Martin/JEM Fluid nicht mehr erhältlich?

  • Ersteller --max--
  • Erstellt am
--max--

--max--

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.12
Registriert
05.04.09
Beiträge
1.399
Kekse
1.580
Ort
Darmstadt
Das Nebelfluid von Martin/JEM ist aus den Verzeichnissen der großen Versandhäuser (Thomann, Music Store usw.) verschwunden.
Momentan wird z.B. das Regular DJ nur noch von Musik-Service angeboten.
Bei Martin ist das Produkt ganz normal gelistet: http://www.martin-professional.de/product/product.asp?product=regulardjfluiddjmix
Was geht da vor? Steigt Martin aus der Nebelbranche aus oder gibt es eine neue Produktserie? Was meint ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
Peter1994

Peter1994

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.10
Registriert
22.08.09
Beiträge
373
Kekse
151
Ort
Eckartsau
Vieleicht verkauft es sich einfach nicht so gut und wird deshalb aus dem Sortiment genommen:gruebel: Ich wollte mir beim einzigen Musikhaus in Wien neulich einen BCF2000 kaufen....gibt es dort nicht, sie führen nichts mehr von Behringer weil sie sonnst das ganze Lager mit Behringer voll haben müsste. Die "Großen" nehmen doch vieles aus dem Sortiment was sich nicht in Massen verkauft und die VT Firmen kaufen sowiso direkt beim Händler.
 
--max--

--max--

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.12
Registriert
05.04.09
Beiträge
1.399
Kekse
1.580
Ort
Darmstadt
*RUMORS*
Mir wurde geflüstert, das Martin den kompletten Deutschlandvertrieb einstellen wird...
Mal schauen, was daraus wird...
 
Peter1994

Peter1994

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.10
Registriert
22.08.09
Beiträge
373
Kekse
151
Ort
Eckartsau
:eek:Warum denn das?
Reden wir jetzt nur von Nebel oder auch von Licht?
 
--max--

--max--

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.12
Registriert
05.04.09
Beiträge
1.399
Kekse
1.580
Ort
Darmstadt
Von allem. Kann mir das auch nicht vorstellen. Aber einige Leute meinen das zu wissen...
 
Peter1994

Peter1994

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.10
Registriert
22.08.09
Beiträge
373
Kekse
151
Ort
Eckartsau
Ich hab mal jemanden gefragt mal sehen was der dazu sagt. Aber Martin zählt doch auch wenn einige über die Firma schimpfen zu den Marktführern in Sachen Movinglights.
 
Peter1994

Peter1994

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.10
Registriert
22.08.09
Beiträge
373
Kekse
151
Ort
Eckartsau
Also an der Sache ist was dran, die Wirschaftskrise hat Martin auch nicht verschont. Es gibt angeblich nur noch sehr wenig Lagerware bzw. wird nur noch auf Bestellung produziert. Und es hat sich herausgestellt dass die Strukturierng des Händlernetzes auch nicht optimal ist/war. GLP wurde ja auch verkauft.
 
jw-lighting

jw-lighting

Helpful & Friendly User
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.02.19
Registriert
11.08.07
Beiträge
5.328
Kekse
26.777
Ort
Oldenburg
Das sind ja mal ganze neue Nachrichten. Mir ist nur aufgefallen, das die StageCyclos aus dem Sortiment genommen wurden, aber das ist ja nicht weiter auffällig (auch wenn ich es nicht verstehe...).
Ich kann nur bestätigen, das es dafür sehr lange Lieferzeiten gibt. Bei uns hat es 5 Wochen gedauert, direkt von Martin.

PS: Wäre das nicht eher was für die Plauderecke?
 
--max--

--max--

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.09.12
Registriert
05.04.09
Beiträge
1.399
Kekse
1.580
Ort
Darmstadt
B&K macht den Vertrieb.
 
Peter1994

Peter1994

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.10
Registriert
22.08.09
Beiträge
373
Kekse
151
Ort
Eckartsau
Krisenbedingt gibts den Mac250 Krypton für unter 2000€ und den Endotur für weniger als 2500€. Die dürften gerade eine wirklich schwere Phase durchmachen:nix:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben