Masterkey-fähigkeiten MP8

von Illen, 16.01.06.

  1. Illen

    Illen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    18.10.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #1
    Hallo da draußen,

    auf der Suche nach Informationen zu einem neu anzuschaffenden DP bin ich auf dieses Forum gestoßen. Nach tagelangem lesen bin ich schon mal soweit, dass ich nicht noch einen "was soll ich kaufen"-Threat aufmachen, sondern lieber was konkreteres fragen will(ein bisschen abwechslung muss ja sein!)

    Da mir in allererster Linie eine gute Tastatur wichtig ist, wäre theoretisch das MP8 die erste Wahl. Nun will ich aber in Zukunft auch intensiv recorden und an Sounds rumbasteln und da weiß ich einfach nicht, was das MP8 da an sich bietet bzw. inwiefern man durch nen Rack o.ä. die Defizite ausgleichen kann. Anmerkung: von den technischen Möglichkeiten solcher Erweiterungen habe ich bis jetzt wenig Ahnung.

    Wenn es hierzu Erfahrungswerte gibt, wäre ich um Meldungen dankbar.
    Ansonsten erstmal gute Nacht ;)

    es grüßt,
    Illen
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 17.01.06   #2
    Hallo !

    Das MP8 ist Tastaturmässig sicherlich top. Wenn due diese aber nur benötigst um einen Rechner bzw. ein Soundmodul anzusteuern ist sie m.E.
    nicht notwendig. Wenn's etwas mit Sound sein soll, würde ich in diesem Fall eher zu einem MP9500 greifen, ohne Sound evtl. ein Doepfer LMK4+.

    Ein anderer Gedankenansatz, wenn es um das recorden und die Soundbearbeitung geht, wäre eine Workstation mit 88er-Tastatur wie z.B.

    Yamaha Motif8ES
    Roland Fantom X8
    KORG Triton Extrem88
    Gem Equinox 88

    oder Günstiger:

    Yamaha S90ES
    Yamaha MO8
    Roland Fantom S88 (gebraucht)

    Bei den Workstations hast du halt die Sound incl. Editier-Möglichkeiten an Board - bei eine DP- bzw. Masterkeyboard-Lösung hättest du die Sounds im Rechner bzw. in einem Sound-Modul (alle genannten Workstations gibt es auch als Rack-Module, die dann per MIDI angesteuert werden)

    Micha
     
  3. nordstern

    nordstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    23.01.08
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 19.01.06   #3
    Hallo Illen,

    Wenn die bestmögliche Tastatur für dich der zentrale Punkt ist und der Preis nicht abschreckend, kommst du mE am Kawai MP8 (oder MP9500 gebraucht) nicht vorbei. Die Kawai AWA GrandPro Mechanik (echte Holztasten) ist mich Lichtjahren Abstand das Beste, was ich unter den Fingern hatte, die echten akustischen Dinger mal abgesehen. Selbst das Doepfer LMK4+ fällt da im Vergleich ab (Fatar TP10).

    Sehr überzeugend auch der Blick unter die Haube. Vergleich doch mal die Doepfer-Tastatur (Wahrscheinlich zweitbeste am Markt) mit der Kawai per Homepage:
    Doepfer/Fatar
    http://www.fatar.com/Pages/TP_MDF_MDS.htm
    Kawai
    http://www.kawai.co.jp/mp8/keyboard.html

    Noch ein Insidertip: Die bei Doepfer sind sehr kundenorientiert und bieten per Anfrage an, ins LMK4+ gegen Aufpreis jede Fatar Tastatur nach eigener Wahl einzubauen. Das könnte dann z.Bsp. auch die TP40WOOD (Nomen est omen. Echte Holztasten) oder TP400 sein. Die derzeit besten von Fatar. Allerdings paßt dann der Flightcasedeckel nicht mehr drauf.

    Das Kawai MP-8 hat tolle und sehr umfangreiche Masterkeyboard/Midi-Fähigkeiten, ist also als Controller bestens geeignet. Allerdings kaufst du halt die Sounds mit und wenn du's nur als Masterkeyboard verwendest, sind 2.300 Euronen kein Pappenstiel. Da spricht für ein gebrauchtes MP9500 - siehe micha.

    Zu den MP-8 Sounds, soweit ich's antesten konnte:
    Klaviere (vor allem das Concert Grand 2) gut, ich würd's an zweiter Stelle nach dem Gem ProMega 3 setzen. Ebenso Cembalo.
    Bei EPs fehlt mir noch der Vergleich, scheinen aber so la la zu sein. Gibts wahrscheinlich Besseres, aber sind auch nicht ganz schlecht.
    Die Strings sind unterdurchschnittlich. Ein danebenstehendes Yamaha P90 deklassierte da das MP-8 voll. Von einem Kurzweil PC2 ganz zu schweigen.
    GM Drums, Marimba, Vibes: nett! Orgeln: ok.

    Auf jeden Fall sind die MP-8 Sounds umfangreicher und m.E. viel besser als im MP-4.

    Zur technischen Möglichkeit der Erweiterung:
    Da steht dir alles offen! Du kannst an ein MP-8 oder Doepfer Masterkeyboard oder ein Yamaha S90ES jeden Xpander/Rack/SoundEngine (Gibts da eine verbindliche Bezeichnung? Wird anscheinend alles synonym gebraucht.), je nach Bedarf und Gefallen der Sounds, anhängen. Z.Bsp. Yamaha Motif ES Rack, Kurzweil PC2R, Roland Motif-R (jeweils gute Allroundsounds), Clavia Nord Electro II Rack (Vintage EP Spezialist), Clavia Nord Lead III Rack (VirtualAnalog), Clavia Nord Modular G2 Engine (ModularSynth), Access Virus TI Rack (VirtualAnalog) und, und, und...

    Bei den Dinger läßt sich sogar Midi durchschleifen, d.h. du kannst mehrere Racks gleichzeitig per MasterKb ansteuern, jedes per eigenem midi-Kanal per Layer oder Split-Funktion des MasterKb.

    Und natürlich könntest du mit einem MP-8 oder ähnlichem als MasterKb jedes PlugIn am PC ansteuern.

    PS: Bist ungefähr gleich kurz im Forum dabei, wie ich. Willkommen!

    Schöne Grüße,
    nordstern
    ____________________
    Rinnen muß der Schweiß
     
  4. Illen

    Illen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    18.10.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #4
    Ah, vielen Dank schon mal für den Input!

    und ebenfalls willkommen nordstern :)

    Es war wohl etwas mißverständlich: ich habe das MP8 schon testen können, kenne also die Sounds. Bloß wusste ich nicht, wie es mit Soundbearbeitung/erstellung aussieht.

    Mittlwereile konnte ich eben auch mal das OASYS anspielen und tendiere zum Triton Extreme 88 (hat die gleiche Tastatur). Die passte mir sehr gut. Und halt mal das LMK4+ anspielen, wenns das bei mir in der Gegend gibt.
    Mal schauen. Ich meld mich
     
Die Seite wird geladen...

mapping