Meine Band, unsere Songs und die Gema

von Andi K., 06.06.07.

  1. Andi K.

    Andi K. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    16.01.15
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 06.06.07   #1
    Seruvs liebe Mitmusiker,

    ich habe mir hier die Stickies durchgelesen und bevor ich das falsch interpretiere will ich nochmal sicher gehn:

    Das heißt:
    Ich ruf bei der Gema an, melde mich an, füge diesen Vermerk hinzu und darf EIGENE Songs auf unserer Homepage und Myspace streamen lassen ohne einen Cent zu zahlen?

    Keine kosten?
     
  2. saxycb

    saxycb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    2.871
    Erstellt: 06.06.07   #2
    Oder man benutzt gleich den Lizenzshop für die Anmeldung: https://lizenzshop.gema.de/lipo/portal
    Denn nach dem Telefonat müsste man entweder auch den Shop verwenden oder ein Brieflein oder sonstiges Schriftliches schicken...

    Jedenfalls: keine Entgelt an die GEMA für Streaming der eigenen Werke

    (Wenn diese "eigenen" Werke aber ohnehin nicht GEMA-Repertoire sind... dann ists ohnehin kostenlos. Aber Vorab-Info an die GEMA kann auch da nicht schaden. Dann erspart man sich - und der GEMA - später diversen Schriftverkehr ums abzuklären...)

    LG saxycb
     
  3. M-Zee

    M-Zee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    353
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.640
    Erstellt: 07.06.07   #3
    Hi saxycb,

    kleine, feine Korrektur bzw. Ergänzung ;) . Dieses Angebot der Vergütungsfreiheit beim Streaming eigener Werke von GEMA-Mitgliedern gilt nur bei Anmeldung über den Lizenzshop.

    Viele Grüße
    Marc
     
Die Seite wird geladen...