Midi-USB-Keyboard für "Laien"

  • Ersteller Enthusiast
  • Erstellt am
Enthusiast
Enthusiast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.21
Registriert
13.10.07
Beiträge
235
Kekse
948
Ort
Bayern
KAUFBERATUNG ERWÜNSCHT

Hallo.

Da ich aus gesundheitlichen Gründen immer weniger auf meinen Instrumenten spielen kann (Blasinstrumente und Akkordeon), möchte ich mir ein kleines Midi-Keyboard kaufen (25 Tasten, evtrl. 32 oder 37, nicht grösser, da mein Arbeitsplatz eher klein ist), das ich hier am PC verwenden kann.

Ich bin da auf den Player von Arturia gekommen, nicht zuletzt wegen der tollen Synthesizer-Software. Aber ich habe nirgendwo etwas dazu finden können, ob man die selbst komponierten und gespielten Stücke da auch irgendwo abspeichern oder aufnehmen und/oder mit einer Musiksoftware/Notensoftware bearbeiten kann.

Aber auch das ESI KeyControl 25 XT und das Miditech i2-Control 25 klingen erst einmal recht gut, nach dem, was ich im Internet gelesen (und sofern verstanden...) habe.

Ich möchte also mit dem Gerät

- über den PC spielen können (USB anschliessen, und zusammen mit einer Software (welche?) spielen);
- verschiedendste Sounds haben;
- das Ganze auch irgendwie inform eines Notenbildes zu sehen bekommen (welche Software empfehlt Ihr da?) und schliesslich
- abspeichern können.

Ferner muss das Ganze Win-7-kompatibel sein.

Und zu guter Letzt soll das Ganze für einen Laien in Sachen MIDI und USB-Keyboards auch noch bedienbar sein... ;)

Preisvorstellung: Inkl. Software max. 200 Euro.

Solltet Ihr Alternativen zu den oben genannten haben, wäre ich genauso dankbar.


Schönen Gruss zum neuen Jahr.

Peter
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben