Mapex 12"x07" Black Panther Snare

von jojo122, 27.12.07.

  1. jojo122

    jojo122 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    583
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    208
    Erstellt: 27.12.07   #1
    Mich interessiert seit geraumer Zeit diese Snare bei Thomann https://www.thomann.de/de/mapex_12x07black_panther_snare.htm
    Hab auch schon einiges im Forum davon gehört und wollt euch jetzt frage wie sie ist. Bzw. ob sie gut ist^^
    Kann sie nirgends selber antesten.
    Gibts es nicht auch ein paar Leute hier ausm Forum, die die Snare selbst besitzen?
     
  2. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 27.12.07   #2
    Hallo,
    also ich besitze die Snare!:)

    Nun ja wo soll ich anfangen?
    Die Verarbeitung ist vollkommen okay. Der Kessel ist sauber verarbeitet und die Hardware ist auch solide. Die Abhebung erfüllt sein Zweck, mehr aber auch nicht.;)
    Zum Sound:
    Für mich war es zuerst sehr schwierig einen (für mich!!) richtig geilen Sound zu bekommen! Nach einiger Zeit mit verschiedenen Stimmungen bin ich aber der Meinung, dass sie gut klingt! Sie hat einen etwas hohlen Unterton. Manchmal auch blechern. Die Fülle muss man erstmal rauskitzeln. Ihr Durchsetzungsvermögen ist natürlich (aufgrund der Größe) auch nicht so doll. Deswegen spiele ich fast nur Rimshots auf ihr... Vielleicht habe ich auch nur den Eindruck, weil ich sie mit dicken 14x8 GMaple zusammen benutze...

    Die Snare ist wohl ein absolutes Durschnittsteil. Klang ok. Verarbeitung auch. Haut einem nicht vom Hocker, erfüllt aber seinen Zweck.
    Wenn man nun den Preis dazu sieht, muss ich sagen, dass sie gut ist. Für 100 Euronen ein gutes Teil mit der Mann zuverlässig arbeiten kann!

    Sound gibts hier (Ich spiele sie in der Strophe.)

    Fotos...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 31.12.07   #3
    mit neuer befellung und nem neuen teppich (also mal rund 35-40 euro einrechnen) klingt diese snare sehr ordentlich und knallig.
    mir hat allerdings das ehemalige naturfinish wesentlich besser gefallen als dieses pianolack schwarz...
     
  4. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 01.01.08   #4
    Aber mit dem deckenden schwarzen Piano-lack sieht man halt die billige Aussenlage nicht. Im Naturfinish müsste da noch in eine schöne Aussenlage investiert werden, der Lack kommt da bestimmt billiger in der Produktion...

    Gruß, Ziesi.
     
  5. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 02.01.08   #5
    Kannst du einen empfehlen??

    Simon
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 02.01.08   #6
    also ein bekannter von mir hat die snare und hat sich nen pearl teppich (aber den mit den seilen, nicht mit dem plastikband) drangemacht, kostet so 9 oder 10 euro wenn ich mich recht entsinne.
    schlagfell remo amba, reso aquarian irgendwas. das ding setzt er, neben der 14x6,5er peace phosphor bronze, in seiner hardrock-metalband ein (http://www.cloudburst-online.de/)
     
  7. ahead

    ahead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    3.351
    Erstellt: 09.02.08   #7
    Wird es diese Snare je wieder geben? eBay liefert nichts, bei Thomann ist diese auch nicht mehr verfügbar (ich hab denen trotzdem mal eine Mail geschrieben). Kennt jemand einen Shop, der diese Snare noch anbietet?
     
  8. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.02.08   #8
    diese snare war quasi ein "auslaufmodell"
    in amiland gab es diese snare bei jedem pro m kit mit dabei, in deutschland auch. thomann hat dieses bundle getrennt und die snare einzeln verkauft, eben solange vorrat reicht.
     
  9. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 09.02.08   #9
    Muss es die 12x7er sein (gibts grad im DF in den Kleinanzeigen).
    Alternativ diese hier.
     
  10. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 10.02.08   #10
    Die Snare, die Bungle genann hat heißt doch "Mapex Black Panther 13x6 CHERRY Maple" Aber die is ja quasi "naturfarbend" gibts die auch in cherry, oder ist die immer natur??
     
  11. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 10.02.08   #11
    hä,wieso cherry?
    holz ist holz. ob das nun maple oder cherry ist,solangs nicht bepinselt oder beklebt ist,ist es immer naturfarbend.
     
  12. snbrl

    snbrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.06
    Zuletzt hier:
    6.07.08
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 10.02.08   #12
    Vielleicht meint er ja das verwendete Holz :confused:
     
  13. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 10.02.08   #13
    Ich glaub Red-Guitar meint ob es die Snare auch in Kirschrot gibt :D ;) Antwort: Nein, das "Cherry" bezieht sich ausschließlich auf das Kesselholz, wie jordan mancino auch schon sagte. Und das ist ja auch nicht rot ;)

    Gruß, Ziesi.
     
  14. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 11.02.08   #14
    ACHSO... Danke schön... ich hab mich schon gefreut, dass es eine günstige und "gute" Snare gibt, in meiner Set Farbe... :D...
     
  15. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 12.02.08   #15
    Wachs runterholen, rot beizen, neu versiegeln und schon hast du deine passende Snare.
    :great:
    Beize kostet ab 2,79€;)
     
  16. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 12.02.08   #16
    War nicht so ernst gemeint...:D
    Mir ist das eigentlich egal, wie ne Snare aussieht. Die sieht man eh kaum und außerdem muss ja gut klingen. Die Optik ist ein, manchmal übergewertetes, sekunderer Anreiz. :D
     
  17. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 12.02.08   #17
    Ist bei mir (und bei so manch anderem bestimmt auch) doch etwas spezielles denke ich.
    Die Snare ist ja quasi die intimste aller Trommeln, denn diese darf zwischen die Beine:D
     
  18. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 12.02.08   #18
    :D Ja, so kann man das auch sehen :D....*weg schmeiß*
     
  19. Duality42

    Duality42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.08
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wassenberg, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 19.02.08   #19
    Zu tief und und zu kleinen umfang für meinen geschmack.
     
  20. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 19.02.08   #20
    hast du sie schonmal gespielt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping