste mit diesem Poblem. Hab alles ausprobiert und in einem anderen Forum wird empfohlen mit Kontaktspray die Schalter an der Rückseite zu bearbeiten.
War eben in einem Lautsprechergeschäft und die meineten damit mache ich die Box kaputt. Hab leider null Plan von der Materie und hoffe das hier jemand einen Tip hat an was es liegen könnte bzw. was man noch so ausprobieren könnte.
Hab alles probiert verschiedene Kabe/Anschlüssel Boxen von links nach rechts, mit Notebook Ausgang, mir Babyface pro, leider bleibt das Problem.
Danke schonmal und Grüße!
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.421
Kekse
21.278
Ort
Blauen
Hast Du das gemessen?
 
Joehan

Joehan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.20
Registriert
22.01.19
Beiträge
11
Kekse
0
Nein, man hört es aber eindeutig. Hab ja die Position mehrmals gewechselt. Wie würdest du es messen?

Danke und Grüße
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.421
Kekse
21.278
Ort
Blauen
Wie würdest du es messen?

Mit einem Mikro. Am besten einem Messmikro. Sinus sollte erst mal reichen um das zu verifizieren. Oder eben zu falsifizieren. Abstand nah. 10 cm vielleicht. Oder auch näher. Nicht zu laut sonst verfälschen Reflexionen das Bild.

Sowas kann man auch programmieren in der DAW. Einen Sinus Generator und da per Automation die Gewünschte Frequenz und Dauer reinmalen.

Und dann mal sehen.......
 
Joehan

Joehan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.20
Registriert
22.01.19
Beiträge
11
Kekse
0
hättest du evtl auch einen Tip welchen Kontaktspray man an den switches bzw dem Lowcutschalter anwenden kann um zu sehen ob das Abhilfe schafft ?
 
adrachin

adrachin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
06.05.14
Beiträge
8.421
Kekse
21.278
Ort
Blauen
Gar keins. Das versauet mehr als es hilft.
 
Vinterland

Vinterland

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.21
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.834
Kekse
17.929
Ort
Köln
Hallo Joehan

Herzlich Willkommen im Forum :hat:

Da du jetzt nichts davon erwähnt hast, will ich da mal auf Nummer Sicher gehen.........

Die Einstellmöglichkeiten auf der Rückseite sind dir aber aufgefallen oder?.

upload_2019-1-22_21-7-8.png


Hast du hier mal bei beiden Boxen verglichen, ob die Einstellungen identisch sind??.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Joehan

Joehan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.20
Registriert
22.01.19
Beiträge
11
Kekse
0
Hallo, danke für die Willkommensgrüße!
Ja das iast alles identisch eingestellt:)
 
Joehan

Joehan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.20
Registriert
22.01.19
Beiträge
11
Kekse
0
So Problem gelöst, hab eine Dose Luftdruckspray in die Switches gesrpüht und auch das Innenleben damit bearbeitet, danach den Lowcut-switch 200 mal hin und her bewegt und jetzt
hat die Box wieder ordentlch Bass.
Viele Grüße
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben