Midi CC# für NI Akoustik Piano / Novation Remote SL

  • Ersteller hisdudeness
  • Erstellt am
hisdudeness

hisdudeness

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
04.04.08
Beiträge
2.050
Kekse
3.056
Ort
Mainhatten
Hallo zusammen,

eigentlich könnte man das auch unter Software posten, aber ich hoffe hier mehr Leute zu finden, die event. das NI Akoustik Piano kennen:
Welche Midi CC# werden denn eigentlich für die Ansteuerung der einzelnen Einstellungen unterstützt?
Soweit ich das mitbekommen habe nur Volume und PAN. Aber das gibt's doch eigentlich nicht oder?

Ich verwende seit kurzem das Novation Remote SL 37 und bin echt begeistert. Nur beim AP will das Automap nicht und nun wollte ich mir ein User-Preset zusammenbauen.

Vielen Dank und Gruß
hisdudeness

P.S.: Falls jemand noch eine gute Website rund um das Novation Remote SL kennt wäre ich für einen Tip dankbar!
 
hisdudeness

hisdudeness

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
04.04.08
Beiträge
2.050
Kekse
3.056
Ort
Mainhatten
Was man doch nicht alles bei NI in der Knowledge Base findet:

Here is the complete list of MIDI CC#s that AKOUSTIK PIANO receives:

CC# 7 Volume
CC# 10 Pan
CC# 21 Sustain Resonance
CC# 22 Key Noise
CC# 23 Pedal Noise
CC# 24 Width
CC# 25 Tuning
CC# 26 Velocity Curve
CC# 27 Release Resonance
CC# 28 Lid
CC# 29 Dynamic
CC# 30 Location
CC# 31 Distance
CC# 91 Reverb Amount

Note:
Host automation is not supported by AKOUSTIK PIANO.

Nur falls sich noch jemand dafür interessiert ;-)

Gruß
hisdudeness
 
hisdudeness

hisdudeness

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
04.04.08
Beiträge
2.050
Kekse
3.056
Ort
Mainhatten
Hallo Harald,

ich war im Urlaub und hatte das Handbuch natürlich nicht dabei. Wegen des Handbuchs begab ich mich aber auf die NI-Website und habe das dort zwar nicht finden können, wohl aber die Knowledge Base.

Nur aus Interesse habe ich jetzt mal das Handbuch vorgekramt und: nix drin zur Midi-Automation außer bei den Pedalen. Komisch eigentlich.

Gruß
hisdudeness
 
HaraldS

HaraldS

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
16.04.21
Mitglied seit
03.03.05
Beiträge
5.174
Kekse
32.504
Ort
Recklinghausen
Nur aus Interesse habe ich jetzt mal das Handbuch vorgekramt und: nix drin zur Midi-Automation außer bei den Pedalen. Komisch eigentlich.

Das ist ein echter Rückschritt, wenn bei Software-Klangerzeugern keine MIDI Implementation Chart mitgeliefert wird. Das war und ist bei Hardware seit zwanzig Jahren Standard - und gerade bei Software, die ja immer mit externen Controllern angesteuert wird und daher stärker einer Dokumentation bedarf als ein Hardware-Gerät, gerade dann wird drauf verzichtet, weil die Hersteller auch noch diese paar Euro lieber in die eigene Tasche wirtschaften. Traurig, traurig...

Harald
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben