Licht-Stammtisch

von jw-lighting, 22.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 22.11.08   #1
    So, hier ist er.
    Der Stammtisch.

    Viel Spass Kollegen!

    ---------
    Und ich fange mal gleich an:

    Als ich vorkurzem einen Link fürs Board gesucht habe, ist mir bei Robe folgender "Scheinwerfer" ins Auge gefallen. Meint ihr, solche "Beamer" machen Sinn?

    http://www.robedigital.com/
     
  2. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 22.11.08   #2
    Ne Garnicht! Denn wenn die Projektion bewegt wird ist doch naja.........
    Kommt zwar drauf an wies is aber ich finds scheisse..

    Mit freundlichen Grüßen

    Sound`N`Light Marshall Veranstaltungstechnik
     
  3. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    23.03.18
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 22.11.08   #3
    Öhm... :rolleyes:

    Ich habe die Teile bisher nur einmal in einer großen Eingangshalle zur Weihnachtszeit erlebt.
    Damit ließen sich durchaus nette Sachen machen... u.a. animierte Rentier-Schlitten die an den
    Wänden entlang liefen, verschiedene animierte Bilder (Weihnachtsmann, Engelschor, etc.).
    Persönlich bin ich von den Dingern aufgrund der Anwendungsvielfalt doch sehr angetan... jedes Gobo
    lässt sich damit projezieren, man kann tolle animierte Effekte erzielen, etc.pp.
     
  4. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.11.08   #4
    Naja kommt sicher wieder auf den Verwendungszweck mit an, weil wenn ich so drüber nachdenk vielleicht trozdem ned mal so übel.......
     
  5. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.783
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    42.224
    Erstellt: 23.11.08   #5
    Ich finde die Gerätchenabsolut genial. Mir würden tausende schöne Dinge einfallen, könnt ich mir einen Leisten ;)

    Alleine schon überall in der Halle ein animiertes Firmenlogo auftauchen lassen zu können...
     
  6. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 23.11.08   #6
    ich denke mal, dross durchsetzen werden sie sich nicht, dafür sind sie einfach zu teuer.

    aber es geht ja auch nicht darum, einen Film wiederzugeben, sondern um "animierte Gobos" und das ist denke ich eine chöne sache, wenn man´s sich leisten kann.
    gut finde ich die zusätzlichen leds, so ist das bild nicht so allein hervorgehoben, sondern erscheint ehr wie von einem profil-head
     
  7. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.11.08   #7
    Wie wärs denn mal mit ein paar Preisen? Mal auftischen was so eine Gerätchen kostet, dann mal sehn........
     
  8. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.783
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    42.224
    Erstellt: 23.11.08   #8
    Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, sagte eine Produktvorstellung in einer PMA:
    3000er ~ 14000.- Euro
    5000er ~ 26000.- Euro
     
  9. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 23.11.08   #9
    ohje...
    da kann man sich ja besser mit nen paar vernünftigen steppermotoren, etwas bastelkrams von hoelscher-hi.de und nem gekauften beamer was selber bauen. kostet dann wsl so 900€. je nach beamer, versteht sich :D
     
  10. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.11.08   #10
    Ja also die Preise sprechen für sich :great: ;)
     
  11. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    24.08.19
    Beiträge:
    2.487
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.970
    Erstellt: 25.11.08   #11
    Die Komination aus Beamer und Wackelkopf ist ja eigentlich nix neues. Das gibts von anderen Anbietern schon länger. Zu den Preisen kann man glaub ich auch noch nicht wirklich was sagen. In einem Jahr hat sich der wahrscheinlich bei der Hälfte eingependelt. ;)
     
  12. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 25.11.08   #12
    wo?? ich kenne keinen:(
    naja, so extrem wohl nicht. aber der preis wird sicherlich schnell fallen. erst recht, wenn die chinesen wieder anfangen, abzugucken;)
     
  13. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    24.08.19
    Beiträge:
    2.487
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.970
    Erstellt: 26.11.08   #13
    Es gibt von VMS ein System mit einem Spiegel, daß man an normale Beamer schrauben kann und von Amptown gibts einen Head mit Beamer. Allerdings haben die nicht die Kombi mit den LED´s.
     
  14. Mac55

    Mac55 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    6.03.17
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    181
    Erstellt: 26.11.08   #14
    Hi,

    ich hab' mal eine Frage die mich interessiert:

    Was ist eigentlich zur Zeit das teuerste Lichtpult, was auf dem Markt erhältlich ist??

    GrandMA Full Size, oder gibt es noch welche, die teurer sind??

    Gruß,

    Niklas
     
  15. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 26.11.08   #15
    die GrandMa-2 FullSize ist auf jeden Fall teuerer.
    gibt aber bestimmt teureres.

    Guck doch einfach mal in den Shops, und sortiere dir die Produkte Preislich absteigend :D
     
  16. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 26.11.08   #16
    ja, aber das macht ja grade den durchbruch. sonst hast du immer eine total scharfe projektion, die auch nach beamer aussieht. durch die leds wird der eindruck etwas "ge-washed" :D
     
  17. apux91

    apux91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.08
    Zuletzt hier:
    29.10.10
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.08   #17
    ...Martin MAXXYZ... - zwar nicht viel teurer...
     
  18. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.783
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    42.224
    Erstellt: 26.11.08   #18
    Die liegt eher bei der Grandma. Die GrandMa2 liegt bald beim doppelten. Aber die Frage ist für einen einfachen Endverbraucher nicht so einfach zu beantworten.
     
  19. Marshall Veranst

    Marshall Veranst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    20.06.10
    Beiträge:
    572
    Ort:
    Weidhausen b. Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 27.11.08   #19
    Also ich denkmal das das mit 50.000 die grand MA 2 Full Size ist!
     
  20. jw-lighting

    jw-lighting Threadersteller Helpful & Friendly User Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    11.08.07
    Zuletzt hier:
    23.02.19
    Beiträge:
    5.331
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    720
    Kekse:
    26.787
    Erstellt: 28.11.08   #20
    hier mal die top 3:

    1. MA LIGHTING GRANDMA 2 , 50.000€
    2. CHAMSYS MAGICQ 300 , 22.290€
    3. MA LIGHTING GRANDMA LIGHT ,19.999€
     
Die Seite wird geladen...

mapping