Mini-Geräte wie Pandora und Amplug - was gibt's noch?

von _xxx_, 06.08.08.

  1. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #1
    Ich suche was kleines, batteriebetriebenes dass man in der Hosentasche tragen kann. Pandora ist mir zu viel des guten und Amplug klingt nicht gut genug.

    Kennt jemand was vergleichbares in der Größe? Zerre ist muss, irgendeine Art Delay/Echo wäre wünschenswert.

    Demnächst kommt von Tascam das GT-R1, sieht sehr gut aus aber das schießt übers Ziel hinaus. Ich will einfach meine Gitarre einstecken und losrocken während ich rumlaufe.
     
  2. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 06.08.08   #2
    Zoom Ps-02 oder PS-04, wenn du auch mal was aufnehmen willst, ist relativ in Ordnung. hatte es auch mal ne Zeit lang...

    E:Ist aber für den Kopfhörerbetrieb, willst du lautrockend durch die Gegend laufen? Und wohin überhaupt;)?
     
  3. Rampage

    Rampage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    3.658
    Erstellt: 06.08.08   #3
    Kenn jetzt nur den Pocked-Pod. Hat'n Kumpel von mir und klingt brauchbar...
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #4
    Ach, ich spiele nicht gern an einer Stelle sitzend/stehend (was mit Kopfhörer dank Kabel ja leider muss ist), will einfach zuhause oder im Garten rumlaufen können wo kein Stromanschluß ist und dabei (in meinem Ohr) laut spielen ohne die Nachbarn zu wecken. Einfach wegen der Bewegungsfreiheit.

    Das Zoom Gerät sieht nett aus, nur leider finde ich es nirgends. Scheint nicht mehr im Programm zu sein? Habe nur eines bei Ebay Japan gefunden.
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #5
    Ahh, Pocket Pod sieht sehr gut aus. Wie groß ist denn das Ding genau? Ich finde nirgends genaue Angaben.

    EDIT: hab's hier in einem Review gefunden, knapp 13 cm. Super!

    Vielen dank, der wird gekauft! :D Thread kann geschlossen werden
     
  6. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 06.08.08   #6
    Ich hatte ihn mal in der Hand... ist etwa faustgroß. Kann mich aber nich so gut erinnern:)

    Laut Gitarre und Bass Test bringt man ihn nur in ne "Baggyhosen"-Tasche:rolleyes:

    Grüße,
    Jakob
     
  7. Stoner

    Stoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    15.572
    Erstellt: 06.08.08   #7
    Ich finde den Pocket Pod auch ganz brauchbar, klingt wirklich annehmbar. Man kann ja mit etwas Sekundenkleber mal schnell einen Gürtelclip anheften, dann muss man ihn auch nicht in seine Hosentasche stecken und kann ihn zusätzlich mal schnell eben bedienen...
     
  8. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 06.08.08   #8
    Ich kann dir das Zoom PS02 nur eingehendst empfehlen, ich habe es jetzt seit einigen Jahren und finde das Teil nur genial. Vll. nicht auf dem aktuellsten Stand was die Speicherkapazität anbetrifft, klanglich und von den features her ist es aber dennoch up to date!!

    Glaub mir, das ist ein gaaaanz tolles Teil (auch die Nachfolger)

    Das Pandora hatte ich mal, ist OK... aber das PS02 ist imho viel besser!!!

    Evtl. kannste ja mal vorbeikommen und es testen?
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #9
    Jakob: zuhause laufe ich auch in baggys rum, das passt :D

    Andreas: vielen Dank für das Angebot, Pod hat's mir aber angetan da noch kleiner. Bin in ca. zwei Stunden bei Soundland und wenn der Pod meinen Erwartungen nicht entspricht, komme ich gern wieder auf Dein Angebot zurück :) Das problem ist wie gesagt dass man die Teile nicht mehr neu kaufen kann, gebrauchte konnte ich auch online nirgends finden ausser in Japan (spricht ja auch für die Qualität, wenn sie keiner loswerden will).
     
  10. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 06.08.08   #10
    ...na denn viel Spass im soundland, grüß mir den Rodrigo von mir... Marco Dalu

    Den POD2 hatte ich ja, denke son minipod macht auch Spass... aber schau dir mal die multis an, evtl. wirds ja ein Micro BR :confused:


    ...und DANKE :great:

    ....mein lieber :D
     
  11. mindlessjay

    mindlessjay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.15
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    472
    Erstellt: 06.08.08   #11
    Hey, Thx erstmal;)

    Das Zoom ist schon sehr klein, allerdings wohl wirklich nur auf dem Gebrauchtmarkt erhältlich, also wenn du's eilig hast(hat man ja eigetlich immer, wenn man sich ne Idee in den Kopf gesetzt hat;)) ist das wohl nichts...
    Er ist durch Aufnahmefunktion allerdings mMn dem Pod überlegen.
    Der Wert ist auch sehr stabil, hab meines ohne Wertverlust wieder verkauft.
    Aber das nur btw.

    Micro BR hat nen Freund, find ich auch gut...
    Ich würd mir gleich eines mit Rec. funktion holen, macht Sinn.

    Viele Grüße
     
  12. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #12
    Ja, Micro BR sieht auch sehr inteessant aus und die haben es auch vorrätig. Dann wird's eben entweder er oder Pod, mal schauen welches besser klingt. Ich habe ja einen kleinen 8-Spur Multitracker zuhause, daher ist mir die recording-Seite weniger wichtig.

    Nochmals danke an alle, ihr habt mir echt geholfen! :great:
     
  13. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 06.08.08   #13
    ...lass uns wissen, was es geworden ist...

    hätte ja jetzt riesenlust Feierabend zu machen und dich im soundland zu teffen, geht leider nicht.

    Ich würd mir anstatt des POD den Micro BR holen... kostet zwar mehr...

    ...naja wirste selber sehn!! ;)

    BB
     
  14. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #14
    Klar, werde berichten :)
     
  15. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #15
    Also, bin zurück. Habe im direkten Vergleich folgende getestet: Pocket Pod, Pandora 4 und Micro BR. Micro Br ist sofort ausgeschieden, das Teil klingt lächerlich, vor allem wegen der fehlenden Boxen-Simulation und mehr oder weniger fest vorgegebenen Sounds. Als Spielzeug ganz nett, aber nicht wirklich brauchbar. Pandora war recht ok, kommt aber nicht an Pod ran, dazu noch die unmögliche Bedienung. Pod klingt wie der große und lässt sich kinderleicht bedienen. Dazu ist er noch deutlich billiger als Pandora, also habe ich den mitgenommen. In jeder Hinsicht der Gewinner, Klang, Bedienung, Preis.

    Wer viel rumspielen mag könnte aus dem Pandora auch mehr rausholen und evtl. mit dem Pod mithalten, aber die Bedienung geht in meinen Augen echt gar nicht.
     
  16. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 06.08.08   #16
    Der Vorteil der Pandora sind IMO die Drumpattern und der Phrase Trainer.
    Das fehlt ja meines Wissens nach beim Pocket Pod, oder?

    Die Sounds vom POD find ich im direkten Vergleich aber auch deutlich besser.
     
  17. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.08.08   #17
    Ja, Pod ist nur ein Preamp mit Effekten. Mehr brauch ich auch nicht.

    Gurtclip ist übrigens von Haus aus vorhanden, somit ist das Ding ganz genau das was ich gesucht hab :great:
     
  18. HumanOfTheWeek

    HumanOfTheWeek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.09
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    200
    Erstellt: 22.05.11   #18
    Ich steht auch vor der Entscheidung zwischen Pocket Pod und Pandora Mini - was mich aber z.B. bei den Vox AmPlug Teilen genervt hat ist das permanente Grundrauschen bzw. Fiepen. Frage in die Runde: Ist das vom Pod bzw. den Korg Teilen auch bekannt?

    Ich möchte hauptsächlich über Kopfhörer damit üben.
     
  19. Burndown

    Burndown Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    801
    Ort:
    São Paulo
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    2.222
    Erstellt: 22.05.11   #19
    bei meinem PocketPod rauscht nix... egal... das Ding frisst Baterien, auch egal: Aufladbare + Ladegerät geholt und fertig.
     
  20. HumanOfTheWeek

    HumanOfTheWeek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.09
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    200
    Erstellt: 23.05.11   #20
    Vielen Dank für die Info. Mich würde nun noch interessieren, was die Pandora-User sagen. Denn was nützt die ganze Klangvielfalt, wenn das Teil kacke klingt bzw. mir beim Üben nur auf den Geist geht …
     
Die Seite wird geladen...

mapping