Michael Kiske

von Bobbele, 31.03.05.

  1. Bobbele

    Bobbele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #1
    Guten Abend,
    also hier gleich mein Willkommensthread :)

    Was haltet ihr von Michael Kiske? Er ist schon in einigen Post erwähnt worden. Ex Helloween und Supared Sänger. Für mich der genialste (Ex) Metalsänger überhaupt.

    Nun paar Fragen, weiß einer ob er mal Gesangsunterricht hatte? Ich glaube nein, in einem Interview hat er mal gesagt, er hält es für angehende Sänger nicht notwendig, Gesangssunterricht zu nehmen.

    Mal zu seiner Technik, benutzt der jetzt Falsett oder Kopfstimme? oder beides? Auf den Keepers kann man noch nen leichten Stimmunterschied innerhalb der Songs merken, auf Bootlegs, auf denen er Walls of Jericho songs singt, noch mehr.

    Wie kann man ihn den klassisch einordnen?

    Hier mal eine relativ aktuelle (3 Jahre alt glaub ich ;)) Ballade
    http://80.55.150.221/helloween/media/universe.mp3
    Kann man da sagen, ab welchem Punkt er aus der Bruststimme raus geht, oder is des schon so verschwommen?

    Weiteres gibts auf www.supared.de zu hörn, vor allem mal empfehlenswerte die alten Ill Prophecy Demos, da war er glaub ich noch netmal 18.
     
  2. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 01.04.05   #2
    ich würde sagen ab " We are the shame.... " bin mir aber nich so sicher *zurückhalt*
    am Anfang hört sich der Gesang ziemlich nach Anfäger an aber nach 2-3 Strophen find ichs echt gut ! Und wie hoch der kommt... alter Schlappe!

    Gruß
    D:)me
     
  3. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #3
    Man nannte ihn früher auch Bruce Dickinson für Arme... er war angeblich auch mal im Gespräch, bei Iron Maiden einzusteigen, um Dickinson Anfang der 90er abzulösen... aber mal ehrlich... wer will schon ne Kopie des Originals... :o
     
  4. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 01.04.05   #4
    Kiske war ( er macht ja keinen Metal mehr ) der technisch beste Metal-Saenger den Deutschland hervorgebracht hat. Die Keepers 2 ist meisterlich gesungen. Ich durfte ihn 2mal Live erleben und kein Saenger hat mich so 'deprimiert' wie Kiske. Es ist kein Unterschied zur CD zu Erkennen. Der Kerl ist einfach verdammt gut. Alleine seine Gesangstechnik ist der Hammer. Einmal 'How many Tears' von Kiske gesungen hoeren und man weiss wie der Hase laeuft. Dann eine Range mit der Brusstimme das es einem uebel wird.

    Klar geht er in die Richtung von Dickinson aber fuer seine Stimmfaerbung kann man nichts. Zudem singt er saeuberer wie Bruce es tut. Iron Maiden waere auf alle Faelle mit ihm besser gefahren wie mit diesem Blaze den sie zwischendurch hatten. Aber wie auch schon bei Judas und Ralf Scheepers kann man ja keinen deutschen Saenger nehmen.

    Kiske ist fuer mich gesanglich ueber jeden Zweifel erhaben. Was er allerdings im Moment an Statments rauslaesst steht auf einem andern Blatt.
     
  5. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #5
  6. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 01.04.05   #6
    Na das stand doch ausser Frage oder ?
    Auf den 2 Keepers-Scheiben sind genug nicht Schnulzen. Zudem singt er auch noch bei den Avantasia-Projekten von Tobi ( Edguy ) und auf der ersten Masterplan mit.
     
  7. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #7
    naja, heute hat er irgenwie die power nicht mehr, stark nachgelassen, schonmal nen bootleg von der chamelion tour gehört? Extrem schlechte performance von ihm....
     
  8. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 01.04.05   #8
    Er hat auch heut die Lust nicht mehr. Zudem habe ich bei ihm das Gefuehl das er mit Absicht versucht ganz anders zu Klingen und seine Staerken die er nunmal im Metal hat bewusst weglaesst. Er distanziert sich ja inzwischen vollkommen vom Metal leider. Aber was bleibt uebrg wenn man seine Staerken und Begabungen nicht auspielt ? Durchschnitt eben.
    Ich meine auch mitbekommen zu haben das er Krankheitsbedingt Schwierigkeiten in der Zeit der Supared-Aufnahmen hatte.

    Ich habe ihn auf der Keepers2 und Pink-Bubble-Tour live gesehen. Da war er wie gesagt phantastisch. Danach habe ich keine Platte mehr von Helloween gekauft. Ichhab allerdings seine erste Solo-Scheibe und die find ich mal richtig gut. Kein Metal aber da hat er noch seine Staerken ausgespielt.

    Naja fuer mich ist Kiske Keepers 1+2 und seien Soloscheibe und so werd ich ihn in Erinnerung behalten. Den Mann bewundere ich wirklich fuer seine Stimme.
     
  9. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #9
    dann wird dich diese news sicher interessiern:

    2005-03-31 - AOR Projekt mit Michi

    Michi hat eine Einladung als Sänger zu einem Projekt namens "Place Vendame" angenommen. Es handelt sich dabei um ein Projekt, keine eigenständige Band, für das Frontiers Records-Chef Serefino Perugino verantwortlich ist. Es wird 11 Stücke enthalten, deren Gesang ausschliesslich von Michi übernommen wird. Der Stil ist AOR-mässig, vergleichbar mit Bands wie Foreigner oder Journey. Die Aufnahmen laufen prima und machen Spass, da MIchi die Songs an sich cool findet.
    Übrigens war Michi vor wenigen Wochen endlich im Krankenhaus, um seine Magenprobleme operieren zu lassen. Die OP verlief ohne Probleme und Michi ist nun wieder völlig okay.
    Was sein eigenes Material anbelangt, so ist zu vermelden, dass der die Vorproduktion von 14 Songs abgeschlossen hat, im Prinzip also vom kompletten Album. Mit diesem Material will Michi nun ein attraktives Label für seine zukünftige Musik finden. Ich hoffe, Dir diesbezüglich so bald als möglich weitere Infos vermelden zu können.</SPAN>
     
  10. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 01.04.05   #10
    Na das mit Journey und Foreigner hoert sich serh gut an. Auch Musik die mir sehr gut gefaellt und ich kann mir vorstellen das er das serh geil rueberbringt.

    Also ich muss sagen die Supared hat mir persoenlich gar nichts gegeben. :(
     
  11. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #11
    hoffen wir mal, dass es geil wird. Die Supared hab ich garnicht, nur mal in die 4 lieder reingehört, die er auf der page anbietet, hat mich nicht sehr überzeugt.

    Warum hast du eigentlich keine weitere Helloween Cd mehr gekauft? Weil du Andi net magst? Also ich finde Seit der Dark Ride (2000) hat er sich richtig gemacht. Auf der 2003/04 Tour hat er sogar Keeper für seine Verhältnisse gut rübergebracht, kam live ziemlich geil.
     
  12. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 01.04.05   #12
    Aehmm ja ich mag Andie nicht ich gebs zu. Ich fand ihn auf der ersten PC69 ziemlich gut aber nun ja. Da spielt ein wenig die menschliche Seite mit rein. Es gab dann ein paar dumme Rezis in diversen Zeitschriften die meine Abneigung gegen Andi noch verstaerkt haben ( z.B. Singt 'Eagle fly free' besser wie es Kiske jemals konnte blabla. Das ist einfach nicht moeglich da ich beide Stimmen kenne ).

    Zudem ist fuer mich Helloween einfach Kiske ( Ok Hansen lass ich auch noch durchgehen ). Als er auch noch weg war (nach Hansen ) wurde die Band fuer mich uninteressant. Die CD nach PinkBubble hat mir absolut nicht gefallen deshalb hab ich sie auch nicht gekauft. Heute hoere ich diese Art von Musik nicht mehr.
     
  13. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.05   #13
    solche Kommentare über Andy hab ich noch nie gehört, normalerweise wird er von der Fachpresse extrem runtergemacht, weil er die Kiske/Hansen songs net singen kann (bin allerdings anderer Meinung).
    Aber des geht jetzt wieder vom Thema weg.

    Mal zu Michis Technik, glaubst du, dass er da lange für traniert hat? Oder is er einfach ein Naturtalent? Ich glaub mit 12 oder so hat er angefangen zu seiner Git zu singen und mit 18 war er schon bei Helloween.
     
  14. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 04.04.05   #14
    Ich habe keine Ahnung ueber seinen musikalischen Werdegang aber ich denke doch das er schon vor Helloween recht lange gesungen hat. Sei es irgendwelche Kinderchoere etc.
    Als mein Gesangslehrer ihn damals gehoert hat meinte er er nur das er eine verdammt gute Technik haette und sowas kommt eigentlich nicht von der Natur alleine.
     
  15. Fiddler

    Fiddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    20.06.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    206
    Erstellt: 28.06.05   #15
    Oh mein Gott! Deutschland hatte so eine Band??? Und heute?

    Das kann doch nicht wahr sein. :(

    Nicht, dass ich nicht vielseitig wäre, bei dem was ich höre, aber manchmal ist es einfach jenseits von dem, was man tolerant betrachten kann, was einem im Mainstream entgegenschwimmt.

    Ich werde mir auf jeden Fall mal die "Keepers of the seven keys" 1 und 2 besorgen. :D

    Ist die High Live und Walls of Jericho auch mit Kiske?

    Wieso macht Kiske keinen Metal mehr?
     
  16. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 28.06.05   #16
    Gute Frage wieso Kiske keinen Metal mehr macht. Er hat sich irgendwie der Philosphie zugewendet und kahm mit der ganzen Musikindustrie und im speziellen dem Metal nicht mehr klar. Er hat da einige sehr unschoene Sachen gesagt gegen die Metal-Leute wobei er mit den Aussagen gegen die Musikindustrie ja Recht hatte. In den 'Metal-Fachzeitschriften' wurde er natuerlich dafuer zerrissen was ihn nur noch mehr gestaerkt hat in seiner Ueberzeugung. Auf der Supared-Seite sind einige Abhandlungen die er geschrieben hat und meiner Meinung nach wert zu Lesen. Er hat seinen eigenen Kopf und der sei ihm gegoennt. An seiner Stimme aendert sich da ja nichts. Ich bin halt der Meinung das das Supared-Experiment daneben gegangen ist. Ist nicht Fleisch noch Fisch was er da gemacht hat aber wenne r das wollte wieso auch nicht. Besser wie ohne Ueberzeugung immerwieder Helloween kopieren.

    'Walls of Jericho' singt noch Hansen und die 'High Live' kenn ich nicht aber schaetze das die Andi singt.

    Keepers 1+2 sind Goetteralben da gibt es gar nix.

    Edit: Achja was zu empfehlen waere wenn man aufdie alten helloween steht waeren die Gamma Ray auf denen Scheepers singt und auch Edguy. Besonders die Avantasia-Sachen vom Edguy-Saenger sind wirklich gut und Kiske singt da auch einen ein paar Takte. Es ist unglaublich wie man ihn sofort heraushoert. Wenn man den Edguy-Saenger sich so anhoert denkt man das er sich verdammt nach Kiske anhoert aber sobald man die 2 in einem Lied zusammen hoert wird klar wieviel besser doch Kiske singen kann. Bei ihm ist alles viel 'runder'.
     
  17. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.05   #17
    war heute mit dem Betrieb auf Lehrfahrt und hab da die beiden Keepers wiedermal rauf und runter gehört. Also ich finde da sind schon große unterschiede in Kiskes Gesang! Auf der Keeper 2 singt er wesentlich "ausgereifter".

    Hört euch mal z.B. von der Supared Seite die Ill Profecy demo an, des war Kiskes Schulband, glaub ich. Und dann mal einen relativ aktuellen Song z.b. Key to the Universe. Da gibts auch extreme Unterschiede!

    Zur High Live: Da singt Andy. Andy is mit sicherheit kein schlechter Sänger, ich find ihn echt gut. Er is halt nicht Kiske. Entweder man mag ihn oder eben nicht.

    Übrigens heißt das kommende Helloween Album "Keeper Of The Seven Keys - The Legacy"...
     
  18. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.05   #18
    ach noch was, michi singt auf der nächsten edguy ep, kommt am 5. September. Also is für ihn der metal doch net gestorben ...
     
  19. domi89

    domi89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 09.06.07   #19
    Michi ist der geilste Sänger ever, alle weebie alben mit ihm sind absolut spitze und auch das place vendome und seine Solalben sind genial, nicht zu vergessen edguy und avantasia beid denen er auch mal bei einzelnen songs mitgesungen hat.
    michi ist einfach klasse , und macht toole musik egal in welcher stilrichtung, seine stimme ist einfach einzigartig
     
  20. Bobbele

    Bobbele Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    10.02.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.07   #20
Die Seite wird geladen...

mapping